Jobcoach Aufgaben

Aufgaben des Jobcoachs

Der Jobcoach sollte seine Aufgabe so klar wie möglich formulieren. Der Jobcoach und seine Aufgaben, damit Sie sich auf Ihre Aufgaben als Chef konzentrieren können. Weshalb ist Job- und Bewerbungscoaching nützlich? Job-Coaching erfolgt teilweise unmittelbar am Arbeitplatz, ist aber auch in Gestalt von Schulungen in den Institutionen möglich. Daher arbeiten Job-Coaches unmittelbar mit Einzelpersonen, am eigenen oder einem anderen Ort, mit ihnen zusammen.

Dies kann die Vorbereitung der Mitarbeiter auf neue Aufgaben oder die Unterstützung bei unternehmensinternen Veränderungen beinhalten.

Außerdem unterstützen sie die berufliche Neuorientierung auf dem Arbeitmarkt und die Laufbahnplanung. Solche Massnahmen erfolgen oft auch bei Menschen mit Behinderungen, die es wagen, ins Arbeitsleben einzutreten, und damit sie nicht allein gelassen werden, erhalten sie für einen gewissen Zeitabschnitt einen Jobcoach. Job-Coaching ist praktisches Erlernen unmittelbar am Arbeitplatz.

Der Jobcoach tritt an einigen Tagen in der Folgewoche im Betrieb auf und kann den Coachees auf seine Aufgaben vor Ort bereitstellen. Job-Coaching gibt es bereits seit rund 20 Jahren und wird oft von den Integrationsbüros begleitet. Häufig ist es schon ein Hemmnis, eine Anmeldung zu verfassen, denn der Wille zum Berufsleben stellt den Bewerber in hohem Maße unter Stress, außerdem möchte sich jeder von seiner besten Seiten präsentieren und somit auch eine gute Anmeldung ausarbeiten.

Die Fragestellung ist rasch gestellt: "Was wird von mir erwartet" oder "Wie sollte meine Bewerbungsunterlagen gestaltet sein, um die besten Aussichten auf eine Stelle zu haben? Solche und andere Fragestellungen können in sogenannten Application Coaching Sessions abgeklärt und bei der Antragstellung unterstützt werden. Auch bei der Berufsplanung unterstützt das Anwendungscoaching, denn es gibt viele Hindernisse zu überwinden, die dem Einzelnen im Voraus nicht immer ersichtlich sind.

Auf jeden Falle ein Anwendungscoaching, Hilfen zur Selbsterhaltung, wo mit einem ausgebildeten Trainer zusammen nach Lösungsansätzen gefragt wird, die Anforderungen des Coachees erarbeitet werden, wo es um die Umsetzung definierter Zielvorgaben geht. Darüber hinaus unterstützen die Trainer im Anwendungscoaching bei der Erstellung individueller, auf die jeweilige Industrie zugeschnittener Anwendungen. Du kannst erlernen, dich richtig zu veräußern, um deine Chance, einen Job zu finden, zu erhöhen.

Auch das Aufgabenspektrum wird immer größer, weshalb auch die Ansprüche der Antragsteller gestiegen sind. Es ist leicht, den Übersicht zu verpassen und wer die Verbindung nicht verliert, sollte sich professionell unterstützen lassen. Das Coaching am Arbeitsplatz kann Ihnen helfen: Anwendungscoaching kann helfen: Das EWI Institute offeriert auch Dienstleistungen wie Stellencoaching und Bewerbercoaching und wenn Sie gespannt sind, laden wir Sie herzlich zu einem individuellen Vorstellungsgespräch mit uns ein.

Mehr zum Thema