Personalbeschaffer

Rekrutiererin

Die Personalbeschaffer sind für die Besetzung von Vakanzen verantwortlich. Der Personalbeschaffer führt folgende Aktivitäten durch:. Lieber Personalvermittler, möchten Sie wissen, wie Sie mich für Ihr Unternehmen gewinnen können? Von der Personalberatung bis zum kompetenten Personalberater.

Personalbeschaffer - Personalbeschaffer und Personalbeschaffer

Wer ist ein Personalvermittler? Zahlreiche Firmen stehen vor der immer größeren Verantwortung, den richtigen Bewerber für eine freie Position zu haben. Die Fachkraft für Personalbeschaffung ist entweder bei einem großen Konzern oder einer Personalagentur beschäftigt, teilweise ist sie aber auch selbstständig. Kleine und mittelständische Betriebe überlassen diese Aufgaben oft einem HR-Generalisten, der auch für die Bereichen Mitarbeiterentwicklung, Mitarbeitermarketing und Personalabrechnung zuständig ist.

Im Zuge des zunehmenden Wettbewerbs auf dem Weltmarkt werden Personalvermittler immer mehr nachgefragt.

Früher beschäftigte sich der klassiche Personalvermittler vor allem mit der Veröffentlichung von Stellenausschreibungen sowie der Verwaltung und Auswahl von geeigneten Kandidaten. Damit verlagert sich ihr Tätigkeitsfeld von mehr Verwaltungsaufgaben hin zur aktiveren Suche und Herangehensweise von Mitarbeitern. Hierzu zählt auch die zukunftsorientierte Talentakquise, d.h. die langfristig angelegte Personaleinsatzplanung. Klassisch, aber noch immer vorhanden sind die Formulierung und Platzierung von Stellenausschreibungen, die Prüfung von Bewerberunterlagen, Pre-Screenings, Telefoninterviews im Vorfeld und Erstgespräche.

Dabei ist der Personalbeschaffer für organisatorische Aufgaben verantwortlich und sichert die Messepräsenz. Darüber hinaus ist er für die Vernetzung mit Firmen, Mitarbeitern und Einrichtungen wie Universitäten verantwortlich. Darüber hinaus ist er verantwortlich für das aktive Sourcing und die Direktansprache von geeigneten Bewerber. In Verbindung mit E-Recruiting zeichnet er für die Internetpräsenz des Konzerns in Online-Jobbörsen und Karriere-Netzwerken verantwortlich.

Dabei schafft er Talentpools und führt teilweise auch Personalmarketingmaßnahmen durch. Wurden Personalvermittler in der Regel in der Regel als Organisatoren von Auswahlprozessen und Dienstleistern angesehen, so übernehmen sie heute zunehmend die Funktion des unternehmensinternen Spring Spring Spring Spring. Um die besten Nachwuchskräfte auf dem Weltmarkt zu finden, sollte sich ein Betrieb auf eine Kombination aus verschiedenen Rekrutierungsformen stützen.

Der Personalbeschaffer trifft Vorkehrungen, um Mitarbeiter von außerhalb des Konzerns zu rekrutieren. Zum einen durch die klassischen Formate wie die Schaltung von Anzeigen in der Tagespresse, in der Fachpresse oder anderen Printmedien. Zur Ansprache eines größtmöglichen Kandidatenpools sollten mehrere Rekrutierungsformen kombiniert werden. Der zweite wesentliche Teil der Rekrutierung erfolgt in einem unternehmensinternen Verfahren.

Es werden Stellenausschreibungen geschaltet, für die sich Angestellte des Betriebes interessieren sollen.

Mehr zum Thema