Jobsuche über Headhunter

Stellensuche über Headhunter

und sind ein nützliches Werkzeug für Ihre Jobsuche. Schicken Sie einfach schnell ihren Lebenslauf an zehn Headhunter - und dann müssten die Stellenangebote in Reihen ins Haus flattern. Was tun Sie, wenn Sie auf einen Headhunteranruf richtig reagieren? Netzwerk Jobsuche: Kontakte und Headhunter als Karrierebeschleuniger: Bei der Bewerbung ist es oft hilfreich, über das Netzwerk auf Kontakte zuzugreifen.

Fehler bei der Suche nach einem Job bei einem Headhunter

Sie haben nicht einmal den besten Abschluss für High-Potentials in der Tasche. Schicken Sie einfach kurz ihren CV an zehn Headhunter - und dann müssen die Stellenangebote in Reihen ins Schwarze treffen. "Selbst High-Potentials können ihre Stellenangebote nicht auf einem silbernen Tablett auswählen", sagt Headhunter Thomas Löwenberg. Als ein Headhunter ein "High Potential" wie mich bemerkt, kann ich tatsächlich damit rechnen, dass der Wunschjob auf einer Silberplatte zubereitet wird.

Die meisten Hochschulabsolventen irren sich in dem Glauben, dass sie ihren Werdegang nur an zehn Headhunter senden müssen, sich dann drei Monate lang von ihrem Ferienaufenthalt trennen können, und wenn sie zurückkommen, stehen die Offerten auf dem Programm. Dies ist jedoch nicht der Fall, da die Personalberatung in der Praxis in der Regel keine Hochschulabsolventen sucht. Tatsächlich kontaktieren uns nur sehr wenige Hochschulabsolventen.

Nur High Potentials, die zwei bis drei Jahre im Beruf tätig sind, werden spannend, weil wir für unsere Auftraggeber die entsprechenden Stellenbesetzungen vornehmen können und damit auch den High Potentials etwas bieten. Doch wird ein Absolvent nicht auch für Headhunter in einer Zeit zunehmenden Personalmangels attraktiver? Firmen werden ihre Bemühungen um den Umgang mit Hochschulabsolventen intensivieren, die Personalberatung weniger.

Vor allem die Firmen des oberen Mittelstandes müssen sich Gedanken darüber machen, wie sie in den kommenden Jahren mit High Potential umgehen können. Auch künftig werden die Hochschulabsolventen an die namhaften Großunternehmen berichten. Aufbau eines persönlichen Netzwerks während des Studiums, durch Praktikumsplätze, Arbeitskollegen, Studenten höherer Semester. Bei vielen Jobs wird gar nicht erst geworben, sondern über Kontaktpersonen gefüllt.

Wenn ich bereits über ein Praktikum verfüge - was können Sie als Headhunter für mich tun? Kopfjäger sind Türenöffner. Aber Sie müssen beachten, dass jeder Headhunter nur einer begrenzten Zahl von Firmen dient, in meinem Falle etwa fünfundzwanzig. Dies bedeutet, dass man nicht nur den Umgang mit einem Consultant beibehalten sollte.

In einem ersten Arbeitsschritt sollte ein schneller Telefonanruf oder eine E-Mail erfolgen, in der Sie gefragt werden, ob Sie Ihren Bewerbungsunterlagen zusenden können. Es macht nicht viel Sinn, Ihren CV am Handy zu beten, denn der Headhunter muss sich zuerst ein genaues Bild davon machen, mit wem er es zu tun hat und wonach die betreffende Personen suchen.

Auf dieser Grundlage können Sie dann nach dem gewünschten Dialog durchsuchen. Dabei ist es ratsam, mit mehreren Consultants in engem Dialog zu stehen, so wie Sie mit anderen Fachleuten in regelm??igen Beziehungen stehen. Die Meinungsbildung des Beraters ist je deutlicher ich weiss, was ich will. Es ist besser, darüber nachzudenken:

Ob ich nun beweglich bin oder ob ich tatsächlich in meiner Heimatstadt wohnen will? Sind Headhunter tatsächlich auf der Suche nach Menschen, die ihr Portfolio um "Ich suche nach neuen Herausforderungen" erweitern? Meines Erachtens gibt es keine geheimen Worte, die nur für Headhunter nachvollziehbar wären. Gesucht wird nicht jemand, der bereit ist, sich per se zu verändern, sondern jemand, der das passende Anforderungsprofil hat.

Andernfalls würden wir nicht mehr existieren, denn eine halbstündige Fahrt in Xing kann von den Arbeitgebern selbst durchsucht werden.

Mehr zum Thema