Daniela Ziegler Verheiratet

Danniela Ziegler Verheiratet

Biographie Daniela Ziegler Lebenslauf, Profil und Filmbeiträge Daniela Ziegler, die sich auch als Musicalschauspielerin einen guten Ruf gemacht hat, und Sängerin, wurde am 7. Mai 1948 in Offenbach am Main als Tochter der deutschen Filmemacherin gegründet. Erstmals engagiert unter führten Ziegler nach ihrer Schauspiel-Ausbildung in Bochum an den Theatern in Trier, Göttingen, Hannover und dem Hamb. Op. Nachdem sie sich ihre Anreize auf dieser Website Bühnen sechs Jahre lang erspart hatte, ging Ziegler nach New York City, um eine musikalische Ausbildung zu machen.

Auch Daniela Ziegler, die seit 1979 als freie Darstellerin tätig ist, und Sängerin, wurde zu einem großen Fernsehzuschauer. Ziegler war mit seinen Auftritten unter Sängerin in der legendären Evita "- Aufführung genauso erfolg-reich wie im Niedrighaller Boulevard untergehender Sonne ", in dem er die Vorstellung der Norma Desmond sang. Ziegler ist seit Ende 2010 als Mother Superior im Musikalischen â??Sister Actâ?? in Hamburg zu erleben.

Als Sophie von Habsburg-Lothringen hat die Kaiserin Sophie von Habsburg-Lothringen im Musikalischen â??Elisabethâ?? am Raimund-Theater in Wien gesungen und Daniela Ziegler gespielt. Auch das Fernsehpublikum hatte 2010 die Vielseitigkeit Künstlerin als Rita Thisen in einer Folge der Krimi-Serie â??Mord in bestter Gesellschaftâ?? gesehen. Daniel Ziegler Pages, Profil, kurze Biografie etc.

mw-headline" id="Leben">Leben[Bearbeiten | < Quellcode bearbeiten]

Daniel Ziegler (* 7. November 1948 in Offenbach am Main) ist eine deutschsprachige Darstellerin, Musicaldarstellerin und Vokalistin. Im Anschluss an ihre Schauspielerausbildung an der Bochumer Schauspielhochschule hatte sie Auftritte in Trier, am Dt. Schauspiel Göttingen, am Staatsoper Hannover und am Hamburg. Sie ist seit 1979 freiberuflich aktiv und hatte verschiedene Stationen in Wien, Frankfurt am Main, Basel, Zürich, Hamburg und Berlin.

Außerdem leading roles in the series Die liebe Verwandte, Dr. Schwarz und Dr. Martin, Gegen den wind, Unser teacher Doktor Specht, not least in Der Forst und das Mädchen. In der Reihe Die liebe Verwandtens. Bei anderen Film- und TV-Produktionen war sie diejenige, die die Hauptrolle inne hatte. In der Vorabendserie Die Rosenheim-Cops des ZDF ist sie seit 2012 in unregelmässigen Zeitabständen als Kontrollmutter von Ortmann zu sehen.

Sie war auch als Nord-Desmond in der Niedernhauser Performance des musikalischen Sunset Boulevards erfolgreich. 2004 hatte sie einen ihrer großen Durchbrüche als Maria Callas in Terrence McNallys Meisterkurs am Ernst-Deutsch-Theater in Hamburg. Im Jahr 2009 trat sie auch mit der Deutschlandpremiere von Joan Didions Das Jahr magischer Denkenden am Ernst-Deutsch-Theater auf (in beiden Filmen unter der Leitung von Boris von Poser).

In den Jahren 2010/2011 stand sie als Oberin im musikalischen Schwestergesetz in Hamburg in der Hauptrolle. Außerdem war sie als Oberin tätig. Als Teil ihres Bekenntnisses zum Schwestergesetz gastierte Ziegler am 19. Februar 2011 in der Soap Opera Hands on Heart. Im Jahr 2012 war sie eine der Hauptrollen des Films Wiegenlied (Regie: Selcuk Cara, Deutschland, 2012), der 2012 unter seinem internationalem Namen Wiegenlied in der Abteilung Schüler-Etüden Panorama beim Filmfestival PLUS CAMERIAGE in Bromberg, Polen, uraufgeführt wurde, und 2014 in die offizielle Auswahl des Delhi International Filmfestivals in New Delhi, Indien, und 2015 beim deutsch-französischen Kurzfilmfestival Les Petits Claps in Metz, Frankreich, aufgenommen wurde.

Daniela Ziegler war von Sept. 2012 bis Ende Apr. 2013 in der Hauptrolle der Kaiserin Mutter Sophie von Habsburg-Lothringen im Musikalischen Elisabeth am Raimund-Theater in Wien.

Auch interessant

Mehr zum Thema