Wir Zeitarbeit

Auf Zeit arbeiten wir

Erkundigen Sie sich aus erster Hand, ob die W.I.R. Wirtschafts- und Industrie Reserve der richtige Arbeitgeber für Sie ist. Die Zeitarbeitsfirmen - Zeitarbeitsfirma &

AÜG, Vertragsmanagement, Personalaktenprüfung & Revisionen - werden von uns beraten und unterstützt. Bei uns finden Sie die Mitarbeiter, die genau Ihren Anforderungen entsprechen.

W.I.R. Wirtschafts- und Industriereserve Erfahrungen: 58 Erlebnisberichte

Wir haben einen kollegialen und manchmal auch freundlichen Miteinander. In manchen Fällen sind die Abläufe etwas schwerfällig und zeitgemäß. Zum Teil etwas überholt und nicht wirklich erkennbar, aber das Konzept sollte überarbeitet werden. Außerdem gibt es einen sehr gesundheitsschädlichen Konkurrenzkampf in den Branchen, der meiner Ansicht nach ebenfalls sehr provokant ist.

Auf einmal sind Dörfer und Angestellte verschwunden, und dann wird wieder etwas ganz anderes aufgesetzt. In den kaum beheizten Räumen sind viele Angestellte dann vorübergehend abwesend. W-LAN ist keine beliebte Wahl und die Kabelverlegung ist wegen des alten Gebäudes problematisch. In den Zweigen zum Teil in Ordnung, sonst nicht verfügbar. Mitunter gibt es Angestellte, die die Arbeit machen.

Erhältlich nur in unseren eigenen Filialen. Kurz gesagt, nicht verfügbar. Aufstiegsmöglichkeiten = 0, Sie sind auf langfristige Mitarbeitende angewiesen, ohne vorbildliche Funktion und ohne technische Kompetenz. Vom ersten Tag an sagen uns die Mitarbeitenden, wie unbefriedigt sie sind und dass hier eine starke Schwankung an der Tagesordnung ist. Auf warme Speisen ist zu verzichten, da sie zu unangenehmen Gerüchen führen.

Auch eine eigene Fachabteilung im Hause steht separat, da es aufgrund des Streits keine andere Möglichkeit gab. Als man diesen Raum betritt, bekommt man teils hinterfragende und gereizte Blicken. Es ist im Sommer eine totale Naturkatastrophe in der Villa: Erdöl wird nur in kleinen Stückzahlen geordert, wenn es ausläuft, bedeutet das Einfrieren. Tische, Möbel, Technologie sehr zeitgemäß.

Dabei werden die Mitarbeitenden nur als Ressourcen und nicht als Personen mit einem lebenslangen Aufenthalt nach der Erwerbstätigkeit betrachtet. Überdenken Sie den Führungsstil, erstellen Sie eine Balance zwischen Beruf und Privatleben, hören Sie den Auszubildenden zu, gestalten Sie die Freizeit (auch zum Essen!) und überlassen Sie ACTUALS die Sprache. Starke Schwankungen (ständiger Kollegen-/Firmenwechsel verschwindet komplett), Menschen werden nur als Ressourcen angesehen, eisige Atmosphäre, heiße Speisen wegen unangenehmer Gerüche untersagt, penny-pinching: Heizöl wird nur in kleinen Stückzahlen geordert, keine richtige Hardware-Ausstattung, überalterte (IT-)Infrastruktur, keine Work-Life-Balance.

Erhältlich nicht. Äußerst zeitgemäß. Einige Bereiche des Unternehmens werden geschlossen.

Startseite - Managementberatung für HR-Dienstleister Reinhard Huber GmbH| Aktenkontrolle & -überprüfung, Consulting, Controlling

Während die Etablierung hoher Mindestloehne durch die neuen Tarifvertraege ueber Industriezuschlaege im Jahr 2012 fuer die Industrie bereits drastisch war, werden die Aufgaben mit der Auenreform 2017 noch weiter wachsen koennen.

Er ist seit 25 Jahren in der Industrie aktiv und hat die Erfahrung aus einer Vielzahl von Projekten mit Kunden. Profitieren Sie von unserem Spezialistenteam, das alle Spezialisten auf dem Gebiet der Zeitarbeit sind, um die aktuellen und zukünftigen Hindernisse zu überwinden. Egal, ob Sie tagesaktuelle Angaben zum Zeitarbeitsgesetz (AÜG) oder zu den Kollektivverträgen der Zeitarbeitsfirmen BAP und ILGZ, zur notwendigen Dateiprüfung, zur praktischen Erfahrung mit der Auditpraxis der BA und des Zooms, zu Prüflisten und wertvollen praktischen Tipps bei der Durchführung von Dienstverträgen oder zu Mustertexten zu Dienstverträgen, Zeitarbeitsverträgen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen benötigen, unser Expertenteam ist für Sie da: Durchdachte, sorgsam erforschte und verständliche Aufbereitungsinformationen machen Ihre tägliche Routinearbeit deutlich einfacher.

Auch interessant

Mehr zum Thema