Jan Brinker

Dirk Brinker, Jan Brinker

Jan Brinker begann seine Karriere nach einer Lehre als Eisenbahnbetriebsplaner bei der Zürcher Seeschifffahrtsgesellschaft. Ratschläge von erfahrenen Beratern Philosoph (kostenlos Universität Berlin) und hat langjährige Führungs und Führungserfahrung in den Themenbereichen Projektmanagement, Unternehmensberatung, Qualitäts Führung und Personal-Entwicklung. Mehrere Jahre lang war sie Leiterin der Abteilung für Unternehmensorganisation bei Zürich Life, später der Abteilung für Managementservices bei Zürich Schweizer Privatkunde geschäftes Ihre Weiterbildung erfolgte in den Fachbereichen Unternehmen (Dipl. Organisator), Vertrieb (HSG) und Coaching/Systemische Kommunikation.

Doktorat in Wirtschaftswissenschaften von Universität St. Gallen. Mehrere Jahre lang war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institute für International Managment unter Universität St. Gallen tätig. Anschliessend war sie viele Jahre bei für, im Human Resource Managementbereich von UBS bei tätig und bei verfügt, über tätig, wo sie intensiv bei Führungserfahrung mitarbeitete. Unter anderem war sie für die Bereiche für, Aufsicht und Unterstützung von Auslandsentsandten, Leitung der Hochschulbeschaffung und des Hochschulmarketings, des Lehrstellensektors und schließlich der Personalbeschaffung für in der ganzen Schweiz.

Sie ist seit 2011 bei der Dr. Nadig + Partnerschaft AG und seit 2015 als Teilhaberin tätig. Jan Brinker begann nach einer Ausbildung zum Eisenbahnbetriebsplaner seine Karriere bei der Zürichsee-Schifffahrtsgesellschaft. Im Jahr 1998 erlangte er den Eidgenössischen Fähigkeitsausweis im Bereich Human Resources und ist seitdem in diversen Positionen im Bereich Human Resources in den Bereichen Retail, Media und Wholesale tätig tätig.

Im Jahr 2012 absolvierte er seinen Exekutiv-MBA an der FH Nordwestschweiz und erarbeitete für seine Magisterarbeit für Eine Personalabteilung unter Berücksichtigung der Typenreihe von C.G. Jung ein Konzept für das strategische Marketing. Ab 2006 war er Head of Human Resources und gleichzeitig Vorstandsmitglied der ausgedehnten Geschäftsleitung in der Schweizer Daimler-Organisation (Mercedes Benz Schweiz AG) und verfügt über extensive Führungserfahrung im Schweizer und im Ausland.

Seit 2017 ist Jan Brinker unter für Dr. Nadig + Partnerschaft AG und seit 2018 als Gesellschafter tätig. Lizenzierter in Arbeits- und Arbeitspsychologie und Doktorat in angewandter Psychologie unter Universität Tübingen. Mehrjährige Tätigkeit als wissenschaftliche Assistentin am Universitätsklinikum Zürich, wo er auch als Karriereberaterin für Hirngeschädigte tätig war. tätig .

Er war nach seinem Einstieg in die Wirtschaft mehrere Jahre lang Personalchef bei einer grossen Schweizer Versicherungsgesellschaft, führte, einer Bewertungsgesellschaft und danach Geschäftsführer der Zweigniederlassung Zürcher der DBM. Im Jahr 2005 wechselte er zur Dr. Nadig + Verlagspartner AG selbstständig. Michael Chaimi-van Dijk, lic. a. o. public. Studium unter Universität ("Zürich") (lic. a. o. mit Schwerpunkt Human Resource Management).

Anschließend war sie 10 Jahre lang im Banken- und Energiebereich unter während im Bereich des Handels mit Energie-Derivaten tätig. Sie ist seit 2004 ausgebildete Psychologin, Gesprächsführung und Coach und war mehrere Jahre im Bereich Human Resources bei UBS tätig. Hier war sie im Bereich Personalbeschaffung tätig, als HR Business Manager und HR Manager tätig.

Die FH Nordwestschweiz ist ein Meister des Advanced Studies (MAS) in Professional Coaching (FH Nordwestschweiz) und kooperiert daneben mit der Dr. Nadig +tner AG als verfügt. Kauffrau, Studium der Wirtschafts- und Organisationspsychologie an der IAP Zürich und Abschluss eines elektromagnetischen Feldes in Logistik-Management an der Universität St. Gallen. Danach wurde er von der SBB unter wählte zum Group Head of Human Resources und von 2001 bis 2007 zum CEO der Güterverkehrstochter SBB Cargo AG ernannt.

Seit 2009 war er als Regionaler Direktor EMEA für die Region Australien als für tätig, zuständig für für HR and PTI, tätig. Er ist seit 2014 als leitender Berater für Dr. Nadig + Partnerschaft AG sowie selbstständiger Managementberater und Coach tätig. Studiengang und Doktorat in Betriebswirtschaft unter Universität St. Gallen.

Anschließend war er als Vertriebsleiter international tätig und kaufmännischer Geschäftsführer für ein internationales Sportartikelunternehmen in Deutschland. Danach erfolgte ein Schritt in die Strategieberatung bei der Boston Consulting Group unter Zürich. Anschließend worked for 15 years in various Führungsfunktionen für the Rückversicherungskonzern. Swiss Re. In den vergangenen Jahren war er Head of HR bei der expandierten Geschäftsleitung, wo er für für Global Human Resources verantwortlich war.

Er ist seit 2014 als Oberberater bei der Dr. Nadig + Partnerschaft AG sowie als Managementberater und Mentortrainer tätig für Anschließend absolvierte sie ein Studium der Betriebswirtschaftslehre (HTWG Konstanz) und der Informatik (Coventry University, GB). Sie begann ihre IT-Karriere bei UBS unter Zürich. Sie hat sich seit 2005 in den Themen Coaching, Training und Change Management (MAS Executive Coaching, CAS Coaching Advanced) weitergebildet und gleichzeitig den neuen Themenbereich der Mitarbeiterentwicklung bei ihrem Auftraggeber etabliert.

Studium der Computerwissenschaften unter Universität Erlangen-Nürnberg und McGill University in Montréal, Promotion zum Doktor der Ingenieurwissenschaften unter Universität Erlangen-Nürnberg. Während 11 Jahre lang führte er das IBM-Forschungslabor auf für und war als Technical Executive Rüschlikon für die Karriereplanung und Abwicklung der fachlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von IBM in Deutschland, Österreich und der Schweiz, sowie im Rahmen des Projektes Deutschland, Österreich und Schweiz für die Forschung bei IBM und verantwortlich. Er ist seit 2015 unter Geschäftsfà ¼hrer der Hasler-Stiftung in Bern und als Oberberater bei der Dr. Nadig + Partner AG tätig tätig.

Studium der Arbeits- und Betriebspsychologie am Lehrstuhl für Applied Psychology (heute HAP) in Zürich. Davor war sie zertifizierte Marketingspezialistin (ifks, Zürich) in den Themenbereichen Vermarktung, Unternehmen und Mitarbeiter im KMU-Sektor Zürich tätig. Rechtsanwältin Adrian Türler, lic. iur. Studium der Rechtswissenschaft unter Zürich und Inhaber eines Master of HR der FHNW.

Während seiner Tätigkeit erhielt er einen MBA von Universität Zürich. Zusätzlich zu seinem Tätigkeit bei der Dr. Nadig + Partnerschaft AG, selbständig tätig tätig als Consultant in diversen nationalen und internationalen Unternehmen in Sachen strategisches Personalmanagement als Projektmanager und als ad interim Personalmanager. Studium der Rechtswissenschaft unter Zürich und Zulassung als Rechtsanwalt.

Sie wurde nach 10 Jahren am Gerichtshof zur Personalreferentin der Erziehungsdirektion Zürich und später zur Personalreferentin des Kanton Zürich ernannt. Vor ihrem 10-jährigen Eintritt in den Schweizer Arbeitgeberverband Geschäftsleitung als Mitglieder des Schweizer Arbeitgeberverbandes zuständig war sie als Personaldirektorin bei Price Waterhouse Coopers tätig für die Politik der Arbeitgeber verantwortlich, vor allem für die Teilhabe von Arbeitnehmern, Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern am Arbeitsmarkt unter älterer. Sie ist neben ihrer Tätigkeit bei der Dr. Nadig +tner AG subsidiäre Arbeitrichterin am Arbeitsamt Zürich und informiert in der höheren Berufsausbildung.

Frau Sandra Doldinger, lic. phil. Studiengang aus den Bereichen Psyche, Physik und Sozialwissenschaften sowie Präventivmedizin unter Universität Zürich Zusätzlich hat es ein Eidgenössisches Nachwuchsforschungszentrum für Berufs- und Karriereberatung sowie Training in der personenzentrierten Gesprächs-Psychotherapie und in der Paar- und Familientherapie. Das ist eine der wichtigsten Voraussetzungen. Geisteswissenschaften unter Universität Freiburg. Hat Wirtschafts- und Volkswirtschaftsgeschichte unter Universität Zürich studiert.

Im Anschluss an seine Lehre als Programmierer/Analytiker stieg er als Financial Analyst für Swiss Equities bei der ZKB ins Bankwesen ein. Anschließend war er 5 Jahre lang für während in der Business Training Abteilung der SKA tätig, bevor er 1991 in die Personalabteilung der jetzigen CS eintrat. Er war bis 2016 in verschiedenen Führungspositionen im Personalbereich tätig und absolvierte eine Managementschulung bei INSEAD (AMP 2001) und einen Master's in Supervision und Coaching (ZHAW 2011) sowie eine interne Weiterbildung zum Karriereberater.

Auf seiner Website Tätigkeit konzentriert er sich seit 2007 auf die Beratung bei der Neuausrichtung des Berufslebens. Neben seinem Tätigkeit ist er bei der Dr. Nadig + Verlagspartner AG als selbständiger Trainer tätig. Studium der Betriebswirtschaftslehre unter Zürich und Absolvierung von Praktikumsplätzen in den USA, Polen, CSSR und der DDR. Ab 1981 als Unternehmensberaterin für mittelgroße bis größere mittelständische Unternehmen und bereichsweise für Unternehmen tätig.

Sie war in der Schweiz als Assistant Manager bei den Sheraton Hôtels tätig und später für tätig, wo sie für den Kauf und die Herstellung von Städtereisen bei der schweizerischen Firma Branchenführer Fürth war.

Die BSZ Business Service AG gehört seit 1994 zu den Eigentümern von Bürgi und ist Verwaltungsleiterin der Dr. Nadig + Verlagspartner AG.

Mehr zum Thema