Stellenangebote Coaching Training

Offene Stellen Coaching Training Training

Ausbilder für Vertriebs- und Managementtraining im Vertrieb mit bundesweitem Einsatz. Vielen Dank für Ihr Interesse an einem Job-Coaching. Stellenangebote, Consulting Training Coaching Jobs in Österreich, Arbeiten

sind nicht unbedingt notwendig. Sie können auch als Berufswechsler Ihren beruflichen Werdegang verbessern..... Kennenlernen in den ersten Lebensmonaten durch die Beteiligung an einem 8-tägigen Trainingskurs...... sind nicht unbedingt notwendig. Sie können auch als Berufswechsler Ihre beruflichen Fähigkeiten verbessern..... Kennenlernen in den ersten Lebensmonaten durch die Beteiligung an einem 8-tägigen Trainingskurs......

sind nicht unbedingt notwendig. Sie können auch als Berufswechsler Ihren beruflichen Werdegang verbessern..... Kennenlernen in den ersten Lebensmonaten durch die Beteiligung an einem 8-tägigen Trainingskurs...... sind nicht unbedingt notwendig. Sie können auch als Berufswechsler Ihre beruflichen Fähigkeiten verbessern..... Kennenlernen in den ersten Lebensmonaten durch die Beteiligung an einem 8-tägigen Trainingskurs......

sind nicht unbedingt notwendig. Sie können auch als Berufswechsler Ihren beruflichen Werdegang verbessern..... Kennenlernen in den ersten Lebensmonaten durch die Beteiligung an einem 8-tägigen Trainingskurs...... sind nicht unbedingt notwendig. Sie können auch als Berufswechsler Ihren beruflichen Werdegang verbessern..... Kennenlernen in den ersten Lebensmonaten durch die Beteiligung an einem 8-tägigen Trainingskurs......

Stellenangebote 2018-07-10 Consulting, Coaching, Training und Ausbildung von Menschen fernab vom Arbeitsmarkt..... Sozialpädagogik / Coach. Dein Aufgabengebiet: Consulting, Coaching, Training und Ausbildung von..... Management eines Kompetenzzentrums Managementberatung zu Maßnahmen zur Optimierung von..... - innen und außen - auf allen Stufen Training, Ausbildung und Betreuung innerhalb von..... Lösungen für die Digitalisierung; aktive Entwicklung und Führung eines Kompetenzzentrums; Managementberatung zu.....

und Management eines Kompetenzzentrums Managementberatung zu Tätigkeiten für die.....

Werdegang

Interessierte Praktika, in denen die Auszubildenden richtig herausgefordert werden, bieten Interessenten Anfängern und uns die Gelegenheit zu einem ersten Kontakt. Darüber hinaus haben Absolventen unterschiedlicher Disziplinen die Gelegenheit, ihre Abschlussarbeit bei der SCREEN Group zu verfassen. Kurz gesagt: Ob Ihr erster oder nur ein zweiter Karriereschritt - die SCREEN Group ist gespannt auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

Schulungen für Juristen: Training, Coaching & Co.

Längst haben viele namhafte Anwaltskanzleien und Firmen die Spuren der Zeit gespürt, indem sie speziell für ihre Anwälte intern Schulungsprogramme konzipiert haben und diese über eine eigene Hochschule oder über permanente Kooperations-Partner den Anwälten zur Verfügung stellen. In der ersten Beratungsform steht die Prozessunterstützung in einem Entscheidungs- und Problemlösungsprozess im Mittelpunkt, in der zweiten Beratungsform die Inhaltsberatung und der Transfer von (zusätzlichem) Wissen.

Zu den typischen Beratungsformen gehören Training und Betreuung. Im Mittelpunkt des Trainings steht die konkrete Wissensvermittlung. Zwischen dem Ausbilder und dem Auszubildenden gibt es eine Beratungslücke: Die Trainerin ist durch ein "Multi-Wissen" gekennzeichnet, das sie an den Auszubildenden weiterleitet. Es geht in der Praxis meist um neue - nach allgemeiner Auffassung fachliche - Verhaltensmuster in vordefinierten Szenarien, die der Trainee mit Hilfe des Trackers übt.

Unter dem so genannten Betreuungskonzept versteht man die Verbindung zwischen einem Betreuer, d.h. einem Betreuer, der in der Regelfall Berufserfahrung im eigenen Büro oder Geschäftsumfeld hat, und seinem Betreuer, meist einem (jungen) Arbeitnehmer, der bei der Erfüllung der neuen Aufgabenstellung zu unterstützen ist. Diese Form der Zusammenarbeit wird in der Realität oft als Coaching oder Coaching oder Coaching oder Coaching oder Coaching oder Coaching oder Coaching oder Coaching oder Coaching oder Coaching oder Coaching bezeichnet.

Das Besondere daran ist, dass der Betreuer vor seinem eigenen Erfahrungsschatz über die Belange des Betreffenden nachdenkt und auf dieser Grundlage zu einer Beratung kommt, während der Betreuer seinen Kunden bei der Erarbeitung einer ganz eigenen Problemlösung durchführt. Darüber hinaus ist der Betreuer oft der externe Anwalt für den Betreuten.

Bekannte Form der beruflichen Prozessunterstützung sind Business Coaching und Meditation. Business Coaching ist die befristete und zielorientierte Einzelprozessunterstützung, die sich auf ein arbeitsbezogenes Thema konzentriert, das vom Kunden als problembehaftet empfunden wird. Der Einsatz eines Coaches ist Sinn, wenn der Kunde in den selben Denk- und Verhaltensweisen steckt und daher keine für ihn akzeptable Gesamtlösung vorfindet.

Dabei ist es die Aufgabenstellung des Coaches, dem Kunden eine neue Sichtweise auf seine Belange zu vermitteln, indem er diese Denk- und Verhaltensweisen durchbricht und so die Problemlösungsfähigkeit des Kunden wiederherstellt. Als Sparringspartner, mit dem sich der Kunde in einem gesicherten Umfeld offen und simultan austauscht.

Das Consulting erfolgt "auf Augenhöhe": Der Kunde ist ein Spezialist für seine Zielsetzungen, der Trainer ist ein Spezialist für den Beratungsablauf. Das Ausmaß eines Coaching-Prozesses richtet sich nach dem jeweiligen Kundenthema: Ein zwei- bis vierstündiger Coaching-Termin kann bei der Bestimmung der aktuellen Lebenssituation oder Berufsplanung des Kunden von Erfolg gekrönt sein, während die Betreuung in Change-Prozessen oder im Kontext einer neuen Berufssituation über mehrere Arbeitswochen sieben oder mehr Arbeitstermine umfassen.

Gerade bei der längerfristigen Gestaltung von Coaching-Prozessen ist es wichtig, dass der Trainer den Kunden zielgerichtet bei der Wiedererlangung seiner eigenen Problemlösungsfähigkeit begleitet, d.h. dass er sich gegen Ende des Vorgangs entbehrlich gemacht hat. Im Gegensatz zu Coaching dienen Mediationen dazu, Prozesse zu begleiten und in Konfliktsituationen zwischen zwei oder mehreren Beteiligten zu vermitteln.

Zur Vervollständigung wird auch der Terminus Aufsicht einbezogen, der im Gesundheits- und Bildungsbereich oft als Synonym für Coaching benutzt wird. Die Besonderheit besteht darin, dass sich die Betreuung unabhängig vom Ziel auf die Reflektion des Kunden konzentriert, während Coaching immer gezielt auf ein spezifisches Thema eingeht. Dabei dürfen die obigen Definitionen nicht darüber hinweg täuschen, dass - je nach persönlichem Interesse - eine Verknüpfung verschiedener Formen der Beratung nützlich sein kann.

Gerade bei der Suche nach persönlichen Verhaltensweisen - zum Beispiel in immer wieder auftretenden Konfliktfällen mit Kunden und/oder Mitarbeitern - ist die Unterstützung durch einen praxiserfahrenen Berater mit Kenntnis des jeweiligen Branchenumfelds vielversprechend, der zugleich als Ausbilder agiert und das neue Verhaltensweisen in unterschiedlichen Kundensituationen einübt.

Auch interessant

Mehr zum Thema