Milde und Partner

Sanftmut und Partner

Der Service ist für Sie völlig kostenlos und unverbindlich. Die Unterstützung und Neupositionierung von Führungskräften und Spezialisten auf dem Weg zu einer neuen beruflichen Aufgabe ist unsere Kompetenz. Unter Change Management versteht man insbesondere die Steuerung und Kontrolle weitreichender Veränderungsprozesse.

Dein Versicherungspartner: Milde & Partner GesmbH

Nachfolgend finden Sie einen kleinen Einblick, was mit Ihren persönlichen Informationen geschieht, wenn Sie unsere Webseite aufsuchen. Persönliche Angaben sind alle Angaben, mit denen Sie personenbezogen identifizierbar sind. Für die Verarbeitung der auf dieser Webseite enthaltenen Informationen ist der Betreiber der Webseite verantwortlich. ¿Wie erheben wir Ihre persönlichen Angaben? Zum einen werden Ihre persönlichen Angaben von Ihnen gesammelt und an uns übermittelt.

Dies können z.B. Angaben sein, die Sie in einem Formular eintragen. Weitere Informationen werden von unseren IT-Systemen bei Ihrem Zugriff auf die Webseite automatisiert erhoben. Dabei handelt es sich hauptsächlich um die technischen Angaben (z.B. Internetbrowser, Betriebsystem oder Zeitpunkt des Seitenaufrufs). Diese Informationen werden von uns automatisiert erhoben, sobald Sie unsere Webseite besuchen.

Wozu verwenden wir Ihre Angaben? Einige dieser Informationen werden gesammelt, um sicherzustellen, dass die Webseite fehlerfrei ist. Weitere Informationen können dazu dienen, Ihr Nutzerverhalten zu analysieren. Was sind Ihre Rechte in Bezug auf Ihre Angaben? Du hast das Recht, von uns über Ursprung, Adressat und Verwendungszweck deiner bei uns hinterlegten persönlichen Angaben kostenlos informiert zu werden.

Darüber hinaus haben Sie ein Recht auf Korrektur, Widerspruch oder Unterlassung. Bei der Auswertung Ihres Surfverhaltens handelt es sich in der Regelfall um eine anonyme Auswertung; das Surfverhalten lässt sich nicht auf Sie zurückführen. Bei den Betreibern dieser Seite wird der Datenschutz sehr ernst genommen. Die von Ihnen angegebenen personenbezogene Nutzerdaten werden von uns streng geheim gehalten und in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und dieser Datenschutzhinweis.

Bei der Nutzung dieser Webseite werden diverse persönliche Informationen erlangt. Persönliche Angaben sind Angaben, mit denen Sie personenbezogen identifizierbar sind. Welche Informationen wir sammeln und zu welchem Zweck wir sie verwenden, erfahren Sie in dieser Erklärung zum Datenschutz. Eine lückenlose Sicherung der Angaben vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Verantwortlich für die Verarbeitung der auf dieser Webseite enthaltenen Informationen ist: die physische oder rechtliche Einheit, die allein oder zusammen mit anderen über die Zweckbestimmung und die Mittel der Behandlung personenbezogener Informationen (z.B. Name, E-Mail-Adresse, etc.) mitwirkt.

Du hast das Recht, dass die von uns automatisch verarbeiteten Informationen aufgrund deiner Zustimmung oder zur Erfüllung eines Vertrages in einem üblichen, in maschinenlesbarer Form an dich oder einen Dritten weitergegeben werden. Wenn Sie die unmittelbare Weitergabe der personenbezogenen Nutzungsdaten an einen anderen Betroffenen wünschen, geschieht dies nur, soweit dies aus technischer Sicht möglich ist.

Bei aktivierter SSL- oder TLS-Verschlüsselung können die von Ihnen an uns übermittelten Informationen nicht von Dritten gelesen werden. Auskunftsrecht Sie haben ein Recht auf kostenlose Auskunft über Ihre bei uns gespeicherte persönliche Information, deren Ursprung und Adressat sowie den Verwendungszweck der Verarbeitung und ggf. ein Recht auf jederzeitige Richtigstellung, Widerspruch oder Streichung dieser Identifikation.

Unter der im Rahmen dieses und anderer Anfragen zum Themenbereich personenbezogener Nutzerdaten im Rahmen des Impressums genannten Kontaktes können Sie uns gerne kontaktieren. Es findet keine Verknüpfung dieser Informationen mit anderen Quellen statt. Basis für die Auftragsdatenverarbeitung ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO, der die Auftragsdatenverarbeitung zur Vertragserfüllung oder vorvertraglichen Maßnahme ermöglicht.

Ohne Ihre Zustimmung leiten wir diese Informationen nicht weiter. Daher findet die Datenverarbeitung der im Formular eingetragenen Kontaktdaten ausschliesslich auf der Basis Ihrer Zustimmung statt ( 6 Abs. 1 Nr. 1 a DSGVO). Bis zur Beantragung der Streichung, des Widerrufs Ihrer Zustimmung zur Aufbewahrung oder des Wegfalls des Zwecks der Aufbewahrung (z.B. nach erfolgter Antragsbearbeitung ) bleiben die von Ihnen im Formular angegebenen personenbezogenen Nutzungsdaten bei uns.

Google Analytics ist ein auf der Webseite von Google entwickelter Webanalysedienst. Der Betreiber ist die Google Inc. Google Analytics setzt so genannten "Cookies" ein. Dabei handelt es sich um eine Textdatei, die auf Ihrem Rechner abgelegt wird und eine Auswertung der Nutzung der Webseite ermöglicht. Durch den Cookie werden in der Regel Daten über Ihre Nutzung dieser Webseite an Google übermittelt und auf Servern in den USA abgelegt.

Google Analytics Cookies werden auf der Basis von Artikel 6 Abs. 1 Nr. 1 Buchstabe f DSGVO gespeichert. Daher wird Ihre IP-Adresse von Google in den Mitgliedsstaaten der EU oder anderen Unterzeichnerstaaten des Übereinkommens über den Gemeinsamen Markt vor der Übertragung in die Vereinigten Staaten abgeschnitten. Lediglich in Einzelfällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übermittelt und dort verkürzt.

Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte weitergeben, um Ihre Interessen zu vertreten. Im Falle einer solchen Datenschutzverletzung wird Google diese Angaben auswerten, um z. B. Berichte über die Webseitenaktivitäten zu erstellen oder um dem Betreiber der Webseiten andere Dienste im Zusammenhang mit der Webseitenaktivität und der Webseitennutzung zur Verfügung stellen zu können. Eine Zusammenführung der von Ihrem Webbrowser im Zuge von Google Analytics übermittelten IP-Adresse mit anderen personenbezogenen Merkmalen von Google findet nicht statt.

Darüber hinaus können Sie Google daran hindern, die vom Cookie generierten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) zu sammeln und durch Google zu verarbeiten, indem Sie das unter folgendem Verweis abrufbare Browser-Plugin herunter laden und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout? hl=de. Durch Anklicken des nachfolgenden Links können Sie die Erhebung Ihrer personenbezogenen Nutzungsdaten durch Google Analytics unterdrücken.

Ein Opt-out-Cookie wird eingesetzt, um zu verhindern, dass Ihre persönlichen Angaben bei späteren Besuchen dieser Webseite gesammelt werden: Deaktiviere Google Analytics. Weitere Auskünfte zur Verwendung von Benutzerdaten durch Google Analytics erhalten Sie in der Datenschutzrichtlinie von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245? hl=de. Die WordPress Statistik setzt Cookies ein, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und eine Auswertung der Nutzung der Webseite ermöglichen.

Das von den Plätzchen erzeugte Informationsmaterial über die Verwendung unserer Webseite wird auf einem Server in den USA zwischengespeichert. Nach der Bearbeitung und vor der Datenspeicherung wird Ihre IP-Adresse in anonymisierter Form wiedergegeben. WordPress Stats" werden auf der Basis von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO gesetzt. Der Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Nutzungsdaten können Sie für die weitere Entwicklung widerstehen, indem Sie auf diesen Verweis klicken, um ein Opt-out-Cookie in Ihrem Webbrowser zu setzen: https://www.quantcast.com/opt-out/.

Auf unseren Seiten werden Google Analytics Remarketing-Funktionen in Kombination mit den geräteunabhängigen Features von Google AdWords und Google DoubleClick verwendet. Provider ist Google Inc. Mit dieser Funktionalität können die mit Google Analytics Remarketing angelegten Werbezielgruppen mit den endgeräteübergreifenden Funktionalitäten von Google AdWords und Google DoubleClick verbunden werden. Wenn Sie Ihre Zustimmung gegeben haben, wird Google zu diesem Zwecke Ihren Web- und App-Browser-Verlauf mit Ihrem Google-Konto verlinken.

Um dieses Feature zu unterstützen, sammelt Google Analytics von Google authentifizierte Benutzer-IDs, die temporär mit unseren Google Analytics-Daten verlinkt sind, um Zielpublikumsgruppen für Cross-Geräte-Werbung zu identifizieren und zu erschaffen. Eine Zusammenführung der in Ihrem Google-Konto erhobenen personenbezogenen Nutzungsdaten mit anderen Datenquellen wird nur dann vorgenommen, wenn Sie dazu Ihre Einwilligung erteilen bzw. diese mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können (Art. 6 Abs. 1 Slg. a DSGVO).

Im Falle von Datenerhebungen, die nicht in Ihr Google-Konto integriert sind (z.B. weil Sie kein Google-Konto haben oder der Fusion nicht zugestimmt haben), basiert die Datenerhebung auf 6 Abs. 1 SGBVO. Weitere Auskünfte und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen sind in der Googleschen Erklärung zum Datenschutz zu erblicken unter https://www.google.com/policies/technologies/ads/.

Weitergehende personenbezogene Angaben werden nicht oder nur auf ehrenamtlicher Basis erfasst. Wir nutzen diese Angaben ausschliesslich für den Versandt der angefragten Unterlagen und leiten diese nicht an Dritte weiter. In der Newsletter-Anmeldung eingegebene Angaben werden nur mit Ihrer Zustimmung verarbeitet ( 6 Abs. 1 Nr. 1 a DSGVO).

Sie können Ihre Zustimmung zur Datenspeicherung, E-Mail-Adresse und deren Verwendung zum Versenden des Rundschreibens zum Beispiel über den Link "Abmelden" im Rundschreiben aufheben. Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Nutzungsdaten zum Zweck der Newsletter-Anmeldung werden von uns bis zur Abmeldung vom Verteiler und nach der Abmeldung vom Verteiler automatisch ausgelesen.

Davon ausgenommen sind die von uns für andere Zwecke gespeicherten Informationen (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich). Mit MailChimp haben wir einen sogenannten "Data-Processing-Agreement" geschlossen, in dem wir MailChimp dazu verpflichtet haben, die Angaben unserer Abnehmer zu sichern und nicht an Dritte weitergegeben werden.

Mehr zum Thema