Karriere Coaching Freiburg

Career Coaching Freiburg

Berufsberatung Freiburg Claudia Thiel-Steffen Bild. Erfahren Sie, warum es beim Coaching darum geht, Potenziale zu erkennen und Veränderungsprozesse in Gang zu setzen. "Es gibt zwei tolle Tage im Privatleben eines Mannes. Der Tag, an dem wir auf die Welt kommen. Derjenige, wo wir für was entdecken!

" Stark>(William Barcley)(William Barcley)

Spielt ihr in eurem Alltag nur eine untergeordnete Rolle, die ihr nicht wirklich spielen wollt? Versinken Sie im chaotischen Zustand oder in der Liste, ohne zu wissen, warum Sie es tun? Hast du nicht das Gefühl, dass du am rechten Ort bist? Möchten Sie glaubwürdig und effektiv leiten und handeln? Nehmen Sie Ihren Teil und machen Sie einen Schritt in der Zukunft!

Meine Aufgabe ist es, dich und dein ganzes Privatleben sinnvoll zu gestalten. Es geht darum, zu erfahren, wo sich Ihr Wunschort befindet. Zu entdecken, was dir etwas bedeutet, wo du dich bedeutungsvoll fühlst. Zum Beispiel. Dort, wo du dich richtig gefühlt hast und wo du dich befindest. Mit euch sehe ich das Durcheinander in eurem Kopf und bringe euch zu einer klaren Sichtweise, die real und unverfälscht ist und aus dem Inneren kommt.

Geben Sie Ihrem Lebensinhalt jetzt einen Sinn! Das eigene Innere weiß immer den rechten Weg. Folgen Sie Ihrem Herzschlag und Sie werden sich voll und ganz wohl fühlen - sowohl im beruflichen als auch im privaten Bereich! In wenigen Arbeitsschritten realisierbar! Informieren Sie sich bei einem qualifizierten Karriereberater.

Beratung - Freiburger Forschungsdienste

Bei Coaching geht es darum, Potentiale zu identifizieren und Change-Prozesse in Bewegung zu versetzen. In den Einzelcoachings der IGA haben die Doktoranden die Möglichkeit, über ihre persönlichen Erfolge nachzudenken, Fähigkeiten zu fördern und im Laufe von vier Sessions individuell zielgerichtete Lösungsansätze zu erörtern. Beruflich geschulte Trainer helfen, Aufklärung über die Berufssituation, wichtige Entscheidungen oder im Zusammenhang mit der Work-Life-Balance zu gewinnen.

Bei internationalen Doktoranden können bei entsprechendem Coaching auch Gesichtspunkte der deutschen Kulturnormen berücksichtigt werden. Im Rahmen des Angebots sind ein Vorstellungsgespräch (60 Minuten) und max. drei Coaching-Sitzungen (je 90 Minuten) vorgesehen. Der Coachee muss einen Beitrag von 20 pro Session zahlen, der unmittelbar an den Trainer gezahlt wird. Das Coaching kann in den Sprachen Deutschland und England erfolgen.

Das Coaching und seine inhaltliche Gestaltung sind strengstens Vertraulichkeit. Der Coach und der Coache igner unterschreiben zu Anfang der ersten Session eine Geheimhaltungsvereinbarung, die weitere Konditionen und Vereinbarungen aufzeigt. Im Anschluss an das Coaching möchten wir Sie auffordern, ein Bewertungsformular ausgefüllt zu haben. Zielgruppen des Coaching sind eingetragene oder eingeschriebene Doktoranden der Hochschule. Wofür bewerbe ich mich für ein Coaching? Auf etwa einer halben Seiten geben Sie Ihre Anfrage oder Ihr Problemfeld an.

Die Coaching-Sitzungen mit Fr. Riehm erfolgen überwiegend am Samstagmorgen.

Auch interessant

Mehr zum Thema