Verband Unternehmensberater

Unternehmensberaterverband

In unserer Mitgliederliste finden Sie die aktuellen Mitgliedsunternehmen unseres Verbandes. An der Spitze des Vereins stehen ein Vorstand (vier Mitglieder) und ein Management. und Consulting - Fachverband Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie; Unternehmensberatung. Der BDU veröffentlicht neue Berufsgrundsätze für Unternehmensberater im Verband.

Verband Schweizerischer Unternehmensberater e.V.

Der schweizerische Markt für Unternehmensberatung überschritt 2017 zum ersten Mal die Marke von CHF 2 Mrd. und hat sich in 15 Jahren verdoppelt. Nach einem Zuwachs von 14,1 Prozent im Jahr zuvor wuchs die traditionelle Unternehmensberatung in der Schweiz im Jahr 2016 mit rund 9 Prozent (2015: 14,1 Prozent) wieder deutlich schneller als die Volkswirtschaft und erreichte ein Zielmarktvolumen von fast CHF 2 Mia.

Nach einem Zuwachs von 14,1 Prozent im Jahr zuvor wuchs die traditionelle Unternehmensberatung in der Schweiz im Jahr 2016 mit rund 9 Prozent (2015: 14,1 Prozent) wieder deutlich schneller als die Volkswirtschaft und erreichte ein Zielmarktvolumen von fast CHF 2 Mia. Der schweizerische Markt für Unternehmensberatung überschritt 2017 zum ersten Mal die Marke von CHF 2 Mrd. und hat sich in 15 Jahren verdoppelt.

Nach einem Zuwachs von 14,1 Prozent im Jahr zuvor wuchs die traditionelle Unternehmensberatung in der Schweiz im Jahr 2016 mit rund 9 Prozent (2015: 14,1 Prozent) wieder deutlich schneller als die Volkswirtschaft und erreichte ein Zielmarktvolumen von fast CHF 2 Mia. Nach einem Zuwachs von 14,1 Prozent im Jahr zuvor wuchs die traditionelle Unternehmensberatung in der Schweiz im Jahr 2016 mit rund 9 Prozent (2015: 14,1 Prozent) wieder deutlich schneller als die Volkswirtschaft und erreichte ein Zielmarktvolumen von fast CHF 2 Mia.

BDU publiziert neue Fachgrundsätze für Unternehmensberater im Verband

Berlin/Bonn (ots) - Die neuen Unternehmensleitlinien des Bundesverbandes der Deutschen Unternehmensberater (BDU) sind am gestrigen Tag inkrafttreten. Der Verband nimmt damit eine Anforderung der EU-Dienstleistungsrichtlinie an die europäischen Vereine auf, Verhaltenskodexe anzunehmen oder weiter zu entwickeln. In den Berufsgrundsätzen des BDU werden die Kernaufgaben eines Managementberaters im BDU noch intensiver als bisher behandelt.

Antonio Schnieder: "Die Prinzipien haben eine große Bedeutung weit über den Verband hinaus". "Angesichts der genauen Anforderungen der neuen Prinzipien wird dies noch weiter zunehmen", ist sich Dr. Schieder gewiss. BDU e. V. Verband der deutschen Unternehmensberater,

Auch interessant

Mehr zum Thema