Controller Ausbildung

Reglerschulung

Die erfolgreiche IHK-Controller-Prüfung eröffnet hervorragende Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Informieren Sie sich jetzt und werden Sie Controller! Die folgenden Verordnungen gelten für die Controller-Prüfung. Sind Sie auf der Suche nach einer Schule für eine Ausbildung zum Controller? Verantwortlicher: Umfassende Informationen über Stellenbeschreibung, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

IHK-Fortbildung - Samstagkurs

Für Teilnehmer, die regelmässig am Samstag am Kurs teilnehmen und auch die Bearbeitung des unter der Woche diskutierten Materials planen können, eignet sich der Samstagskurs für Controller (IHK), den wir an vielen Standorten in Deutschland ausstellen. Durch den modularen Strukturaufbau unseres Kurses Controller (IHK) können Sie eine qualitativ hochstehende Gesamtqualifikation in Einzelschritten erreichen.

Die Module schließen mit einer fakultativen Abschlußprüfung ab und nach Abschluß aller 4 Teile der Abschlußprüfung wird der Gesamtqualifikationsprüfer (Steuerfachschule) erlangt. Mit der Qualifizierung können Sie auch die Controllerprüfung (IHK) ablegen. Zielsetzung des Kurses ist es, die Absolventen zu befähigen, die Qualifizierung Controller (Tax College) und/oder die Industrie- und Handelskammerprüfung "Certified Controller" abzulegen.

Die modulare Struktur unseres Kurses implementieren wir daher auch in der Examen. Das Training erfolgt in einzelnen, in sich abgeschlossenen Stufen. Der Besuch der Untersuchung ist freiwillig. Die Teilnehmer unserer Controllerausbildung haben auch die Gelegenheit, bei Erfüllung der Zulassungsbedingungen der IHK die Controllerprüfung bei der IHK zu absolvieren.

Die Teilnehmer der Leistungsprüfung der IHK werden in diesem Baustein insbesondere auf die vorgeschriebenen Projektarbeiten und die mündliche Erprobung vorbereitet. Wir empfehlen Ihnen daher ausdrücklich die Mitwirkung! Für die Untersuchung im Berichts- und Informations-Management sind nicht nur steuerungsspezifisches Wissen, sondern auch ein "virtuoser" umzugehen. Unser Controller-Training wendet sich an Finanz- und Rechnungswesen-Fach- und Manager, Wissenschaftler und Fachleute auf der Suche nach Weiterbildungsqualifikationen sowie an alle, die sich für das Thema Kontrolle begeistern.

Für Teilnehmer, die regelmässig am Samstag am Kurs teilnehmen und auch die Bearbeitung des unter der Woche diskutierten Materials planen können, eignet sich der Samstagskurs für Controller (IHK), den wir an vielen Standorten in Deutschland ausstellen. Durch den modularen Strukturaufbau unseres Kurses Controller (IHK) können Sie eine qualitativ hochstehende Gesamtqualifikation in Einzelschritten erreichen.

Die Module schließen mit einer fakultativen Abschlußprüfung ab und nach Abschluß aller 4 Teile der Abschlußprüfung wird der Gesamtqualifikationsprüfer (Steuerfachschule) erlangt. Mit der Qualifizierung können Sie auch die Controllerprüfung (IHK) ablegen. Zielsetzung des Kurses ist es, die Absolventen zu befähigen, die Qualifizierung Controller (Tax College) und/oder die Industrie- und Handelskammerprüfung "Certified Controller" abzulegen.

Die modulare Struktur unseres Kurses implementieren wir daher auch in der Examen. Das Training erfolgt in einzelnen, in sich abgeschlossenen Stufen. Der Besuch der Untersuchung ist freiwillig. Die Teilnehmer unserer Controllerausbildung haben auch die Gelegenheit, bei Erfüllung der Zulassungsbedingungen der IHK die Controllerprüfung bei der IHK zu absolvieren.

Die Teilnehmer der Leistungsprüfung der IHK werden in diesem Baustein insbesondere auf die vorgeschriebenen Projektarbeiten und die mündliche Erprobung vorbereitet. Wir empfehlen Ihnen daher ausdrücklich die Mitwirkung! Für die Untersuchung im Berichts- und Informations-Management sind nicht nur steuerungsspezifisches Wissen, sondern auch ein "virtuoser" umzugehen. Unser Controller-Training wendet sich an Finanz- und Rechnungswesen-Fach- und Manager, Wissenschaftler und Fachleute auf der Suche nach Weiterbildungsqualifikationen sowie an alle, die sich für das Thema Kontrolle begeistern.

Erreiche ich die Zulassungsbedingungen für die IHK-Prüfung?

Auch interessant

Mehr zum Thema