Kein Plan was ich Beruflich machen soll

Keine Planung, was ich beruflich machen soll.

Ich weiß nicht, was ich beruflich machen soll, wenn jemand nicht genau weiß, wohin er beruflich gehen will. Es ist dann wichtiger, herauszufinden, wohin man zuerst geht. Keine Planung, was ich beruflich machen soll. Hallo, neben dem großen TS-Thema und meiner Abhängigkeit gibt es noch ein weiteres großes Hindernis in meinem Leben: Ich weiss nur nicht, was ich beruflich machen soll. In früheren Zeiten habe ich immer alles gepusht auf´s Mobbing.

...Ich sagte: "Wenn ich nicht gepusht worden wäre, hätte ich nicht aufgeben können und hätte besser abgeschnitten".

In der Zwischenzeit hätte ich mich mehr zusammenreißen sollen. Aufgrund von Hüftdysplasien kann ich nicht die Arbeit verrichten, die ich machen wollte...Krankenschwester...oder allgemein im Pflegebereich. Mittlerweile bin ich mir nicht mehr ganz sicher, ob ich wirklich im Sozialbereich tätig sein will. Früher war ich so enthusiastisch, ich habe viele Praktikumsplätze gemacht und so... niemand kennt diese Zweifel, ich kenne nicht einmal die Herkunft.

Wie auch immer.... Ich will nicht mein ganzes Privatleben als Zeitarbeiterin verbringen. Ich habe mir vor einiger Zeit gedacht, dass ich einfach an ein College gehe und meine FFabi mache, dann habe ich größere Aussichten... aber jetzt kam die Absage: Ich würde die Anforderungen nicht erfüllten. Keine Ahnung, ich weiss es wirklich nicht mehr..... In meinem bisherigen Lebenslauf lief es nicht gut.... Ich schätze, das muss ich auch wegräumen.

Ein weiteres Jahr und kein Plan, was ich beruflich machen soll! Scotland (Schule, Job, Beruf)

Ich wollte zur Polizei gehen, nur das wurde mir gesagt, außerdem weiss ich nicht, ob ich die Prüfungen überhaupt machen kann. Ja, ich weiss, dass du deinen Job nicht nach deinem Lohn wählen kannst, aber ich bin ja bei der Ausbildung, ich bin 24 und dann erst 1500, für die Weiterbildung würde mir dann natürlich das nötige Kapital ausfallen und ich bin dann ein vernünftiger Verdiener, der dann definitiv über 30 ist, d.h. ich kann das Make-up mit der ganzen Gastfamilie loswerden.

Was soll ich sonst tun? Von der Karriereberatung kann ich nicht weiter kommen. Ich will mir selbst keine heilende Vergebung geben, nur bin ich aus Verzweiflung. Es gibt einen Arbeitsplatz in anderen Gebieten, der mich interessieren würde, und ich fürchte, dass ich dort irgendwo stehe und keinen Arbeitsplatz habe, oder dass ich einen schlechten Arbeitsplatz erhalte.

Was ich nicht tun soll, ist mir wirklich nicht klar, aber die Berufsgruppen, nach denen ich gesucht habe, musst du entweder lernen oder sie gehören mir nicht.

Mehr zum Thema