Spendit ag

Ausgaben Agilität

Der Spendit AG ist es gelungen, die am Markt üblichen Mitarbeiter-Bonusprogramme zu modernisieren. Erlebnisse & Bewertungen zur SPENDIT AG, Mitarbeiter Leistungen Arbeitnehmerleistungen Steuerfreie Sachleistungen Essenszuschuss.

Glück als Konzept.

Die Mastercard® ist eine registrierte Marke von Mastercard® International Incorporated. Apple, das Apple-Logo, Apple-IP und Apple berühren sind in den USA und anderen Staaten registrierte Warenzeichen von Apple Inc. Der App Store ist eine Servicemarke von Apple Inc. Google Play und das Google Play-Logo sind Warenzeichen von Google Inc. Alle Preisangaben verstehen sich ohne Mehrwertsteuer.

Wochengründer: Spendit - Arbeitgeberleistungen im Digitalzeitalter

Für Belege und Sachbezüge für Arbeitnehmer besteht eine Befreiungsgrenze von 44 EUR pro Jahr. Hieraus haben wir die Konzept für die Spendit MasterCard@ entwickelt. Dabei war und ist uns die Koordination und der Austausch mit den Steuerbehörden sehr wertvoll - denn wir wollen unseren Kundinnen und Verbrauchern nur steueroptimierte Angebote machen. Dass die Technologie sehr gut und verlässlich arbeitet, geben uns die Rückmeldungen unserer mehr als 500 Auftraggeber Recht - das ist die Grundlage für den Unternehmenserfolg unserer Sendungen.

Eine " blutende Nasenspitze " vom Verbraucher zu bekommen, ist schlichtweg ein Teil davon und äußerst aufschlussreich. Mittlerweile ist aber auch der Verkauf sehr kompetent geworden. Diese bietet den Firmen eine so genannte Prepaid-MasterCard an, die alle Steuervorteile und Sachleistungen ausgleicht. Zum einen ist das unser Service: Unsere Auftraggeber ersparen uns Zeit und Kosten im Gegensatz zu konventionellen Vorrichtungen.

Für die Spendit MasterCard haben wir eine ausgereifte Technologieplattform geschaffen, die es Firmen ermöglicht, ihre Mitarbeiter problemlos bis zu 960 EUR steuerfrei und die pauschal versteuerten Zuschläge von 10.000 EUR zu erhalten. Die Kundeneinrichtung ist sehr zeitnah und die anschließende Bedienung ist sehr unkompliziert und zeitnah.

Zum anderen kann die Spendit MasterCard® ganz nach Ihren Wünschen gestaltet werden. So machen das Erscheinungsbild und das Firmenlogo unserer Kundinnen und Servicemitarbeiter ihren Mitarbeitern bei jedem Einsatz deutlich, wer ihnen diese Zusatzleistungen schickt. So trägt die Card wesentlich zum guten Ruf unserer Kundinnen und Kundschaft als attraktiver Unternehmer bei und wird so zu einem vielversprechenden Instrument für das Arbeitgeberbranding.

Pro Jahr berechnen wir nur eine Gebühr pro Kartennummer - so sind die anfallenden Gebühren 100% übersichtlich und für unsere Auftraggeber leicht zu kalkulieren. Überall gehen die Mitarbeitenden zum Mittagsmahl. Das Personal bezahlt wie gewohnt und fotografiert den Kassenbon mit der Launchit App. Unsere Kundinnen und -kundinnen erhalten am Ende der Abrechnungsperiode eine Akte, die sie ganz unkompliziert in das bestehende Lohnverrechnungsprogramm einlesen können - bereit - willkommen in der ersten elektronischen Mensa der Welt!

Für unsere Auftraggeber entsteht vor allem im Gegensatz zu konventionellen papierbasierten Verfahren praktisch kein Verwaltungsaufwand. Die Vorteile können durch die individuelle Gestaltungsmöglichkeit der Visitenkarte von den Mitarbeitern direkt erlebt werden, da das Unternehmenslogo bei jedem Einsatz vorhanden ist. Bei unserem Top-Service berechnen wir eine jährliche Gebühr pro Jahr.

Somit ist für unsere Auftraggeber alles berechenbar. Natürlich freut es uns über große Abnehmer. Aufgrund der einfachen Bedienbarkeit und des geringen Verwaltungsaufwands macht Spendit viele Sachleistungen jedoch nur für viele kleine und mittelständische Betriebe attraktiv und überschaubar. Es gibt auch andere Absatzmärkte für die Spendit MasterCard und die Launchit App, in denen diese Dienste angeboten werden.

Mehr zum Thema