Novartis

NOVID

Novartis AG (von lateinisch novae artes "new arts") ist ein Biotechnologie- und Pharmaunternehmen mit Sitz in Basel, Schweiz. mw-headline" id="Geschichte">Geschichte[Bearbeiten | < Quelltext bearbeiten] Die Novartis geht auf mehrere Baseler Unternehmen zurück, die alle im neunzehnten Jh. an der Herstellung von anilinen Farbstoffen aus Asphalt beteiligt waren. Mit Ausnahme von Hoffmann-La Rocha haben alle Baseler Pharmakonzerne mit Ursprung im neunzehnten Jh. ihren Ursprung in der Teerfarbstoffproduktion und haben sich über mehrere Etappen zu Novartis zusammengeschlossen.

23 Mit der Ausgliederung des Geschäfts mit Industriechemikalien, zu dem auch Farben gehören, hat Novartis endlich seine geschichtlichen Ursprünge hinterlassen.

Mit der Neugründung von Syngenta mit Hauptsitz in Basel, an der Novartis 61 Prozent und die Firma Atheneca 39 Prozent der Aktien halten[24], wird das neue Untenehmen zur weltweit größten landwirtschaftlichen Gruppe. Im Jahr 2010 hat Novartis die US-Rechte an Enablex für USD 400 Millionen an das irische Pharmaunternehmen Warner Chilcott[36] (heute eine Tochtergesellschaft von Allergan)[37] verkauft, und im Jahr 2011 die Rechte an der Firma Élidel für USD 420 Millionen an Meda[38].

Die Novartis Tochtergesellschaft Ciba Vision Corporation tätigte am vierten Quartal 2000 die Akquisition des US-amerikanischen Kontaktlinsenherstellers Wesley Jessen VisionCare, Inc. mit Hauptsitz in Des Plaines, Illinois, USA, und übernahm 17,5 Millionen Stückaktien zu einem Preis von je $38,5[54] (= $676 Millionen). Im Jahr 2008 hat Nestlé eine 25%ige Beteiligung am Augenoptikunternehmen Alcon für 11 Mrd. USD an Novartis verkauft, einschliesslich einer Kaufoption für die restlichen 52% von Alcon im Eigentum von Nestlé.

Diese Forschungseinrichtung wurde Teil des 2003 ins Leben gerufenen Novartis Institute for Biomedical Research (NIBR). 82] Von Jänner bis Okt. 2013 wurden alle Objekte in Wien-Liesing abgerissen. Die Novartis vermarktet eine Vielzahl von verschreibungspflichtigen und rezeptfreien Produkten sowie Tiergesundheitsprodukten. Die Novartis hat eine Vielzahl von Produkten in der Entwicklungsphase. In der Onkologie hat Novartis im Juni 2014 eine Rangliste mit 19 Medikamentenkandidaten veröffentlicht[86].

Novartis ist der Sponsor der Novartis Foundation for Sustainable Development. Sie ist Initiatorin von Gesundheitsprojekten in Entwicklungs- und Schwellenländern. Der Novartis Stiftungsrat erforscht und veröffentlicht auf dem Gebiet der Geschäftsethik und agiert als Drehscheibe zwischen dem privaten Sektor und ausländischen Unternehmen. Hinzu kommt die Novartis Foundation, früher Ciba-Geigy Jubiläums-Stiftung, die im Rahmen der Wissenschaftsförderung aktiv ist.

Novartis zahlte der Stadtverwaltung Basel 100 Mio. CHF für den Ausbau ihres Standortes. So wurde der St. Johanner Seehafen abgeschafft, Novartis hat sein Gebiet zum Rhein hin erweitert, die Hüningerstraße, die das Werksgelände durchtrennt, gesperrt und bebaut, und es gibt einen für die Allgemeinheit freigewordenen Flussuferabschnitt am Rhein. Insbesondere von Nichtregierungsorganisationen wie MSF wird die Novartis-Problematik heftig beanstandet, da ein Verdikt gegen die indische Regierungsmannschaft dazu führen würde, dass auf der ganzen Welt Hunderte von Menschen ohne erschwingliche medizinische Versorgung leben.

102 ] Die Beschwerde wurde am 6. April 2007 zurückgewiesen, da das Indianergericht die Zuständigkeit ablehnte und Novartis an das WTO-Schiedsgericht weiterverwies. 103] Novartis hat die negative Auszeichnung 2007 von der Firma Publica Eye on Davos erhalten. In Deutschland wurde im MÃ??rz 2012 bekannt, dass Novartis in Deutschland Patienteninformationen konsequent ausspioniert[109], indem sie von den Ãrzten verlangt, Rechnungsdaten zu Kopien und an Novartis weiterzugeben, um die Abrechnungskosten zu senken.

Novartis. Hochsprung ? Novartis Konzernleitung, Vasant Narasimhan. Sie können auf ? springen zu: von www.novartis. com, Pressemitteilung vom 21. Februar 2018, abrufbar am 28. Februar 2018, Sprung nach oben ? The World's Largest Public Companies. orbes. com[abgerufen am 18. Juni 2018]). Hochsprung ? Martin Forter: Colour Play - A Century of Environmental Use by the Basel Chemical Industry.

Der Chronos Verlagshaus, Zürich 2000, ISBN 3-905313-46-46-4. 2010 hochspringend CIBA: Ursprung und Form der Industriechemie in Basel - Herausgegeben von der Firma SIBA anlässlich ihres 75jährigen Firmenjubiläums als aktionär. Der Urs Grafikverlag, Oberösterreich und Lausanne 1959. Hochsprung Walter Reinhard: 25 Jahre Sandoz-Katastrophe am Rhein - Folgen für den Wasserschutz.

Regionalrat Darmstadt, 24. Oktober 2011, abgefragt am 28. Januar 2017: "Rheinwasseranalysen belegen, dass Ciba Geigy während der SANDOZ-Katastrophe 400 Kilogramm Acetrazin (Herbizid) ausgelöst hat. "Jump up Wir sollten wach werden und nachdenken. Die signalisierende Wirkung des Chemieunfalls bei Sandoz wurde von Tag zu Tag immer schärfer, der skandalöse Verlauf immer offensichtlicher - bis hin zur zufälligen Feststellung, dass das angrenzende Chemieunternehmen Ciba-Geigy heimlich 400 l des hochgiftigen Pestizids Alrazin in den Rhein eingeführt hatte, während die ganze Weltöffentlichkeit sich das brennende Sandoz-Lager ansah.

"Hochsprung Anna Bálint: Clariant flattert. Der Campus Verlagshaus, Frankfurt am Main/New York 2011, ISBN 978-3-593-39375-9. Hochsprung Anna Bálint, Clariant Hellseher. Der Campus Verlagshaus, Frankfurt am Main/New York 2012, ISBN 978-3-593-39374-2. Hochsprung Martin Forter: Falsche Partie. Chronos, Zürich 2010, ISBN 978-3-0340-1007-8. Hochsprung unter ? Beitrag über die Deponie Schweizerhalle, Webseite von Martin Forter, zugänglich am 24. August 2011. Hochsprung unter Riesige Fusion in der CH.

Ort: Die Erde. 6. März 1996, abrufbar am 6. Juni 2016. ? Novartis ist erfolgreich gestartet. Am 21. Februar 2016 zurückgeholt. Hochsprung Peter Knechtli: Novartis erwirbt 20-prozentige Beteiligung an Hoffmann-La Roche. 2005 wurde die Beteiligung an Hoffmann-La Rocha übernommen. 5. Juni 2001, zurückgeholt am 18. Juni 2016. Hochsprung Novartis stockt die Beteiligung an Novartis auf.

24. Jänner 2003, abgeholt am 18. May 2016. Hochsprung Michael Baas: CHRONIK: Bahnhöfe der CibA. Hochsprung Novartis und AstraZeneca verschmelzen das Agrochemikaliengeschäft. Schweizer Information, 21. Februar 1999, abgeholt am 26. Juni 2016. Novartis veräussert Wasa an Barilla und das in Lüneburg ansässige Unternehmen De-Vau-Ge: Knäckebrot und Desserts.

Samstag, den 26. Februar 1999, abgeholt am 15. Januar 2016. Novartis veräußert das Getränkegeschäft: Orange in britischer Hand. 20. November 2002, zurückgeholt am 18. Februar 2016. ? Novartis kauft das Geschäft mit Erwachsenennahrung von Mead Johnson. Die Novartis AG veräußert die "Medical Nutrition" an Nestlé.

Schweizerinfo, 16. Februar 2006, abgefragt am 16. Februar 2016. Hochsprung Netzeitung: Nestle legt in Säuglingsnahrung an (Memento vom 15. September 2013 im Internetarchiv), 11. Februar 2007. Hochsprung Novartis und Rocha erwerben von Smith-Kline Beecham Arzneimittel. 21. August 2000, abgefragt am 18. Juni 2016. Hochsprung Tsp: Bayer und Novartis beendigen Medikamentenstreit.

¡Hochsprung Novartis bezahlt den stolzesten Wert für das Biotech-Unternehmen Tempo. Reuters, 7. Juni 2008, zurückgeholt 16. Februar 2016 Hochsprung Novartis öffentliches Kaufangebot für Geschwindigkeit. Bionität. com, 21. Juni 2008, zurückgeholt am 16. Juni 2016. Hochsprung ? ra/uh: Novartis übernimmt das Lungenmedikamentengeschäft von Nektar Therapeutics.

11. Februar 2008, zurückgeholt am 16. Februar 2016. Hochsprung MR: Novartis erfüllt die Pipeline: 31. März 2009, zurückgeholt am 15. Juni 2016. Hochsprung ? uh/ps: Die Novartis AG veräussert US-Rechte an Enablex und erhielt USD 400 Millionen in bar. 23. August 2010, zurückgeholt 22. August 2016, Hochsprung Warner Chile Akquisition.

Allergan, October 1st, 2013, zurückgeholt May 18th, 2016. Hochsprung ? uh/rt: Die Novartis AG veräussert die Rechte an der Firma Meda an die Firma Meda für USD 420 Mio. in Bargeld. Handels-Zeitung, 6. Februar 2011, Abruf am Freitag, den 16. Februar 2016 Hochsprung ? sda: Die Novartis AG bezahlt 470 Millionen US-Dollar für die Produktion von Nexus.

Der Abruf erfolgte am 16. Februar 2016. ? Novartis erwirbt Admune Therapeutics. Hochsprung Die BASF veräußert das Generikageschäft an Novartis. Novartis erwirbt die Generikageschäfte von Bristol in den USA.

Rückruf am 21. März 2016. Novartis erwirbt die slovenische Firma Leek. Frankfurt Allgemeinen Zeitungen, 27. September 2002, Zugang zum 18. April 2016. Die ? dsf. Novartis aktiviert Sandoz wieder. Die Neue Züricher Tageszeitung, die am 21. Februar 2004 erschien, hat den Zugang zum Internet am 18. April 2016. Hochsprung rtr: Novartis erweitert das Generikageschäft:

Der Weltgeschehen, 7. Juli 2004, wurde am 18. März 2016 zurückgeholt. Hochsprung Roll: Sandoz erwirbt die dänische Tochtergesellschaft AstraZeneca Durascan. börsexpress. com, June 3004, zurückgeholt am May 2016. Novartis erwirbt Hexal und Eon Labs. Managermagazin, 22. Januar 2005, mit Zugriff auf den Internetauftritt vom 18. Januar 2016. Novartis: In Holzkirchen wird der Sitz der Generika-Tochter Sandoz eingerichtet.

Chemiefabrik. de, 26. August 2005, aufgerufen am 15. Juni 2016. Hochsprung Sandoz erwirbt das Generikageschäft der Österreichischen Bank für Arzneimittel und Pharmazeutika unter ? Sandoz erwirbt das Generikageschäft der Österreistr. b) Novartis: Sandoz erwirbt Oriel Therapeutics. cashcab: Novartis: Sandoz erwirbt Oriel Therapeutics. more more ch, 13. Avril 2010, Abrufen am 17. Juni 2016. Höchstspringen ? Sandoz schliesst die Akquisition von Oriel Therapeutics ab und stärkt damit sein weltweites Führungspotenzial im Bereich der Atemwege.

PharmaCircle, June 3rd, 2010, accessed May 18th, 2016. Hochsprung Novartis erwirbt die Firma Fuogera Pharmaceuticals. Tages-Anzeiger, 23. Januar 2012, Zugang zum Internet vom 16. Februar 2016. Novartis schliesst das Angebot zur Übernahme von Wesley Jessen ab. Österreich Zeitungsagentur, April 2000, abgeholt am 20. März 2016. Hochsprung Alcon Novartis tritt am November 2008 in die Nestlé-Tochtergesellschaft in Der Standart ein. Hochsprung Novartis: Erwerb des Alcon-Pakets am Mittwoch, den 24. September 2010 im manager-magazin vollzogen. Hochsprung Novartis akquiriert den Augenmedikamenten-Spezialisten Alcon vollständig.

Fokus, 16. Februar 2010, abrufbar am 16. Februar 2016. Hochsprung Das Pharmaunternehmen Novartis stellt für die Firma Chamiron Millionen Euro zur Verfügung. Handelsblatt, 11. Februar 2005, Zugang zum Hochsprungportal ? Das Angebot von Novartis wird von der Firma Novartis genehmigt. Swissinfo, 22. Februar 2006, abgefragt am 16. März 2016. ? Novartis informiert sich bei Intercell.

24. Juni 2007, abrufbar am 16. Februar 2016. ? Novartis Vaccines: Über Novartis Vaccines. Besuchen Sie die Website unter ? Verzeichnis der Kritischen Auslandsabhängigkeiten-Initiative ("Critical Foreign Dependencies Initiative", CFDI). Hochsprung ? sda: Die Novartis erwirbt die Aktienmehrheit an der Firma Zenjiang Nianyuan. Die AGZ, Basel, Schweiz, 4. Oktober 2009, wurde am 16. Januar 2016 abgeholt. Novartis nimmt die geplante Restrukturierung ernst: Das Pharmaunternehmen vertreibt Blutdiagnostika.

The World, December of 2013, abrufbar am 21. April 2016. ? dbs.: Novartis veräußert die US-Rechte an Kopfschmerzmitteln. 11. Januar 2003, abrufbar am 21. März 2016. Übertragung von Rechten für 660 Mio. $: Die Novartis erwirbt von Bristol-Myers Squibb ein rezeptfreies Medikament. Es wurde am Freitag, den 11. Juni 2005, am Freitag, den 22. Juni 2016, wiedergefunden.

Besuchen Sie die Website ? Novartis Website: Hochsprung Novartis wird Patentabläufe im Jahr 2012 mit Innovationsstärke ausgleichen; die nächste Phase des Wachstums soll 2013 beginnen. Novartis Pressemitteilung vom 21. April 2013. Aufrufen von Novartis (1996 Present) (Memento vom 28. April 2011 im Internetarchiv), Zugriff auf das Internetarchiv vom 28. April 2013. Aufrufen von ? "I Undererstood" In:

tsch/Newsnet vom 18. Januar 2013; abrufbar am 18. Januar 2013. Novartis gibt die endgültige Einigung mit Dr. Daniel Vasella bekannt. Pressemitteilung vom 16. Mai 2013, n-tv. Hochsprung Novartis bÃ??ndelt GeschÃ?ftseinheiten in der Neuen Luzerner Zeitung/Rotkreuz, Novi Sad, den 14. und 2013. Hochsprung Lincoln Fay, Alice Baghdjian: Australiens CSL kauft Novartis Grippeimpfstoffeinheit fÃ?r 275 Millionen US-Dollar.

Reuters, 26. September 2014, zurückgeholt 18. Februar 2016. Hochsprung APOTHEKE ADHOC: Börsengang der Pharmariesen. Hochspringen nach: ab Novartis gibt Transaktionen mit GSK bekannt. Presseinformation vom 21. Februar 2015, veröffentlicht am 14. Februar 2015. Hochsprung APOTHEKE ADHOC: Der neue OTC-Riese.

Hochsprung Novartis: Milliardengeschäft mit dem Unternehmen RAA. 22. September 2015, genannt am 18. September 2016. Hochsprung Novartis transformiert sein Stammgeschäft. 16. Mai 2016, genannt am 18. April 2016. Hochsprung Dirk Schütz: Dr. med. Dr. med. strebt nach Geschäftsabschlüssen. Hochsprung Gina Galeta: 2.7. 1970: Neue Forschungsanstalt in Wien.

Ort: Wien 1970: Meldungen vom 7. Jänner 1970. 1. Bezirksgericht der Landeshauptstadt Wien, am 5. Jänner 1970, abgeholt am 7. Jänner 2016. 1. Hochsprung www. ww: ? krone.at:

Hochsprung Novartis Österreich Niederlassungen. High -Springen Novartis Daten zu 19 AACR-Verbindungen zeigen eine signifikante Krebspipeline über mehrere molekulare Targets und biologische Signalwege hinweg (Memento des Original vom 12. Mai 2016 im Internetarchiv) Informationen : Die Archivverknüpfung wurde automatisiert verwendet und ist noch nicht überprüft worden. com, Pressemitteilung vom 31.12.2014, veröffentlicht am 04.04.2014. Aprils 2014. Highpringen Novartis erhält die FDA-Zulassung für Zykadia(TM), die erste Behandlung für Patienten mit ALK+ NSCLC, die zuvor mit Crizotinib behandelt wurde (Memento des Original vom Elfer).

Im Internetarchiv im Monat Marz 2016) Info: Der Archivverweis wurde maschinell verwendet und ist noch nicht geprüf. com, Pressemitteilung Nr. 28, 2014, zugegriffen am 3. Mai 2014. Hochsprung Novartis Kisqali(TM) (Ribociclib, LEE011) erhält die FDA-Zulassung als Erstlinienbehandlung von metastasierendem HR+/HER2-Brustkrebs in Kombination mit einem beliebigen Aromatasehemmer, Pressemitteilung vom 3. Mai 2017, Zugang am 2. Mai 2017 Hochsprung NCI Drug Dictionary: Riibociclib.

Nationales Krebsinstitut, zurückgebracht am 16. April 2016. Hochsprung NCI Drug Dictionary: bouparlisib. Nationales Krebsinstitut, zurückgebracht am 16. April 2016. Hochsprung NCI Drug Dictionary: alphelisib. Nationales Krebsinstitut, zurückgebracht am 16. April 2016. Hochsprung ? NCI Drug Dictionary: BGJ398. Nationales Krebsinstitut, zurückgebracht am 16. April 2016.

Hochsprung ? NCI Drug Dictionary: CGM097. Nationales Krebsinstitut, zurückgebracht am 16. April 2016. Hochsprung ? NCI Drug Dictionary: LGX818. Nationales Krebsinstitut, zurückgebracht am 16. April 2016. Hochsprung NCI Drug Dictionary: IEF816. Nationales Krebsinstitut, zurückgebracht am 16. April 2016. Hochsprung Peter Overbeck: Akute Herzinsuffizienz: Neue Wirkstoffe wecken neue Erwartungen.

Ärzte-Zeitung, 22. Februar 2014, abrufbar am 16. April 2016. A. Riad, F. Escher, D. Westermann: Arzneimitteltherapie bei Herzversagen. Dt. Gesell-schaft für Kartologie - Herz- und Kreislaufforschung, Stand 16. September 2015, abgefragt am 16. Juni 2016. Hochsprung zu: vom Novartis Campus (Memento des Ursprünglichen vom 21. Juni 2016 im Internetarchiv) Info: Der Archiv-Link wurde automatisiert verwendet und ist noch nicht überprüft worden.

ch, abgefragt am 21. März 2015. Hochsprung ? Nicola Kuhrt: Hochsprung 2011 Patrik Hünerfeld: Kostensenkung durch neue Medikamente? Tagesschau, 21. April 2007. Hochsprung die tageszeitung: Wer bezahlt, kann ab dem Stichtag Jänner 2007 leben. Hochsprung taz: Indien hält Pharmariesen auf, Juli 2007. Hochsprung lobt Lobpreis für die Preisverleihung des Grossbruderpreises 2007. Hochsprung NZZ online: "Novartis geht in Revision" Beitrag vom Jänner 2007.

Novartis Pharmaceuticals Corporation: US-Tochtergesellschaft von Novartis bestreitet nachdrücklich Klagen wegen früherer Diskriminierung in den USA (Memento vom 6. November 2010 im Internetarchiv). Pressemitteilung vom 9. Juni 2010. Hochsprung ? Internationales Tagblatt: Novartis bezahlt 152,5 Millionen Euro an diskriminierte Personen (Erinnerung an das 20-jährige Jubiläum der Gründung des Novartis Konzerns).

Springen Sie auf ? Millionen Bußgeld für Novartis in den USA. Die Norm, Standart, Stand 31. Dezember 2010, abrufbar am 18. Dezember 2016. Aufrufen von tagesanzeiger.de.

Mehr zum Thema