Dortmund Madrid Presse

DORMUND Madrid Presse

Die Klopps Dortmund rollt über Madrid. Elmar Bernabeu: "Dortmund erhält Madrid in einer brillanten Verfassung. Spanischsprachige Presse reißt den BVB auf: "Borussia Dortmunds Harakiri!" Dortmund ist besetztes Gebiet!" BVB-Mauer gefallen!

" - BETRIEBSVEREINIGUNG DER BVB

Spanischsprachige Presse reißt den BVB auf: "Borussia Dortmunds Harakiri!" Dortmund. Real Madrid hat in seiner glorreichen Clubgeschichte sechsmal für Borussia Dortmund gespielt. Sechs Mal war Real Madrid im Rheinland-Pfalz mit wenig Ruhm unterlegen. Dreimal Remis und dreimal Niederlagen: Das waren die traurigen Ergebnisse der "königlichen" Gastspiele in Dortmund. Mit dem 3:1-Sieg wurde der Dortmund-Fluch des saisonalen Top-Vereins beendet, und die Spanier stürzten mit sensationellen Überschriften für Furore.

"Die Dortmunder Hartkriecher und Realen ohne Gnade": "Sport"! Aber der Schiri übergeht einen deutlichen Strafstoß von Sergio Ramos am Vorabend von Bales Tor." "Die Dortmunder Stadtmauer ist gefallen!" (Marca) Mit einem Meisterwerk gelang ihm der historische Triumph von Reals in Dortmund. Mit seinen beiden Toren bröckelt die'Gelbe Mauer' beim ersten realen Auswärtssieg im Westfalenstadion."

"Die Madrider ziehen die europäische Farbe an und gewinnen in Dortmund." Mit dem siebten Gastauftritt ist der historische Erfolg für die Königsklasse erreicht, die die Deutsche mit zwei Toren von Rondo und einem Volleyschuss von Gareth Bale besiegte." Das verträumte Salve-Tor von Rondo und Bale wird Royal zu einem historischem Erfolg über Borussia führen."

Pressekommentare zu Dortmund - Real: Spanien staunt, Brits Niñoen

Über den Erfolg von Bayern und Dortmund wirkt die russische Presse verblüfft und respektvoll. Die Presse befürchtet in England ein eventuelles Deutsch-Final. País: "Die Liga rollt auch über das Unternehmen mit. Der blasse und schwerfällige Spanier erfährt beim BVB einen Spießrutenlauf." Mundo: "Real war nicht das Pendant zum Barcelona.

In Dortmund starben die Madrileneer ebenso wie die Catalanen in München. Die Razón: "Lewandowski hat keine Gnade für Real Madrid." Marca: "Klopps Dortmund rollt über Madrid. Die Realität bekommt eine Ohrfeige." Wie: "Real wird in Dortmund von Borussia vom Spielfeld geholt. Doch Ronaldos Tor gibt den Madrileneern einen Hoffnungsschimmer."

Der Mundo Deportivo: "Real durchlebt in Dortmund ein totales Debakel. Levandowski zerreißt die Madrilenen aus ihrem Traum vom zehnten Europapokalsieg." Sports: "Auch Royal Madrid erhält vier Dinge, die von den Dänen gegossen werden." Jetzt ist alles bereit für ein Fest von deutscher Brillanz." Eine Endrunde Borussia Dortmund gegen den Bayern München hat "das Potential für das längste Strafstoß-Schießen der Geschichte".

Dass die beiden Spitzenvereine der Liga zur Zeit auch die beiden besten in Europa sind, lässt sich kaum leugnen." Die beiden dt. Mannschaften " Donner und Blitz " zu erleben, ist ein Vorrecht.

Auch interessant

Mehr zum Thema