Luisenhospital Aachen Ausbildung

Das Luisenhospital Aachen Bildung

In Stolberg können wir Ihnen auch eine Schulausbildung in der Nähe Ihres Hauses anbieten. Luisenhospital: Bildung In der Christlichen Bildakademie für gesundheitsberufliche Versorgung Aachen wird die Aus- und Fortbildung von Gesundheits-, Pflege- und Geriatriefachkräften sowie Hebammen unter dem Namen Peter G. G. G. und der Bildakademie des Rheinischen Klinikvereins zu Aachen seit 1867 vereint.

Damit ist die CBG ein Verband verschiedener Glaubensrichtungen und Fachgruppen und bietet ein breites Spektrum an Bildungsmöglichkeiten, das die unterschiedlichen Aspekte der Ausbildung umfasst:

Angefangen bei den arbeitsübergreifenden Bildungsangeboten der Einzeldisziplinen bis hin zu interdisziplinären Fragestellungen wie der Physik steht die Netzwerkbildung im Mittelpunkt. Umfangreiche Fortbildungen für zertifiziertes Pflegepersonal und Mediziner ergänzen das Angebot der Academy, wie z.B. die Weiterbildung zum Praxisausbilder oder im Rahmen des Basislehrplans Zercur Geriatrie. Die OTA School komplettiert unter dem Schirm der Academy of Education in Zusammenarbeit mit dem UKA das Ausbildungsangebot der Institution.

Dies spiegelt sich auch in der modern und funktional eingerichteten Ausstattung der Räume wider: Das CGB verfügt über 250 Ausbildungsstellen. Mit 18 Mitarbeitern wird die Hochschule mit Sachverstand, Leistungsbereitschaft und kreativem Willen gefüllt.

Luisenhospital: Pflegeschule (CBG)

Zur Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin gehören 2100 Theoriestunden in der Gesundheits- und Pflegeschule und 2500 Praxistunden. Das Training ist in einem Baukastensystem aufgebaut. Der Praxiseinsatz ist 4-8 wochenlang und wird durch Reflektionstage durchlaufen. Der Theorieblock ist 2 - 7 wöchentlich. Der Inhalt der Theorieausbildung ist unterschiedlich.

Die Kurse finden von Montag bis Freitag statt und beginnen in der Hauptsache um 8.00 Uhr und enden um 15.30 Uhr. Das Training schließt mit einer praxisnahen, oralen und geschriebenen Klausur ab. In der Zwischenzeit werden während des Trainings auch Lernerfolgskontrollen vorgenommen, die Ihnen Feedback zu Ihrem Lernerfolg vermitteln sollen. Das Praktikum wird in verschiedenen Anwendungsbereichen der Ambulanz und der Stationärversorgung angeboten.....

Die Ausbildung erfolgt in allen Abteilungen und Einrichtungen des Luisenkrankenhauses, im Medizinisch-Gärtnerischen Rehabilitationsklinikum Cadenbach, in der Alteneinrichtung des Hauses Cadenbach "Ein Zuhause i. A." oder in den Senioreneinrichtungen der Franz-iska Scharvierschen Seniorenhilfe gem. gGmbH, in den Caritas-Stationen Aachen West und Aachen-Mitte, im Alexianerkrankenhaus Aachen, In den ersten zwei Ausbildungsjahren wird in der Regelsaison in der Regelsaison Früh- und Frühschicht geleistet.

In der dritten Ausbildungszeit werden 10 Übernachtungen zusammen mit qualifiziertem Fachpersonal auf den Stationsstellen des Lusthospitals verbracht.

Auch interessant

Mehr zum Thema