Pseudo Standort App

Scheinstandort-Applikation

Für Samsung ist die Option "Pseudolokationen zulassen". aktivieren Sie in den Entwickleroptionen die Funktion "Pseudolokationen zulassen". Falsche Position auf Ihrem Smartphone eingeben Zoomen Sie mit der gefälschten GPS-Ortungs-Applikation, Sie können den Ort auswählen, den Ihr Android-Smartphone kennenlernen und mit anderen Anwendungen teilen soll. In vielen Android-Anwendungen wird der aktuelle Standort des Mobiltelefons gespeichert und gesendet. Dies kann natürlich nützlich sein, wenn Sie z.

B. mit Ihrem Mobiltelefon navigiert werden oder wenn Sie sich mit einer App den Standort Ihres parkenden Fahrzeugs notieren möchten.

Aber gerade bei Anwendungen, die an Social Networks angeschlossen sind, ist die Übertragung des momentanen Standortes nicht immer vonnöten. Hierbei ist die App Gefälschte GPS-Positionierung hilfreich. Bei anderen Anwendungen hat sie den richtigen Ort gewählt. Um sicherzustellen, dass der gefälschte PGS-Standort einwandfrei arbeitet, müssen Sie zunächst in den Settings von Android unter "Developer Options" die Checkbox "Allow false locations" aktiviert haben.

Für Samsung ist die Einstellung "Pseudolokationen zulassen". Verwenden Sie für neue Android-Versionen die Funktion "App für die simulierten Orte auswählen" und geben Sie "Gefälschte GPS-Position" ein. Es richtet sich vor allem an Programmierer, die testen wollen, indem sie GPS-Koordinaten in ihre Anwendungen eintragen. Wenn Sie in der App unter "Einstellungen" den Eintrag "Entwickleroptionen" nicht sehen, müssen Sie ihn zuerst aufschalten.

Gehe zu "Einstellungen > Geräte-Info > Build-Nummer". Tippe diesen Menüpunkt mehrfach in schneller Folge an. Die " Entwickler-Optionen " sind dann ersichtlich. Deaktiviere die Option "Einstellungen > Standortservices > Drahtlose Netzwerke verwenden", damit sich dein Mobiltelefon nicht über den WLAN-Router befindet. Starte zuerst den App Fake GPS Standort und wähle einen Standort auf der Diagramm.

Aktiviere den gewünschten Standort, indem du auf "Standort festlegen" klickst. Starte nun eine App, die Ortsdaten verwendet. Dann kennt sie nur den Ort, den du gerade ausgesucht hast.

Standortfinderin

Der Anwendungsort hilft Ihnen, Ihre Position leicht zu falsifizieren und so zu tun, als wären Sie irgendwo anders auf der Welt. Die Masken können Sie ausblenden, indem Sie nach einem bestimmten Ort suchen oder einfach eine beliebige Stelle auf der Karte drücken und gedrückt halten. Die Anwendung verbirgt Ihren tatsächlichen Standort (wie ein gefälschter GPS-Standortänderer). Après avoir de la ort, du kannst zu jeder anderen Anwendung gehen und einen Screenshot des neuen Standortes machen, um ihn an deine Freunde zu senden.

Beginnen Sie mit der Simulation Ihrer GPS-Position und haben Sie Spaß mit Ihren Freunden! Alleine in den Einstellungen Ihres Entwicklers aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Phantasieorte zulassen". Gießen Sie Android 6 und höher in den Entwicklereinstellungen, müssen Sie auf "Select mock locations app" und dann auf "Fake locations - Change My location" klicken.

Mehr zum Thema