Entwicklungsmöglichkeiten

Entfaltungsmöglichkeiten

Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "Entwicklungsmöglichkeiten" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von englischen Übersetzungen. Entwicklungschancen bei uns Allerdings zeigt die weitverbreitete Skepsis älterer Menschen gegenüber Berufsaussichten in hohem Maße, dass diese Personengruppe in der betrieblichen Personalförderung kaum in den Fokus rückt. Das zunehmende Vertrauen der Betriebe in die älteren Arbeitnehmer sollte zu einer Überarbeitung dieser Einstellung anregen. Es muss klar sein, dass aus Unternehmenssicht das Lebensalter nicht mit Stagnation oder Sackgassen bei den beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten gleichzusetzen ist.

Es handelt sich um eine Fragestellung der Unternehmenssignalpolitik für Ältere. Es verpflichtet das Unternehemen, bindende Ideen über Karriereentwicklungsmöglichkeiten für Ältere zu präsentieren (konkrete Angebote). In Ihrem Haus sollten Sie Karrierepfade für Ältere in den einzelnen Arbeitsgruppen entwickeln. Dazu bedarf es der Erarbeitung von Ansätzen, die an das Potenzial dieser Mitarbeitergruppe anschließen. Mit den unter Arbeitsplanung und Wissensvermittlung erwähnten Massnahmen zur Verbesserung des Aufgabenprofils kann eine Orientierungsbasis für Diskussionen und Massnahmen in Ihrem Hause (Funktionen Arbeitsbereicherung, Beratung und Wissensvermittlung) geschaffen werden.

Die Berufsentwicklung ist nicht unbedingt mit einem hierarchischen Anstieg verknüpft, sondern kann auch in der beruflichen Weiterentwicklung der Aktivität auftauchen. Sowohl in kundenorientierten Gebieten als auch in der Produktentstehung können Aktivitäten angeboten werden, die die Erfahrung der Älteren speziell für die Bereiche Vermarktung und Verkauf mit Älteren Käuferschichten nützen. Bei dem bewährten Verfahren der Mitarbeiterbeurteilung sind für die Erstellung und Ausführung zwei Arbeitsstunden pro Mitarbeitenden erforderlich.

Dabei muss die Ausgestaltung von Beförderungs- und Karrierechancen im Zuge der Konzipierung von unternehmensweiten Gesamtpersonalstrategien geschehen, so dass die Ausgaben für zielgruppenbezogene Kennzahlen, also für Ältere Arbeitnehmer, nicht separat erfasst werden können.

Entwicklungschancen

Deshalb messen wir der Förderung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen hohen Stellenwert bei. Dabei konzentrieren wir uns auf die Ausbildung am Arbeitsplatz, beteiligen uns an Fortbildungsmaßnahmen, identifizieren Potentiale, erleichtern die Teilnahme an Strategieprojekten und bieten im Rahmen persönlicher Gespräche Entwicklungsmöglichkeiten. Du weißt nicht, wie Standardisierung abläuft? Daher unterstützen wir Sie am Anfang umfassend mit einem detaillierten Einführungsplan, einführenden Seminaren und Events, um die Normungswelt zu ergründen.

Jeder neue Mitarbeitende hat einen ständigen Kontakt als Betreuer in der Unternehmensgruppe, so dass Fragestellungen und Bedenken sofort geklärt werden können. Im Rahmen des 2-jährigen Trainee-Programms für Junior-Projektmanager werden Sie zum zertifizierten Normenexperten weitergebildet, zum Beispiel in den Bereichen Standardisierung, Projektleitung und Dokumentation. Unser Themenspektrum ist breit gefächert - von der IT bis zur Unternehmenskommunikation, vom Selbst- und Projektmanagment bis hin zu Spezialseminaren für Manager.

Im Durchschnitt 50 Reisetage pro Jahr erleben unsere Projektleiter die ganze Weltgeschichte aus unterschiedlichen Sichten. Durch die Teilnahme an Strategieprojekten erhalten Sie Einblick in neue Themen, ein unternehmensweites Netzwerk und die Persönlichkeitsentwicklung. Im Rahmen der jährlich stattfindenden Mitarbeitergespräche zwischen dem Arbeitnehmer und seinem Vorgesetzten wird die Mitarbeiterentwicklung des Arbeitnehmers gezielt angesprochen, damit er sich ausrichten und - mit Unterstützung des Vorgesetzten - selbstständig an seiner Entfaltung teilnehmen kann.

Wenn Sie sich engagieren, neugierig auf sich aufmerksam machen und Leistungsbereitschaft zeigen, haben Sie bei uns viele Chancen zur Weiterentwicklung: vom Sprachsekretär bis zum Projektassistenten, vom Junior-Projektmanager bis zum Senior-Projektmanager, vom Senior-Projektmanager bis zum Executive.

Auch interessant

Mehr zum Thema