Top Headhunter

Spitzen-Headhunter

Rangliste: Deutschland TOP Headhunter 2018 Weil aufgrund des Fach- und Managementmangels zunehmend Fach- und Branchenwissen gefragt sind, verleihen wir für 2018 das Top Personnel Consultant Seal in 4 unterschiedlichen Kategorien: ¿Wie wurde unser Personalvermittlungsranking gestaltet? Grundlage für unser Rating waren echte Ratings für die einzelnen Headhunter von Bewerbern und Domains. Auf diese Weise können wir ein realistisches Bild von der Arbeitsqualität des Headhuntern vermitteln.

Es gibt keine Fachjury, keine allgemeinen Befragungen - nur ungefiltertes Feed-back von denen, mit denen die Personalvermittler gearbeitet haben. So können sich Bewerber und Firmen natürlich auch im Vorfeld über Spezialisierungen, Literaturhinweise und natürlich die Arbeitsqualität unterrichten. Sie können sich von einem unserer Headhunter um Rat fragen.

Mit dem richtigen Headhunter bringen wir Firmen und Bewerber zusammen.

Unter den Top 10 der nationalen Headhunter

Deutsches Unternehmen mit weltweiter Ausrichtung, das in den letzten Jahren an Einfluss eingebüßt hat. Breites, gutes Beziehungsnetz mit Ansprechpartnern im Bereich des Mittelstandes und der Öffis. Das 1956 in den USA gegrÃ?ndete, diskrete Unternehmen ist seit Ã?ber 50 Jahren in Deutschland prÃ?sent. Starke Position in den Bereichen Finanzdienstleistungen, Gewerbe und Verbrauchsgüter. Gute Vernetzung in der IT-Branche, in vielen mittelständischen Unternehmen der Branche und in der Energiewirtschaft.

Verband der unabhängigen Headhunting-Firmen. Die Teamleitung in Deutschland liegt bei Klaus Hansen, Peter Herrendorf und Michael Proft. Das 1953 in Chicago gegrÃ?ndete börsennotierte Unternehmen hat in den vergangenen Jahren bereits zahlreiche Spitzenstifter verloren. Stammsitz in München, starke Schwerpunkte in den Bereichen Automobil, Maschinen- und Anlagenbau, Logistik, Pharma, Elektronik, Informatik, Krankenhäuser.

Kategorien: Bester Newcomer Kategorie: Bester Newcomer.

Wer hat die hochkarätig besetzte Expertenjury zum Headhunter des Jahres 2018 gewählt? Auf der Preisverleihung "Headhunter des Jahres" am 16. Juli 2018 in München herrschte Begeisterung in der Öffentlichkeit. Die besten Personalberatungsunternehmen im angelsächsischen Raum haben bis in die späten Abendstunden ihre Preise in den Bereichen Candidate Experience, Client Experience, Innovation, Best Newcomer und Executive Search verliehen.

Die PALTRON Verlagsgruppe hat in der Rubrik "Best Newcomer" überzeugt. Es ist nicht immer leicht, der Newcomer zu sein - auch nicht als Headhunter in der Personalberatung. Mit dieser Herausforderung haben sich die Sieger in der Sparte Best Newcomer in diesem Jahr erfolgreich behauptet und sich gegenüber der unmittelbaren Konkurrenz positioniert.

Am Ende gewann die PALTRON Gesellschaft das Lauf. Grund der Expertenjury: "Bei der PALTRON auf vielversprechende Zukunftstechnologien kommt der Fokussierung eine wichtige Bedeutung zu: Im Sinne der Automatisierung schaffst du es unter die Top 3 der Best Newcomer. "Der 2. Preis ging an die Digital Future Personalberatung in Deutschland.

Der dritte Preis ging an FRED Personalberatung. Der PENTAGON AG gelang es, die Juroren auf allen Stufen zu überzeugen. Ein Firmenstimme, die die Expertenjury von der Leistungsfähigkeit der PENTAGON AG überzeugt hat: "Sehr einfache Kooperation. "Den zweiten Preis erhielten Dr. Terhalle & Nagel. DELTACON Personalberatung & Recruiting wurde mit dem dritten Rang geehrt.

Dabei mussten die Personalberatungsunternehmen die Kandidaten vor allem in Bezug auf folgende Punkte überzeugen: EXECUTIVE SERVICES GROUP Personberatung gewann diese Kat. mit ihren hervorragenden Leistungen für den Bewerb. Ein Kundenstimmen, das die Expertenjury überzeugte: "Der Berater steht an erster Front. "Dass sich neue Ansätze mit dem ersten Rang in der Rubrik "Innovation" rechnen, zeigen die Dr. Terhalle & Nagel: Schlagworte wie Störung, Digitalisierung, Künstliche Intelligenz und Automation sind aktuell wie nie und bilden neben dem Mangel an Spezialisten eine der grössten Herausfor-derungen für Unternehmensberater.

Dr. Terhalle & Nagel gewann den ersten Platz in dieser Rubrik. Anonyme Vergabe der Punkte nach: Grund der Expertenjury: "Teamkultur und Datendigitalisierung stimmen nicht überein? Mit einer Online-Wertanalyse besticht die Web-basierte Software-Lösung von Dr. Terhalle & Nagel, die nicht nur die Effektivität des Recruitings verbessert, sondern auch zu einem Erfahrungsaustausch mit den Anwendern über ihre Zielgruppe einlädt.

Dr. Terhalle & Nagel findet so nicht nur eine kulturgerechte Lösung für ihre Mandanten, sondern fördert auch die Weiterentwicklung der Unternehmenskultur selbst. Das überzeugte die Fachjury für den 1. Preis. "Der zweite Preis ging an Hijden Associations. Den dritten Preis erhielt die Firma ThoughtHeads in Deutschland. Am Ende gewann die Firma is-potentials die Rallye.

Grund der Expertenjury: "Neues Denken für Executive Search unter Digitalisierung: So überzeugte die Firma die Jury. Als integrierte Personalberatung für Digital Leadership Positionen überzeugte die Firma ispo-potentials als integrierte Personalberatung und belegte damit den ersten Preis. 2000. 2. die GENEVA Consulting & Management Group hat den zweiten Preis gewonnen.

KNAISCH CONSULTING wurde mit dem dritten Preis geehrt. Schon zum zweiten Mal konnte sich die Firma Selectam Deutschland in der Rubrik "Executive Search II" durchsetzen. Wie geht ein Unternehmer auf Top-Manager, Führungskräfte, Aufsichtsräte oder Advisory Boards zu? Hier überzeugten die heurigen Preisträger der Selectam Deutschland Gesellschaft die Jury in der Rubrik "Executive Search II".

Grund der Expertenjury: "Die Selectam Deutschland ist bereits zum zweiten Mal mit ihrer Marktauftritte und einem Top Level Pool vertreten, der in 37 Jahren gewachsen ist und aus dem Schlüsselfunktionen der Volkswirtschaft dauerhaft besetzt werden. "Den zweiten Preis erhielt die Firma Cribb Privatberatung mbH. Den dritten Rang belegte Futurestep, eine Korn Ferry Company.

Wir gratulieren allen Headhuntern des Jahres 2018!

Mehr zum Thema