Degrees

Grad

Und ich habe meinen Abschluss in Basel gemacht. Englische Übersetzungen Deutsches Dictionary ? ? Dein persönliches Lexikon im Netz für Englisch-Deutsch-Übersetzungen, mit Diskussionsforum, Wortschatztrainer und Sprachtraining. Die Eintragung wurde im Diskussionsforum abgespeichert.

Um den Erfolg Ihrer Webseite zu gewährleisten, installieren wir und bestimmte Dritte Cookies und speichern Informationen auf Ihrem Gerät für verschiedene Zwecke. Diverses Tieresammlungen sammeln auch Daten, um Ihnen personalisierte Inhalte und Anzeigen zu zeigen.

Erhältlich in Stufen von Drittanbietern, benötigen Sie Ihre Zustimmung zur Datenerhebung, um Ihnen personalisierte Inhalte und Anzeigen zur Verfügung zu stellen.

Die_. E2.80.9EA verbindenden_Grad.E2.80.80. Den_USA" >Der "Associate_Degree" in den USA[[Bearbeiten | < bearbeitet den Quellcode]

Assoziierter Grad ist der Name für den Grad eines US-amerikanischen oder kanadischen Community Colleges (meist staatlich) oder des Junior Colleges (meist privat). Diese Stufe wird in der Regel nach zwei Jahren des Studiums erlangt. Sogar einige vierjährige Hochschulen verleihen diesen Grad. Das American Partnerdiplom kann in drei Klassen unterteilt werden. Das Kunststudium wird als Diplom in den Fachbereichen Sozial-, Geistes- und Allgemeinwissenschaften abgeschlossen.

Zum einen können diese Studiengänge so genannte Terminalgrade sein. Allerdings werden die akademischen Leistungen eines solchen Abschlusses nicht oder nur teilweise für einen nachfolgenden Bachelor-Abschluss anerkannt. Mit diesen Programmen können die Absolventinnen und Absolventen ihr Bachelorstudium an einer vierjährigen Hochschule fortsetzen. Diese wird durch Kooperationsvereinbarungen zwischen den Community/Junior Colleges und individuellen vierjährigen Colleges oder Hochschulen gewährleistet.

Weil die Gebühren an den Community Colleges in der Regel viel niedriger sind als an anderen US-Universitäten, sind diese Studiengänge bei Schülern aus gesellschaftlich benachteiligten Schichten sehr populär, um Schulgebühren zu ersparen. Das außerordentliche naturwissenschaftliche Studium ist ein abgeschlossenes Studium der Fächer Mathematische (Mathematik), Naturwissenschaftliche (Naturwissenschaften) und Technische (Technik).

Assoziierte Abschlüsse können eine Anzahl von verschiedenen formalen Abschlüssen haben. In der Regel folgt sie dem Format: Mitarbeiter von/in, oder Mitarbeiter von applied. Dies führt zu folgendem Nachweis, z.B.: Assistent des Ingenieurs für Informations- und Computersysteme. So kann z.B. ein Studium an einer Hochschule zu einem außerordentlichen wissenschaftlichen Grad und ein Studium an einer anderen Hochschule mit identischem Inhalt zu einem außerordentlichen Fachhochschulabschluss ausarten.

Dies ist auch darauf zurückzuführen, dass einige US-Bundesstaaten Abschlüsse (und in einigen Fällen auch Inhalte) für gewisse karriereorientierte Community College-Programme eingeführt haben, aber diese Definition trifft nur auf jeden Bundesstaat zu und kann von Bundesstaat zu Bundesstaat variieren. Für den Associate Degree im Hauptstudium wird in der Regel eine Regel studienzeit von zwei Jahren, in der Regel nicht ein Jahr nach dem Abitur, angestrebt.

Nicht selten dauert es für Studierende mehr als zwei Jahre, bis sie diesen Grad erreicht haben. Dies ist sowohl auf das recht weit verbreitete Teilzeitstudium als auch auf die Tatsache zurückzuführen, dass die Volkshochschulen in der Regel eine so genannte offene Zugangspolitik haben. In den 1970er Jahren stieg die Anzahl der in den USA vergebenen Assoziierten Abschlüsse rasant an.

In dem akademischen Jahr 1981-1982 wurden 434.515 assoziierte Abschlüsse zuerkannt. Dies bedeutet eine Steigerung von 25 Prozent gegenüber dem akademischen Jahr 1973-1974, die sich allein durch die Anzahl der berufsbezogenen Mitarbeiterabschlüsse erklären lässt. Absolut gesehen wurden 1981-1982 158.000 Transfergrade und 276.493 Professional Associate Grade vergeben. In den USA wurden seit dem akademischen Jahr 1976-1977 über 50% der Associates-Abschlüsse an eine Frau vergeben.

Im Jahr 2000 wurde in Hongkong der Assoziierte Grad vorgestellt. Damit wurde das alte Höhere Diplom, ein zweijähriger Berufsabschluss, abgelöst. Diesen Grad verleihen so genannte affliierte Colleges in Zusammenarbeit mit Hochschulen. In einem Modellprojekt von 2005 bis 2011 wurde der Assoziierte Grad erprobt. In der Hochschulbildung ist der Assoziierte Grad seit dem Jahr 2013 fester Bestandteil und wird als wissenschaftlicher Grad (HBO-Graduierung) geführt.

Die Studierenden können nach Beendigung des Assoziierten Studiums in das Bachelorstudium in dem entsprechenden Fachgebiet eintreten und nach weiteren zwei Jahren (4-jähriger Bachelor-Abschluss) ihren Bachelor-Abschluss erwerben. Assoziierte Abschlüsse: Ein Blick in die 70er Jahre. Frühlingsfeld: Illinois Community College Board, 1982. Koltai, L. Redefining The associative degree. Washington, D.C.: American Association of Community and Junior Colleges, 84. (Anglais).

Absolventen des SUNY Community College: Ihre Zukünfte. Analysepapier Nr. 822. Albany: Staatliche Universität von New York, Büro für Community Colleges, 1982. Englische Version. Wittstruck, J. R. Anforderungen an Zertifikate, Diplome und Associate Degrees : Eine Übersicht über die Staaten. Australisches Ministerium für Bildung, Beschäftigung und Arbeitsbeziehungen (DEEWR), archivalisiert vom ursprünglichen am 11. Oktober. Marz 2011; gepostet am XX. Jahrhundert. Januar 2011 (Englisch).

Hochsprung zu: vom Druck aus der ANABIN-Datenbank der ZAS. Staat: USA, Art des Abschlusses: Associate of Arts / of Science u. a. Kulturministerkonferenz - Zentrumsstelle für ausländische Bildungswesen, Archiv aus dem Originaltitel am 19. Februar 2018; Abruf am 15. Juni 2017 (JPG, Deutsch): "Die Berufsausbildung kann ausschliesslich dem Gymnasialbereich Deutschland zugewiesen werden.

"Die Hochspringer unter ? Diplôme d' Apartement de Applied Sciences (AAS). CollegeAtlas.org, 25. Juli 2014, Archiv aus dem Originaltitel am 11. September 2016; Abruf am 22. Dezember 2017. Hochsprung unter ? Assoziierte Abschlüsse (AA, AS, AAS, AAA). CollegeAtlas.org, September 2017, Archiv aus dem Originaltitel vom September 2017; Abruf am September 2017.

Highspringen ? Kurse und Qualifikationen, Hochschulbildung, Australien. Australisches Ministerium für Bildung, Beschäftigung und Arbeitsbeziehungen (DEEWR), Archivierungsdatum: Ursprünglich am 11. Mai 2011; Abrufdatum: 22. Januar 2011. Hochsprung 2011 Faltblatt zur Gleichstellung von Bildungsabschlüssen aus dem US-amerikanischen Bildungswesen mit der Matura.

Regierungspräsidium Düsseldorf, Abteilung 48, Zertifikatanerkennungsstelle, 16. Oktober 2010, Archiv aus dem Originalton vom 11. Oktober 2010; abrufbar am 22. Juni 2017 (PDF, 378kB, Deutsch).

Auch interessant

Mehr zum Thema