Personalökonomik Fortgeschrittene Anwendungen für das Management

Volkswirtschaftslehre Erweiterte Anwendungen für das Management

UntertitelAnwendungen für die Verwaltung. Das sind Patricia Deflorin, Tobias Duschl, Markus Lang (Operations Management). Simón Janssen, Yvonne Oswald, Christian Rupietta, Daniela Wettstein (Personalwirtschaft). Subtitles: Advanced Applications for Management. Anträge für den Management Download.

Personalwirtschaft - Uschi Backes-Gellner, Edward P. Lazear, Birgitta Wolff - Kaufbuch

Die Lehrbücher stellen die grundlegenden Forderungen an die Unternehmenspersonalpolitik dar: Es basiert auf dem Grundband "Einführung in die Personalökonomik" von Birgitta Wolff und Edward P. Lazear, kann aber auch selbstständig gelesen werden. Prof. Dr. Uschi Backes-Gellner, Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Erfahrungswerte aus der empirischen Methodenlehre der Arbeitsverhältnisse und der Personalwirtschaft, UZ.

Personalökonomie von Uschi Backes-Gellner; Edward P. Lazear; Birgitta Wolff - Nachschlagewerk

Die Lehrbücher stellen die grundlegenden Forderungen an die Unternehmenspersonalpolitik dar: Es basiert auf dem Grundband "Einführung in die Personalökonomik" von Birgitta Wolff und Edward P. Lazear, kann aber auch selbstständig gelesen werden. Prof. Dr. Uschi Backes-Gellner, Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Erfahrungswerte aus der empirischen Methodenlehre der Arbeitsverhältnisse und der Personalwirtschaft, UZ.

Lazear, Edward P. Prof. Edward P. Lazear, Stanford Graduate School of Business. Prof. Dr. Birgitta Wolff arbeitet am Institut für Internationale Unternehmensführung der Magdeburger Universitäten.

Personalökonomie: Uschi Backes-Gellner : 9783791015088

Die Lehrbücher enthalten die grundlegenden Forderungen an die Mitarbeiterpolitik des Unternehmens. Mit welchen Sachbezügen können Mitarbeiter motiviert werden? Inwiefern lassen sich leistungsfähige Arbeitsstätten individuell gestalten? Es basiert auf dem Grundband "Einführung in die Personalökonomik" von Birgitta Wolff und Edward P. Lazear, kann aber auch selbstständig gelesen werden. Die Lehrbücher stellen die grundlegenden Forderungen an die Unternehmenspersonalpolitik dar:

Mit welchen Sachbezügen können Mitarbeiter motiviert werden? Inwiefern lassen sich leistungsfähige Arbeitsstätten individuell gestalten? Es basiert auf dem Grundband "Einführung in die Personalökonomik" von Birgitta Wolff und Edward P. Lazear, kann aber auch selbstständig gelesen werden. Prof. Dr. Uschi Backes-Gellner, Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Erfahrungswerte aus der empirischen Methodenlehre der Arbeitsverhältnisse und der Personalwirtschaft, UZ.

Anzeige der Katalogdaten des LIBERO WebOPAC Katalogs (W561)

In diesem Fenster erhältst du Katalog- und Kopierinformationen für den jeweiligen Verlag. Die bibliografischen Daten werden im Kataloginformationsbereich dargestellt. Durch Anklicken von Hyperlinkbegriffen wie Keywords, Autorinnen und Autorinnen, Serien, Unternehmen und Klassifizierungen können Sie sich weitere Überschriften zu dem selektierten Begriff aufklappen. Im Abschnitt Probeninformationen finden Sie Informationen über den Ort und die Erreichbarkeit der Proben.

Andererseits haben Sie die Mýglichkeit, geliehene Kopien zu reservieren oder Kopien aus dem Heft zu beziehen.

Auch interessant

Mehr zum Thema