Coaching und Beratung Ausbildung

Training für Coaching und Beratung

Das systemische Business Coaching ist die Beratung von Einzelpersonen - insbesondere von Fach- und Führungskräften - zu allen Aspekten von Fachthemen. Die Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie e. V. Are you interested in coaching or consultant training? Fachberaterausbildung mit eidgenössischem Diplom in Modulbauweise.

DGSF; Lehre Systemische Beratung, DGSF; Heilpraktiker für Psychotherapie.

Institutionen

Die Augsburger Institute for Coaching and Organizational Consulting sind ein Spin-off des Lehrstuhls für Human Resources (Prof. Dr. Oswald Neuberger) an der Uni Augsburg. Unser Ziel ist es, eine praxisorientierte, lösungs- und resonanzorientierte Beratung zu bieten, die gleichzeitig fachlich einwandfrei ist. In zahlreichen Projekten mit Unternehmen und unserer langjährigen Berufserfahrung als Trainers und Coaches steht uns das nötige naturwissenschaftliche Know-how zur Verfügung, das wir in unserer Praxis praktisch und zielgerichtet einsetzen.

Seit 2003 haben wir in unserem Lehrplan "Systemische Beratung und Coaching" eine Vielzahl von systemischen Fachberatern durchlaufen. Der Kurs "Change Management and Organizational Development" konzentriert sich auf das effektive Vorgehen in Unternehmen im Sinne des Wandels. Durch unser breit gefächertes Netz von versierten, kompetenten Consultants, Trainern und Coaches können wir unseren Mandanten qualitativ hochwertige und massgeschneiderte Leistungen anbieten.

Weiterbildung zum Systemberater Karlsruhe

Ausgebildet werden systemische Unternehmensberater und systemische Business Coaches in Karlsruher Unternehmen mit internationalem Ruf und zusätzlichem Fokus auf Managementberatung und Organdia. Der Vorteil und die Abgrenzung dieser Ausbildung für die Hansestadt Karlsruher auf einen Blick: Der siebenfache Vorteil einer Coachausbildung: systemische Beratung und systemische Business-Coach.2. zusätzlich: Lernen hochwirksamer NLP-Methoden.

Darüber hinaus: Aufbau von Fachkompetenzen in der systemischen Managementberatung und der Unternehmensentwicklung. Die Ausbildung ist nach den amtlichen Vorschriften und den strengen Normen von DISNLP®IISNLP und EKA® akkreditiert und weltweit anerkennen. Jeweils zwei Trainingstage pro Baustein am Sonnabend und Sonnabend über zwölf Jahre. Aus diesem Grunde wird oft die ganze Geldanlage - für dieses Training - vom Auftraggeber vollumfänglich erstattet.

Private Kunden und Mitarbeiter können diese Schulung als einkommensbezogene Kosten in Anspruch nehmen. Mit dem systemischen Consultant und systemischen Business Coach hat sich der Konzern auf lösungsorientierte Kommunikation spezialisiert. In diesem 250-stündigen Intensivtraining mit zusätzlichem Fokus auf Managementberatung und Unternehmensentwicklung lernst du mehr als "nur" Systemconsulting: Du erwirbst Fertigkeiten im Umgang mit NLP-Interventionen, gestaltest und vertiefst deinen eigenen Handlungs-, Beratungs- und Kommunikationsstil, wirst auf hohem Ausbildungsniveau fachkundig trainiert, überwindest deine eigenen Begrenzungen und wächst selbst.

Die Trainerin: Eine zielgerichtete, persönliche Schulung durch erfahrende Praktizierende macht oft den entscheidenden Schritt vom kompetenten Coaching zum kompetenten Consultant in den Bereichen Systeme und IT. Alle Grundtechniken der systematischen Arbeitsweise werden vorgestellt und mit einigen der sehr effektiven Verfahren aus dem NLP verknüpf.

Darüber hinaus sind wir ein weltweit renommiertes, ECA®-lizenziertes Bildungsinstitut, der älteste Coaching-Berufsverband, die European Coaching Associations e. V. und lizenzierter Expert Level Manager des "Teaching Coach ECA® (Master Competence)". Ihre Vorteile, unsere einzigartige globale Position als Markenführer: Systemic Business Coach....... An die A 6 gibt es einen direkten Autobahnanschluss: Blockdauer: Haben Sie weitere Informationen?

Weshalb ist diese Ausbildung eine der umfassendsten in Deutschland? Die Ausbildung zum Systemberater und Systemic Business Coach ermöglicht es Ihnen, systemische, lösungsorientierte Kommunikation und Beratung in Familien-, Berufs- und Unternehmenssystemen anzuwenden. Im Rahmen dieses Trainings gewinnen die Teilnehmer immer mehr Aufklärung über ihre Funktion in ihrem eigenen Herkunftssystem und präsentieren bewusstlose, sabotierte Programme, ihre eigenen Grenzen, begrenzende Verhaltensweisen und alten Verhaltensweisen.

Darüber hinaus erlernen Sie fachliche Kompetenz in der Handhabung und Umsetzung von Organisationskonstellationen, systemischer Netzwerkbildung und Arbeitsweisen in Unternehmens-, Team-, Abteilungs- und Unternehmensstrukturen, in der Unternehmensentwicklung sowie in der Kundenbeziehung und individuellen Entscheidungsfindungsfragen, um diese zu verdeutlichen. Die Ausbildung zum Systemberater und Systemic Business Coach mit den weiteren Schwerpunktthemen Managementberatung und Unternehmensentwicklung hilft Ihnen, effektive und maßgeschneiderte Lösungen in einer Vielzahl von Fragestellungen rund um Kooperation, Effektivität, Leadership, Management, Karriere, Work-Life-Balance, Kundenbindung und Beratungsunternehmen der Organisations- und Teamentwicklung nachzubilden.

Neben dem privaten Bereich erstreckt sich die Effektivität dieses Trainings auf viele Berufsfelder und Funktionsbereiche wie z. B. Leadership, Sales and Distribution, Pedagogy, Teacher, Eltern, Social Services, Therapy im Allgemeinen, Trainieren, Consulting, Personalkalkonzeption, Personal-Entwicklung, Consulting und natürlich Coaching. Das Besondere an den Teilnehmern aus Karlsruhe: Damit Sie sich mit Ihrer Ausbildung selbständig machen können, wenn Sie es wünschen oder sich in Ihrem Betrieb als Mitarbeiter weiter entwickeln können, brauchen Sie gegenüber Ihrem Kunden oder Betreuer keine überzeugenden Begründungen zu liefern.

Diploma for Certified Systemic Consultant and Systemic Business Coach: Statt "nur" ein Zeugnis zu erwerben, werden Sie zum Certified Systemic Consultant and Systemic Business Coach nach DISNLP®/IISNLP® zertifiziert. Eine weitere Unterscheidung dieses Trainings liegt darin, die Verwendung von Methoden der Systemdiagnostik und Intervention in der Zusammenarbeit mit Individuen und Gruppen vor dem Hintergund von Systemansätzen und Verfahren der Neurolinguistik (NLP) zu lernen.

Das Training findet praxisorientiert auf der Grundlage konkreter Fälle der Teilnehmer und unter Einbeziehung aktueller Erkenntnisse auf dem Gebiet der Systemberatung und Unternehmensentwicklung statt. Zur Sicherstellung eines stetigen Fortschritts Ihrer Beraterkompetenz und Ihres persönlichen Führungsstils knüpfen die übersichtlichen, miteinander verbundenen Bausteine an inhaltliche Vorgaben an und stellen den gemeinsamen Nenner mit den Hauptthemen dar.

Mit verschiedenen Themenbereichen aus den Bereichen Systemische Beratung, Wirtschaft, NLP, Physiotherapie, Betreuung, Coaching und Training wird gleichzeitig das Erlernen durch Vielfältigkeit aufbereitet. Deutliche Kosten- und Zeiteinsparungen für Karlsruher: Professionelle Seminardauer, zwei Trainingstage pro Paket - am Sonnabend und Tag. FÃ?r Sparkassen aus Karlsruhe: Privatpersonen und Mitarbeiter können diese Schulung fÃ?r den Systemberater und Systemic Business Coach als Werbekosten ausweisen.

Diesen Nutzen für Sie ergibt sich in der Regel daraus, dass wir ein internationales, renommiertes und lizensiertes Bildungsinstitut, die DISNLP®/IISNLP und der weltgrößte Coaching-Berufsverband, die ECA®, die European Coaching Association e. V., und der lizenzierte Experten-Stufenpartner für die "Teaching Coach ECA® (Master Competence)" sind. Inhalt der Fortbildung für Karlsruher Teilnehmer: Methodisches Vorgehen:

Multimediale Arbeit, Abklärung von Therapiesettings, Abklärung von Aufgaben (Kunde / Beschwerdeführer / Besucher), problemlösungsorientierte Rezepturen, Systemfragen, Hypothesenbildung, konstruktive und hypnosystemare Methoden, Auseinandersetzung mit "Widerstand". Grundlegende Grundlagen der Aufstellungsarbeit: Aufbau und Differenzierung der traditionellen Familienaufstellung, phänomenale Sichtweise im Gegensatz zu anderen Therapie- und Beratungsverfahren. Systembedingte Verflechtungen und Lösungsansätze, Bewegungsunterbrechungen, primäre, sekundäre und vererbte Empfindungen, Funktionen des individuellen und gemeinsamen Lebensgewohnheits.

Praktizieren in unterschiedlichen Anwendungsbereichen und Settings: Physiotherapie, Unfalltherapie, Einzel- und Pärchenberatung, Didaktik, Sozialarbeit, Betreuung, Coaching, Org. Entwicklung, etc. Chancen und Risiken der Aufstellungsarbeit: Integration in die laufenden Beratungs- und Therapien. Systemberatung: Prozess und Phase von Systemberatung, Einstellungen. Strategieplanungs- und Steuerungsinstrument im Unternehmen: Die Orientierung des Unternehmen und seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an sinnvollen und nachvollziehbaren Zielen.

Erfahrungen mit eigenen Systemzusammenhängen und Lösungsmöglichkeiten. Teilnehmerzielgruppe aus Karlsruhe: Die Zielpersonen für die Ausbildung zum Systemberater sind Menschen, die sich für systemisches Arbeiten begeistern, lösungs- und ressourcenorientierte Beratung erlangen und ausbauen wollen, praktische Technik und Beratungsansätze für die Zusammenarbeit mit Menschen, in der Familie, in der Gruppe und im Unternehmen anstreben, die in ihren eigenen Prozessen die nötige Offenheit und Eindeutigkeit haben und sich professionell oder in der Privatwirtschaft umorientieren wollen.

Therapeutinnen und therapeuten, die direkt mit Menschen zusammenarbeiten, die mit anderen Menschen interagieren und effektiver miteinander in Kontakt treten wollen, die als Systemberater oder Coaches in ihrer eigenen Fachpraxis für Systemberatung und/oder Coaching auftritt. Leiter der Geschäftseinheit. Dabei geht der Systemic Consultant immer von der Unabhängigkeit des Kunden aus und sieht ihn als Lösung.

Die zukünftige System-Beraterin und System-Business-Coach kann bei der Erarbeitung eines wirkungsvollen Coaching-Konzeptes im Sinne einer erfolgreichen unabhängigen Marktpositionierung fachlich unterstützt werden. Trainingsplan für Karlsruher Teilnehmer: Ausbildung zum Systemberater und System-Business-Coach Block 1: Grundlagen der Systemarbeit I: Übersicht, Einstellung und Moral in der Therapiearbeit.

Fachausdrücke der Ausbildung zum zertifizierten Systemberater und Systemic Business Coach, mit weiteren Schwerpunktthemen in der Managementberatung und Organisationsentwicklung: Stimulation, Führung, Berichterstattung, Unparteilichkeit, Kaabaudenkmäler erster Ordnung, Kaabaudenkmäler zweiter Ordnung, Konstruktivismus, Phänomenologie, Narrativansatz. Weiterbildung zum Systemberater und Systemberater Block 2: Grundlagen der Systemarbeit II: Generationsübergreifende Perspektive, genogrammatische Grundlagen.

Systembedingte Verflechtungen und Lösungsansätze. Körperliche Einstellung, systematisches Denkvermögen. Fachausdrücke, die in der Ausbildung zum zertifizierten Systemberater und Systemic Business Coach verwendet werden, mit weiteren Schwerpunktthemen in der Managementberatung und Organisationsentwicklung: Systemdynamik, ganzheitlicher Ansatz, Systemische Fragentechniken, Absprachefragen, Klassifizierungsfragen. Weiterbildung zum Systemberater und Systemberater Block 3: Aufträge in Systemen: Fachausdrücke, die in der Ausbildung zum zertifizierten Systemberater und Systemic Business Coach verwendet werden, mit weiteren Schwerpunktthemen in der Managementberatung und Organisationsentwicklung: Externalisierung, Personalisierung, Innenteilearbeit, Innenteam, Wahrnehmungspositionen 1-2-3, Nutzung, Herausforderung, Reformulierung, Zielkriterien.

Schulung zum Systemberater und Systemberater Block 5: Systemklärung von Aufgaben: Kundeneinstellungen: z.B. Auftraggeber, Klagen de, Urlaub. Systemformatrahmen eines Setting, die erste Diskussion, Klärung der Reihenfolge, Transfer-Kontext, Anlass, objektiv, zirkuläre Befragung, Schaffung der Grundlage für die Kooperation.

Systematische Fragetechniken, Bildung von Hypothesen. Sachbegriffe der Ausbildung zum examinierten Systemberater und Systemic Business Coach, mit besonderem Schwerpunkt in der Managementberatung und Organisationsentwicklung: Systembedingte Eingriffe, die Wundertheorie, verschachteltes Denk- und Handlungsweisen. Weiterbildung zum Systemberater und Systemberater Block 6: Einstellung, Methodik und Techniken: Verfahren und Verfahren der Systemberatung. Systembetreuung.

Fachausdrücke in der Ausbildung zum zertifizierten Systemberater und Systemic Business Coach mit weiteren Schwerpunktthemen in der Managementberatung und Organisationsentwicklung: Respekt, Wertschätzung, Anwesenheit, Ressourcenorientierung, Wahrnehmungsvermögen, Selbstreflexion, Aufsicht. Weiterbildung zum Systemberater und Systemic Business Coach Block 7: Business I: Positionierung im Beruf. Fachausdrücke der Ausbildung zum examinierten Systemberater und Systemic Business Coach, mit besonderem Schwerpunkt in der Managementberatung und Organisationsentwicklung: und Generationenwechsel, verborgene oder schwierige Machtverhältnisse, Mobbing-Situationen....

Weiterbildung zum Systemberater und Systemberater Block 8: Aufsicht, Supervisions-Wochenende: Fachausdrücke in der Ausbildung zum zertifizierten Systemberater und Systemic Business Coach mit weiteren Schwerpunktthemen in der Managementberatung und Organisationsentwicklung: Aufsicht, Verhältnis zwischen Vorgesetzter und Auftraggeber, Einzelaufsicht, Fallüberwachung, Gruppensteuerung, Teamaufsicht, Lehraufsicht, Intervention, Vorgesetzter. Weiterbildung zum Systemberater und Systemic Business Coach Block 9: Business II: Weitere Arten von Systemkonstellationen und deren Einsatzmöglichkeiten.

Bereitstellung effektiver und nützlicher Lösungsansätze mit Expertise. Fachausdrücke, die in der Ausbildung zum zertifizierten Systemberater und Systemic Business Coach verwendet werden, mit weiteren Schwerpunktthemen in der Managementberatung und Organisationsentwicklung: Ordnungskarussell, drei Aufstellungsfelder, Skulpturenkonstellation, Erfolgskonstellation, Teamkonstellation, Projektkonstellation, Organigrammkonstellation, Unternehmenshierarchiekonstellation. Weiterbildung zum Systemberater und Systemberater Block 10: Innovation I: Innovation im beruflichen/privaten Bereich.

Spezielle Dynamik im Business. Fachausdrücke der Ausbildung zum examinierten Systemberater und Systemic Business Coach, mit besonderem Schwerpunkt in der Managementberatung und Organisationsentwicklung: Führungsstrukturen, Führung, Mannschaft, Key Account, Indoor Service, Aussendienst, Vermarktung und Vetrieb. Weiterbildung zum Systemberater und Systemberater Block 11: Innovation II: Einbindung systemischer Konstellationen in andere Beratungs- und Therapiestrategien.

Fachausdrücke der Ausbildung zum zertifizierten Systemberater und Systemic Business Coach, mit weiteren Schwerpunktthemen in der Managementberatung und Organisationsentwicklung: Trance, Hypnose, Metaprogrammen. Weiterbildung zum Systemberater und Systemberater Block 12: Abschluss: Prüfungs- und Zertifikationswochenende, Vorlage der Abschlussarbeit (auf Freiwilligkeit, ohne Mehrkosten, ohne Prüfungsgebühren). Die Schulung wird vom Trainer/Lehrcoach Matthias Weber und in Anlehnung an die behördlichen Vorgaben und die strengen Anforderungen von DISNLP®/IISNLP und ECA ausgeführt.

Zwischen 1985 und 2005 führte er als National Sales Manager und Key Account Manager die Bereiche Training, Weiterbildung und Coaching von Vertriebsleitern erfolgreich. Matthias Weber ist seit 2006 selbständig und hat sich auf systemisches Coaching, NLP-Training, Ausbildung zum Systemberater und Selbstvertrauenstraining im Rahmen des Personaltrainings in den Bereichen Persönlichkeitstraining und Training von Menschen in den Bereichen Psychologie und Psychologie in den Bereichen Psychologie und Psychologie spezialisiert.

Aufgrund seines hohen Maßes an Selbsterkenntnis und seiner ständig weiterentwickelten fachlichen Kompetenz coachen, trainieren und lehren er Menschen im privaten und beruflichen Leben auf nationalem und internationalem Niveau auf freundliche Weise. Zertifikat für Karlsruher Teilnehmer: noch nicht erlangt. Im Falle einer Nicht-Beteiligung an der Untersuchung wird eine detaillierte Teilnahmebescheinigung erstellt. Für die Schulung ist die Durchführung eines individuellen Vorgesprächs erforderlich.

Wir werden Sie über alle Trainingsdetails auf dem Laufenden halten und Sie haben genügend Platz, um uns Ihre eigenen Wünsche mitzuteilen. Für angehende Auszubildende ist das Vorstellungsgespräch kostenlos und erfolgt in unserer Kanzlei nach Absprache. Staatliche anerkannte Zeugnisse im Bereich der Arbeit und Weiterbildung der Systemberatung gibt es in Deutschland nicht.

Sie werden immer von der zuständigen Ausbildungseinrichtung herausgegeben.

Auch interessant

Mehr zum Thema