Uni Leipzig Musikwissenschaft

Universität Leipzig Musikwissenschaft

Interessieren Sie sich für den Studiengang B.A. Musikwissenschaft an der Universität Leipzig? Die Musikwissenschaft ist integraler Bestandteil der künstlerischen und pädagogischen Studiengänge an der HMT.

Musikwissenschaftliches Zentrum der Uni Leipzig: Homepage

Bei uns erhalten Sie neben Studieninformationen zum Musikwissenschaftlichen Studiengang auch Daten und Ereignisse, Zeitpläne und Vorschläge für einen Auslandsaufenthalt oder zum Erwerb praktischer Erfahrungen, z.B. in Gestalt von Museumstourneen und Konzertvorstellungen. Mit der Ernennung von Wolfgang Fuhrmann an die Leipziger Uni freut man sich und gratuliert ihm!

Mit Wirkung zum I. Januar 2018 wird er den Ruf auf die Stiftungsprofessur für Kompositionssoziologie und -philosophie am Lehrstuhl für Musikwissenschaft annehmen.

Musikwissenschaftliches Zentrum der Uni Leipzig: Masterstudium

"Die Neueinschreibung im Masterstudiengang Musikwissenschaft ist sowohl für das Winter- als auch für das Sommerhalbjahr möglich. Bei Studienbeginn im Sommerhalbjahr gibt es eine etwas andere Modulfolge. Die Betreuerin oder der Betreuer gibt das Gesuch in das Anmeldeformular der Prüfungsstelle ein. Der Vordruck ist bis spätestens Anfang des Jahres (für Absolventen des Sommersemesters) bzw. bis Ende des Monats Juni (für Absolventen des Wintersemesters) bei der Prüfungsstelle einzureichen.

Die Prüfungsstelle erhält eine Bescheinigung des Prüfungsausschusses und übergibt das Fach dann dem Studenten formell (spätestens Anfang Feber oder Ende Juni). Die Einreichungsfrist für die Einreichung beim Prüfungsstellen ist jeweils für die Monate März bis Ende Jahr. Das Gutachten müsste von den Gutachtern innerhalb von acht Monaten nach diesem Zeitpunkt eingereicht werden.

Institute for Musicology at the University of Leipzig: Prospective students for the Bachelor's program

Musikwissenschaft kann an der Uni Leipzig im Hauptfach (120 LP), als Ergänzungsfach (30 oder 60 LP) oder im Ergänzungsfach erlernt werden. Weil für das musikwissenschaftliche Fachstudium Grundkenntnisse in Musikwissenschaft, Harmonie, Notengeschichte und Repertoire unerlässlich sind, ist auch die Ablegung einer Eignungsprüfung notwendig (nur für Kernfachstudenten).

Wenn Sie als BA-Kernfach Musikwissenschaft lernen wollen, müssen Sie diese Klausur am Institute for Musicology, Zimmer 302 ablegen. Du kannst nur an einem der beiden Daten teilhaben. Wer als BA-Kernfach an der Eignungsprüfung für Musikwissenschaft teilhaben möchte, muss sich mindestens 4 Woche vor dem Prüfungstermin unter formloser Adressangabe (siehe unten) eintragen.

Das Examen Musikwissenschaft als BA-Kernfach ist eine schriftliche Abschlussprüfung, die die folgenden Abschnitte umfasst: Im Anschluss daran gibt es die Option eines Beratungsgesprächs, das sich auf die Durchführung der geschriebenen Teileprüfung bezieht und Platz für Rückfragen des Antragstellers gibt. Darüber hinaus sollten die Motivationen für das Fachstudium und weitere Erkenntnisse oder Interessensgebiete diskutiert werden.

Es gibt keinen praktischen Musikteil (instrumentales Vorspiel, Probespiele etc.). Ein offizieller Lichtbild-Ausweis muss zur Kontrolle mitgebracht werden. Im Falle einer unentschuldigten Abwesenheit von der Untersuchung wird davon ausgegangen, dass sie nicht erfolgreich war. Über das Resultat der Eignungsprüfung werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in schriftlicher Form informiert. Der Gültigkeitszeitraum der abgelegten Prüfungen ist 2 Jahre. Das BA-Studium Musikwissenschaft umfasst 6 Halbjahre und umfasst 180 Kreditpunkte.

Im Fach Musikwissenschaft werden 120 Kreditpunkte gesammelt. Dabei ist zu berücksichtigen, dass sich eine Vielzahl von Modulen des Bachelor-Studiengangs Musikwissenschaft über zwei Halbjahre erstreckt und teilweise nur alle zwei Jahre vergeben wird (Module 1 bis 4). Im Bachelor-Studiengang Musikwissenschaft werden die meisten Studienmodule auch im freien Wahlpflichtbereich der Geistes- und Gesellschaftswissenschaften offeriert, d.h. sie können von Studenten anderer Disziplinen besucht werden.

Die Angebote für das laufende Fachsemester sind in der Broschüre zum Wahlbereich zu entnehmen. Die Musikwissenschaftliche Fakultät des Instituts für Musikwissenschaft verfügt über zwei Wahlmodule, eines mit einem Volumen von 30 LPs und eines mit einem Volumen von 60 LPs. Dabei ist zu berücksichtigen, dass sich einige der Studiengänge über zwei Halbjahre hinziehen. Bei beiden Wahlfächern der Musikwissenschaft ist kein Eignungstest vorgeschrieben.

Weiterführende Infos zum Wahlpflichtfach an der Uni Leipzig gibt es hier.

Mehr zum Thema