Personalgewinnung Maßnahmen

Rekrutierungsmaßnahmen

Empfohlen: Alle familienfreundlichen Maßnahmen auflisten, Online-Maßnahmen: Das ist die Grundlage für ein modernes Recruiting. COMMUNICATION MEDIA USE PARTNER Home? Maßnahmen zur Arbeitgeber? Personalbeschaffung.

Personalbeschaffung - Gewinnung von motivierten Fachkräften

Eine Firma ist nur so gut wie die Gesamtzahl ihrer Mittarbeiter. Natürlich sind besonders qualifizierter und motivierter Nachwuchs, der sich für das Unter-nehmen engagiert, um es weiterzuentwickeln, von großer Bedeutung. Dazu gibt es die so genannte Personalbeschaffung und Personalbeschaffungsinstrumente, die darauf zielen, geeignete, kompetente und hochmotivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Führungskräften für das entsprechende Untenehmen zu rekrutieren.

Häufig gibt es auf dem Markt nicht genug qualifiziertes Personal. Das sind Fachleute, die gewisse Kompetenzen mitbringen, die für das Wachsen eines Unternehmen oder einer Branche ausschlaggebend sein können. Das bedeutet im Gegenzug, dass es immer mehr Nicht-Käufer gibt, die bereits im Ruhestand sind.

Um die passenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und Spezialisten für Ihr Betrieb zu finden, ist es wichtig, sich so ansprechend wie möglich auf dem Arbeitsmarkt zu positionieren. So wird z.B. für eine gelungene Personalbeschaffung die HR-Strategie verwendet, mit deren Hilfe eine bestmögliche Positionierung auf dem Arbeitsmarkt erreicht werden kann. Mit diesen Maßnahmen und Restrukturierungen wird Ihr Betrieb für potenzielle Interessenten attraktiver und Sie können qualifiziertes und erfahrenes Fachpersonal erfolgreich rekrutieren.

Es geht in erster Linie darum, neue Fachkräfte zu finden, die über die notwendige Berufserfahrung und eine engagierte Einstellung verfügen. Wenn Ihr Betrieb jedoch bereits über eine ausreichende Personalausstattung verfügt, wird dies nicht mehr als Personalbeschaffung, sondern als Personalbindung bezeichnet. Ziel ist es in diesem Falle, ein gutes Arbeitsklima für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu kreieren, damit sie für einen entsprechenden Zeitraum in Ihrem Betrieb mitwirken.

Gleiche Gesichtspunkte sind sowohl für die Personalbeschaffung als auch für die Personalbindung ausschlaggebend. Dazu gehören die Motivation der Mitarbeitenden, zu der zum Beispiel gewisse Sozialleistungen gehören, wie z.B.: ausreichender Freistellung, ein angenehmes Arbeitsklima oder entsprechende Arbeitszeit. Denn nur wenn Sie Ihren Mitarbeitern diese Vorteile anbieten können, ist es möglich, sich gegenüber anderen Wettbewerbern auf dem Wettbewerb zu positionieren und Ihre Mitarbeitenden nachhaltig zu halten.

Auch interessant

Mehr zum Thema