Mypegasus Reutlingen

Reutlingen Mypegasus

Unternehmerprofil der MYPEGASUS GmbH in Reutlingen - Informationen, Stellenangebote, Bilder, Videos und vieles mehr. Die Firma MYPEGASUS ist die Transfergesellschaft, Rettungsgesellschaft und Beschäftigungsgesellschaft in Deutschland. Auftraggeber: MYPEGASUS GesmbH Im Personalbereich sind wir Ihr fachkundiger Ansprechpartner und Fachmann. Wir sind der weltweit größte Anbieter von Dienstleistungen und Full-Service-Dienstleistungen im Umfeld von Arbeitsplatzsicherheit und Personaltransfers. Unser Ziel ist es, sowohl gesellschaftlich als auch ökonomisch effektiv zu sein.

Wenn eine neue Stelle bei der MYPEGASUS für Sie ausgeschrieben wird, senden wir Ihnen eine E-Mail. notiert wurden.

? MYPEGASUS Germany Group ? | Tel. (07121) 3475..... ?

Fordern Sie jetzt mehrere Lieferanten kostenfrei an! und Fordern Sie mehrere Lieferanten an und profitieren Sie von bis zu 40% Rabatt! Wohin gehen Sie auf der Suche nach einem Lieferanten? Die von Ihnen angegebene Position war nicht eindeutig. Für Ihre Suche gibt es noch mehr Möglichkeiten. Es wurden 6 Rezensionen für die MYPEGASUS in Reutlingen eingereicht. Bewerten Sie jetzt die MYPEGASUS Software AG in Reutlingen.

An dieser Stelle findest du die aktuellen Geschäftszeiten der MYPEGASUS in Reutlingen. Die von Ihnen angegebene Position war nicht eindeutig. Für Ihre Suche gibt es noch mehr Möglichkeiten. Die von Ihnen angegebene Position war nicht eindeutig. Für Ihre Suche gibt es noch mehr Möglichkeiten. Fordern Sie jetzt mehrere Lieferanten kostenfrei an! und Fordern Sie mehrere Lieferanten an und profitieren Sie von bis zu 40% Rabatt!

Wohin gehen Sie auf der Suche nach einem Lieferanten?

MEYPEGASUS GmbH: MEYPEGASUS wird zur Gründung - ots press portal - Anzeigenblätter

Mit der gemeinnützigen MYPEGASUS-Stiftung hat die MYPEGASUS-Gruppe, Deutschlands Marktleader für Transferunternehmen, seit dem kommenden Jahr einen neuen Teilhaber. Das vierköpfige Kuratorium des Stiftungsrates führt das Stiftungsvermögen der MYPEGASUS-Stiftung. Das Unternehmen ist an mehr als 30 Orten in ganz Deutschland tätig und hat über 100 feste Arbeitsplätze. Im Rahmen von Umstrukturierungen, Reorganisationen und Insolvenzfällen wird MYPEGASUS als Transferagent regelmässig in den Massenmedien vorgestellt.

Bis heute hat MYPEGASUS mehr als 2000 Unternehmensprojekte realisiert, bei denen 150.000 Mitarbeiter erfasst, befähigt und eingestellt wurden. Transferunternehmen sind ein beschäftigungspolitisches Mittel mit dem Zweck, auf dem ersten Markt einen neuen Arbeitsplatz für von Arbeitslosen bedrohte Arbeitnehmer im Zuge einer Befristung zu finden. "Wir sind im Themenbereich 4.0 gut aufgestellt", sagt Jan Kiehne, einer der beiden geschäftsführenden Gesellschafter von MYPEGASUS.

In der sogenannten "Initiative 4.Q" wurden eigene Online-Kurse zu den Themen digitaler Grundkompetenzen erarbeitet und mit Erfolg vermittelt. Darüber hinaus werden im Zuge so genannter Transformationsunternehmen Gespräche mit Industriegewerkschaften, Betrieben und Politikern geführt, um die Mitarbeiter für das Digitalzeitalter zu sensibilisieren. "Mit der Übertragung der Geschäftsanteile in eine wohltätige Organisation ist ein korrekter und bedeutender Arbeitsschritt in diesem Projekt getan", unterstreicht Herbert Hansel, zugleich geschäftsführender Gesellschafter und Stiftungsinitiator.

"Schliesslich wurde MYPEGASUS ins Leben gerufen, um im öffentlichen Interesse zu handeln und Arbeitsplatzverluste zu vermeiden, die die Existenz des Unternehmens gefährden."

Mehr zum Thema