Deadline übersetzung

Terminübersetzung

Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "deadline" - Deutsch-Englisches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von deutschen Übersetzungen. Die Übersetzung für'deadline' im kostenlosen Englisch-Deutsch-Wörterbuch und vielen anderen deutschen Übersetzungen. Abgabetermin Die Gemeinde kann verpflichtet werden, ihren eigenen Anteil an den Kosten der in Artikel 27 Absatz 1 und Artikel 28 Absatz 1 vorgesehenen Dienstleistungen ab dem Zeitpunkt, zu dem dieser Mitgliedstaat mit der Versteigerung über die gemäß Artikel 26 Absatz 1 oder Absatz 2 benannte Auktionsplattform beginnt, bis zum Ende oder Ablauf des Mandats dieser Plattform zu tragen...

..

Die Genehmigungsbehörden oder sonstigen Stellen zur Ausführung der von Dritten geforderten Dokumente oder Informationen des Käufers, die für die Ausführung der Ausfuhr erforderlich sind, sind nicht nur auf Zeit eingegangen; dies gilt auch für eine nachträgliche Änderung der Kommission.,eigenen Werks oder beim Unterliefer, sondern auch für die Abwicklung der Lieferungen von Genehmigungspflichten Dritter und Unterlieferanten.

Überbringen von Tätachverständigen, Betreuern und Betreuern. über die Stimmrechte aller von ihnen beanspruchten und von ihnen beanspruchten Maßnahmen. über die Stimmrechte aus allen von ihnen beanspruchten und beanspruchten Anteilen. über die Vorbehaltsware als Vorbehalt, um unsere Forderungen an die Vorbehaltsware zu befriedigen und auf diese zurückzugreifen, bis das Konkursverfahren eröffnet ist.

Nach erfolglosem Ablauf der Frist hat der AG das Recht, im Umfang der gesetzlich vorgesehenen Bestimmungen den Fehler selbst zu beheben oder von Dritten beheben zu laßen und vom AN die Erstattung der erforderlichen Aufwendungen zu fordern. Der AG hat nicht alle Maßnahmen getroffen, die erforderlich sind, um dem Gerichtsurteil über den Sachverhalt der Mängel selbst oder von Dritten beheben zu laßen und vom AN die Erstattung der erforderlichen Aufwendungen zu fordern.

des Zwischen- oder Schlussberichts, der nicht länger als zwei Monaten dauern darf, was zu keiner Verlängerung des Förderzeitraums führt und in der Regel keine amtliche Änderung des Abkommens erforderlich macht.

jours dans tage nach dem inkrafttreten dieser verordnung. In Anbetracht der Komplexität der Materie für den betreffenden Wirtschaftsteilnehmer und andere ausführende Produzenten in einer ähnlichen Lage (fragmentierte Branche, ausführende Produzenten aus einem Drittland, die oft sowohl als Händler als auch als ausführende Produzenten auftreten), Wir können nach erneuter Erinnerung und erfolglosem Verstreichen einer darin festgelegten nützlichen Frist einzelne oder alle mit dem Auftraggeber geschlossenen Verträge, soweit sie für uns noch nicht oder nur zum Teil erfüllt sind, zurücktreten oder Schadenersatz wegen Nichterfüllung fordern, ohne dass es einer diesbezüglichen Mitteilung bedürfte ("Androhung der Ablehnung"); Darüber hinaus können wir alle unsere Ansprüche gegen den Auftraggeber geltend machen und unsere Wertpapiere realisieren.

und vom Lieferanten ersetzt der hier vorliegende Aufwand bzw. ,einen entsprechend Vorschuß verlangt. ,und auf eigene Kosten entweder ein Nutzungsrecht für die betreffenden Lieferungen einholen, dieses Eigentums- und Nutzungsrecht ändern, soweit es weder geschädigt noch ausgetauscht wird. a)

Aufwendungen für die jeweiligen Liefergegenstände erhalten entweder ein Benutzungsrecht, ändern diese so, dass sie gewerbliche Schutzrechte und Urheberrechte nicht verletzen, oder tauschen sie aus. Wir behalten uns auf Anweisung des Kunden das Recht vor, auch wenn dem Kunden ein Teil der Aufwendungen berechnet wird. Die von uns im Namen des Kunden hergestellten oder beschafften auftragsbezogenen Produktionsanlagen verbleiben auch dann in unserem Besitz, wenn wir anteilige Aufwendungen berechnen. Unterrichtung des Verbrauchers bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl. Einbeziehung wegen unzureichender Teilnehmerzahl. Ausgelassene Lieferbereitschaft oder das Verlassen des Werkes der zu liefernde Gegenstand.

Das Gesetz verlängert die Lieferfrist bei Arbeitskämpfen, insbesondere Streik und Aussperrung, sowie bei unvorhersehbaren, von GFD nicht zu vertretenden Hindernissen, wie Betriebsstörungen, Verzögerungen bei der Lieferung wesentlicher Materialien, soweit diese Hindernisse offensichtlich einen erheblichen Einfluss auf die Lieferung des Produkts haben (höhere Gewalt).

Das procédure und die Bedingungen für die Durchführung der EnchÃ?ckung, wie: Anfragen zur Beteiligung an der Veranstaltung, das Antragsverfahren, das Datum, der Ort und die Uhrzeit der Meldung, das Form der Gewinnerfindung und andere Informationen nach der Gesetzgebung der Veranstaltung der Russischen Vereinigung der AntrÃge auf den Zugang an der Ehrung, Bezugspunkt, Zeit und Ort des Versorgungsschritts, der Verfahren der Erhebung des Versteigerungsverfahrens. Zwei und zwölf. Die 3. dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

vorübergehend den Stand der persönlichen Schutzausrüstung aufrechtzuerhalten, die zum Zeitpunkt der Annahme dieser Direktive gemäß den Bestimmungen des Vertrags nicht unter eine harmonisierte Norm in Bezug auf die Konformität mit den anwendbaren nationalen Standards fällt; die Marktbedingungen, die weniger als fünfzehn Jahre nach Ausgabe der Anleihe oder der Optionsscheine liegen und der Ausübungs- oder Wandlungspreis für die neuen Aktien muss mindestens den Marktbedingungen zum Ausgabezeitpunkt entsprechen.

kann weniger als fünfzehn Jahre nach der Emission der Anleihe oder des Warrants liegen, und der Ausübungs- oder Wandlungspreis der neuen Aktien muss zumindest nach Maßgabe der zum Zeitpunkt der Emission der Anleihe herrschenden marktüblichen Bedingungen festgelegt werden. Der Unternehmer, der den Mangel selbst behebt, den Mangel beheben lässt oder Ersatz beschafft, sofern es aufgrund der besonderen Dringlichkeit nicht mehr möglich ist, den Unternehmer über den Mangel und etwaige Schäden zu informieren und dem Unternehmer nicht mehr die Möglichkeit zur Behebung gegeben werden kann.

Das Formular ist erforderlich, um die Koordination der Arbeitsprodukte und andere Koordinationsfunktionen aus anderen Bereichen für den jeweiligen Zeitraum zu übernehmen. Erfordernisse und für andere Koordinierungszwecke, soweit dies zeittechnisch erforderlich ist.

Mehr zum Thema