Puppentheater Mannheim

Marionettentheater Mannheim

Phantasievolles Figuren-Theater für Kleinkinder| Mannheim.de Mit den Puppenspieltagen "Puppenbühne" offeriert das Jugendfürsorgeamt des Amtes für die Bereiche Kind, Jugendliche, Familie und Jugendfürsorge vom 26. bis 29. Dezember ein spezielles Theaterspektakel für alle von drei Jahren in Mannheim. Während der Marionettentheatertage "Puppenbühne" sind vom 26.

bis 29. November sieben Marionettentheaterbühnen aus ganz Deutschland auf höchstem künstlerischen und pädagogischen Level in Mannheim zu sehen, um ein ausgesuchtes Angebot in verschiedenen Stadtvierteln zu präsentieren.

"â??Die PuppenbÃ?hne wendet sich an alle Mannheimskinder, vor allem an diejenigen, die von zu Hause aus keinen nÃ??chsten unmittelbaren Zugriff auf kulturelle Bildungsangebote habenâ??, erklÃ?rt Dr. Ulrike Freundlieb, Bildungsministerin. "â??Mit den Marionettentheaterspielen erschlieÃ?en wir einen niedrigschwelligen Zutritt fÃ?r MÃ??nner ab drei Jahren - und damit oft den ersten Kontakt zum MÃ??nnerhaus selbst.

Um dies zu erreichen, haben wir nach dem Prinzip "kurze Etappen, kleine Distanzen" bewußt und treu über das gesamte Mannheimische Staatsgebiet verteilt", so der Abteilungsleiter. "â??Mit der PuppenbÃ?hne ermöglichen wir auch jedem KÃ?nstler, der die AuffÃ?hrungen mit einer KindertagesstÃ?tte oder in der Gemeinschaft besuchte, den ZugÃ?nglichsein in die Kultur ", betont der BÃ?rgermeister Ausbildungsgerechtigkeit und Gleichberechtigung.

Das Referat für Jugendentwicklung der Behörde für Jugendfragen, Jugendliche, Familie und Jugendhilfe hat ein farbenfrohes Rahmenprogramm mit Erzählungen über Bekanntschaften, Streiche und intelligente Haustiere zusammengestellt. Das " Jumbo und Wenzel ", basierend auf dem berühmten Bildband von Èric Batut, zeigt eine von Janosch inspirierte Freundschafts- und Akzeptanzgeschichte: "Guten Tag, kleines Schweinchen" ist vom " Theater-Kokon " inszeniert - auch eine Freundschaftsgeschichte.

"Die " Puppentheater mit Puppentheater " zeigt mit "Meine Mutter Muh" eine außergewöhnliche Katze nach Mannheim und das berühmte britische Volksmärchen "Die drei Schweine oder warum der Golf Cartoffeln muss", gespielt vom "Puppentheater Schoppan", zeigt, wie drei intelligente Schweine einen Wolfsrudel übertreffen. Das " Blinzelnde Schauspielhaus " holt mit "Always this Michel" schurkische Geschichten von Astrid Lindgren auf die BÃ??hne.

Im " Schauspielhaus Rosensenfisch " wird das seltsame " Herr Minkepatt und seine Freundinnen " nach dem Jugendbuch von Ursula Genazino präsentiert. In Mannheim wurden die Stücke an mehreren Orten gespielt. Im Rahmen der Figurentheatertage werden das Kinder- und Jugendbuch im Palais, das Kinder- und Jugendbuch im Palais, das Nachbarhaus Rheinau und die Kreisbibliothek Herzogenried inszeniert.

Um den Kindern auch dieses Mal eine intensive Auseinandersetzung mit den Werken zu ermöglichen, wurden einige Werke auf der Grundlage von Büchervorlagen ausgewählt und für jedes einzelne Werk ausgewählte pädagogische Begleitmaterialien erstellt. Die Jugendförderungsstelle des Jugendämters arbeitet auch in diesem Jahr wieder mit dem Kindertagesstättenamt und der Stadtbücherei als neuer Kooperationspartner für die Marionettentheatertage "Puppenbühne" zusammen.

Auch interessant

Mehr zum Thema