Vorstellungsgespräch Typische Fragen

Interview Typische Fragen

Durchschnittliche Interviewfragen Sollten Sie nach einer Bewerbungsphase ein positives Feedback erhalten, sollten Sie sich frühzeitig auf typische Interviewfragen einrichten! In fast jedem Vorstellungsgespräch, ob am Telefon oder vor Ort, gibt es einige immer wiederkehrende und typische Aspekte. Oft entwickeln Auftraggeber typische Fragen für ein Vorstellungsgespräch, die sich als große Herausforderung für die Kandidaten erweisen können.

Schon eine bedauernswerte Rückmeldung kann Ihre Chance, einen neuen Job zu finden, massiv mindern. Falls der Auftraggeber Ihnen eine Anfrage unterbreitet, sollten Sie diese nicht am Anfang Ihrer Anfrage nachholen. Auf den ersten Blick scheinen viele typische Fragen zum Vorstellungsgespräch unbedenklich zu sein, aber bei genauerer Prüfung können sie sich als Trickfragen erweisen.

Dabei haben wir uns 5 typische Fragen angesehen, den Anlass jeder einzelnen Fragestellung erläutert und Ihnen konkrete Hinweise zur Beantwortung gegeben. "Ok, nicht gleich eine Fragestellung, sondern oft der Eintritt ins Interview, der Ihnen eine gute Gelegenheit für eine gute Selbstdarstellung im Interview gibt.

Daraus soll hervorgehen, ob der Antragsteller Selbstvertrauen hat, sich stark für das Jobangebot interessierte und eine Verbindung zwischen dem Qualifikationsprofil des Betriebes und seinen eigenen Kompetenzen herstellt. Für die Beantwortung dieser oder ähnlicher typischer Fragen im Interview sind stichhaltige Gründe von Bedeutung, die Sie als idealen Kandidaten für die beworbene Position präsentieren.

Nicht zu vergessen, es gibt mehrere Möglichkeiten für eine gute Selbstdarstellung: Vorstellungsgespräch, Bewerbungsgespräch, erster Telefonanruf, erster Werktag, ..... Das ist eine der üblichen Interviewfragen, die viele Bewerber befürchten. Das Beantworten der Fragen "Warum haben Sie sich bei uns beworben" sollte für Sie nicht schwierig sein.

Im Regelfall möchte der Auftraggeber mehr über Ihre Bewerbungsmotivation sowie Ihre Kenntnisse und Erfahrungen nachlesen. Wenn Sie positive Seiten des Unternehmen erwähnen, zeigen Sie Ihr gewisses Engagement für die ausgeschriebene Stellen. Nutzen Sie Ihren kreativen Spielraum, um zu reagieren, Ihre Kräfte zu zeigen und auf die wichtigen Keywords in der Stellenausschreibung zurückzugreifen.

Diese etwas delikate Aufgabe ist auch ein gutes Beispiel für typische Interviewfragen. Zielsetzung dieser Fragestellung ist in erster Linie, dass der neue Auftraggeber mehr über eventuelle Kompetenzprobleme, mangelnden Teamgeist oder andere Schwachstellen des Antragstellers erfährt. Es geht darum, ein latentes Mißtrauen zu beseitigen und unter keinen Umständen frühere Auftraggeber und/oder Mitarbeiter zu belästigen.

Machen Sie Ihre Rückmeldung zukunftsweisender und erwähnen Sie im Idealfall die aufregenden Aufgaben und neuen Sichtweisen der zu besetzenden Position. Das Hintergedanken für diese Fragestellung ist deutlich zu erkennen, denn der Personalverantwortliche möchte wissen, wie ausführlich Sie sich mit der beworbenen Position und dem Unter-nehmen beschäftigt haben. Darüber hinaus können Sie anzeigen, wie gut Sie geforscht haben und wie sehr Sie sich für den neuen Job interessieren.

Bei dieser Fragestellung geht der Auftraggeber nicht von einer Vorlage eines ausführlichen Lebenslaufs aus. Für die Personalverantwortlichen ist es eine Selbstverständlichkeit, dass sie engagierte und motivierte Mitarbeiter mit langfristiger Beschäftigungsfähigkeit nachfragen. Wenn möglich, sollte Ihre Rückmeldung daher darauf hindeuten, dass Sie Ihre Persönlichkeitsentwicklung eindeutig festlegen und Ihre beruflichen Pläne mit den Belangen des Konzerns verbinden können.

Durch die Beantwortung typischer Fragen im Interview haben Sie eine ausgezeichnete Gelegenheit zur Selbstdarstellung: Hier können Sie Ihr Wissen, Ihre Kompetenzen und Ihre Leistungsbereitschaft in das richtige Verhältnis setzen. Wer sicher und zuversichtlich reagiert und mit viel Einsatz brilliert, wird seine Chance auf einen neuen Job erheblich steigern. Wenn Sie sich gleich auf weitere Fragen einstellen möchten, haben wir für Sie beim Interview 111 Antwortmöglichkeiten zusammengetragen.

Bei Campusjäger wissen Sie immer, wie Ihre Bewerbungsunterlagen aussehen und werden im Handumdrehen zu einem Gespräch einladen.

Mehr zum Thema