Skp Fliesen

Skp-Platten

Die Firma SKP stellt ein breites Sortiment an Fliesen her. SHP - Fliesenentwurf "Italian Style" made in Germany. Wir begrüßen Sie auf unserer Homepage, der digitalen Darstellung von SKP im weltweiten "Fliesenweb"! Die SKP Italian Style GmbH & Co.

KG.

Die SKP Fliesen

Geschmacksintensive Wanddekoration und Bordüre sind heute im absoluten Trendfarben. Damit wird die komplette Fliesenausrüstung komplettiert. SKP hat sich im Lauf der Jahre immer mehr zum unverzichtbaren Spezialist für qualitativ hochstehende Fliesen im italienischem Stil entwickelt. Natürlich sind sie ihrer Kollektion stets treu geblieben und haben sich auf Dekore und Borten konzentriert, die sehr dezente Schwerpunkte haben.

Mit ihnen wird eine stilsichere Rundung für Boden- und Wandplatten und natürlich auch für Mosaikplatten erreicht. Natürlich wird auch großen Wert in Bezug auf die Produktqualität legt. Natürlich werden für die Produktion der hochwertigen Fliesen nur die besten Rohmaterialien eingesetzt. Alles, was das Auge des Herzens bewegt - so könnte man die Vielfältigkeit des SKP Fliesenprogramms ausdrücken.

SKP offeriert neben den klassischen Keramikanwendungen, den keramischen Fliesen, auch hochwertige Borten und Dekore aus Feinsteinzeug, Kristall oder Mamor. Gute Qualitäten sollten immer die unabdingbare Voraussetzung für eine Kachel sein. Sämtliche SKP-Platten, gleich aus welchem Werkstoff sie gefertigt sind, sind von sehr hoher Güte und bestechen durch ihr ganz persönliches Erscheinungsbild.

SKP-Platten sind sehr einfach zu bearbeiten, extrem wartungsfreundlich und verfügen über eine sehr gute Rutschfestigkeit. Sie widerstehen auch sehr gut hoher Belastung und sind daher die perfekte Fliese für jeden Einsatz.

Die SKP Italy ist eine eingetragene Handelsmarke von STÜRMANN & KESSSLER HERSTELLUNG.

Die Firma SKP Italy steht für Fliesen-Design im italienischem Design, das in Norddeutschland bei Bremen produziert wird. Die seit mehr als 45 Jahren am Markte etablierte SKP Italy legt den Schwerpunkt auf ausgefallene und unverwechselbare Entwürfe und eine intensive Kooperation mit den Anhängern. Ab den 1970er Jahren setzte der Übergang zu italienischer Dekoration und Bordüre ein, was zu einer Konzentration auf grössere Wand- und Bodenfliesenführte.

SKP Italy erkannte frühzeitig den Trendthema hin zu stilvollen Rändern und Wandgestaltungen, die vor allem bei der Bad- und Küchengestaltung immer mehr an Bedeutung gewannen, und ergänzte die Flieseneinrichtung. Inzwischen ist das Verlagshaus mit SKP Italien ein Spezialist für italienischen Stil und qualitativ hochstehende Fliesen. Bei SKP Italy wird besonders auf Borten und Dekore geachtet, die stilvolle Farbakzente setzten und die Mosaik-, Wand- und Bodenfliesen stilsicher ausarbeiten.

Die künstlerisch geformten Fliesen von SKP Italy sind optimal für die Einrichtung von Bad und Küche und bietet Komplettlösungen für jeden Zuschnitt und jede Grösse. Heute ist SKP Italien einer der Marktführer im Bereich des Bordürenvertriebs und entwirft in den eigenen Ateliers hochwertige Dekore für jeden Anlaß.

Die komplette SKP Italy Produktpalette ist in verschiedenen Größen und Größen verfügbar. SKP Italien legt auch großen Wert in Bezug auf die Materialqualität und verwendet für die Produktion der qualitativ hochstehenden Fliesen nur die besten Rohstoffs. SKP Italy ist nicht nur auf keramische Fliesen spezialisiert, sondern liefert auch Einfassungen und Dekore aus Kristallglas, Feinsteinzeug oder Mamor.

Sie werden an den SKP Italy-Stationen in Deutschland, Italien und Spanien hergestellt und sorgen so für kurze Lieferzeiten und höchste Erreichbarkeit. Die SKP Italien ist einer der größten Keramikhersteller Europas und ist immer die erste Adresse auf prestigeträchtigen Messen von Fachhändlern und Ziegelmärkten im ganzen Bundesgebiet. Geschmacksorientierte und kundenindividuelle Lösungen sind das Kennzeichen von SKP Italien und der Standard, den das dt. Untenehmen für sich und seine Erzeugnisse setzt.

Zeitüberschreitung: '); }, Timeout: 10000, Fehler: Funktion(xhr, Status, Fehler) { alert('Error:'+ xhr. status+' -'+ error); }, Erfolg: function(response) { j('#query price form-div'). click(function(){var h = j("H1"). html (); variabel = j("#subject"). html(); vari artnr = j("#artnr"). html(); variabler Wagen = j("#tversand"). html(); variabler Vorname=j( "#firstname"). val(); Variationsmenü= j("#set").

10000, Fehler: Funktion(xhr, Status, Fehler) { alert('Error: '+ xhr. status+ ' - '+ error); }, Erfolg: function(response) { j('#inquiry-form-div'). html(response); } Zeilenumbruch falsch; // erforderlich, um die Seite nicht zu öffnen, wenn das Formular gesendet wird }); j("#narrow-by-list dd"). css('color','none'); j(". m-expanded"). click(function() { j(". katblock"). css('color','red'); if('j(j(this).next('dd')))) ist (":visible").

j("dd"). hide("slow")) ; } j(this).next('dd'). show('dd'). show('slow') ; }) ; j(". scroller-serien"). appendTo(". category-title") ; j(". m-filter-dropdown"). wrap( " " " ")) ; j("#morecontent") ) ). css('display','none') ; j('#toggel'). click(function() { j("#morecontent") ). toggle('slow') ; }) ; j("#toggelpreis"). click(function() { j("#morecontentpreis"). toggle('slow') ; }) ; j("#morecontentpreis").

css('display','none') ; j(". mehr"). click(function() { j(this).next('.morecontent'). show("slow") ; }) ; j(". close")))). click(function() { j("#morecontent"). css('display','none') ; j("#morecontentpreis" ). css('display','none') ; }) ; str = j(". col-main.katblock"). html(). html(). html() ; sid = (str. split("")))) ; if(sid[1] ! == indéfini) { j(". col-main.katblock"). html(''+sid[0]+''+''+'''''+'''+''+sid[1]+'')

Auch interessant

Mehr zum Thema