Cip München

Muenchner Cip München

Herzlich willkommen im CIP & BAP Intranet. Herzlich Wilkommen bei der Das Netzwerk der Institutionen erlaubt eine ganzheitliche Betreuung von Patientinnen und Patientinnen von der Ambulanz bis zur Vollstation und gewährleistet einen gleichbleibend guten Standard in der Betreuung und Schulung. Einzelpsychotherapie, In der Praxis werden sowohl die momentanen Beschwerden als auch die Lebensumstände unserer Patientinnen und Patientinnen berücksichtigt. Zusätzlich zur Individualtherapie betreuen wir auch "geschlossene" Psychotherapiegruppen.

D. h. unsere Patientinnen und Patientinnen halten während der gesamten Behandlungszeit mit den gleichen Kolleginnen und Kollegen zusammen. Dies erleichtert die Entwicklung einer Vertrauensbasis und die Öffnung der Erkrankung. Der weitere Pluspunkt ist, dass alle Beteiligten immer auf dem gleichen inhaltlichen Niveau sind, was die Therapie besonders wirkungsvoll macht.

Erfahrung mit der CIP-Tagesklinik in München, 25.08.2018

Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt Pro: Contra: Symptome: Unterdrückungen Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Wenn Sie an Unterdrückungen leiden. Die CIP-Tagesklinik ist der ideale Ort in München. Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt (mehr Platz wäre gut....) Pro: Ich habe es genossen, jeden Tag in die Praxis zu gehen !

Contra:Mehr Platz wäre gut (Umkleideräume / Duschen, Ruhe / Arbeit / Rückzugsraum) Krankheitsbild:Depression / Burnout Privatpatient:no Erfahrungsbericht: Ich bin jetzt knapp 50 Jahre jung und war neugierig, wie ich mich als "grauhaariger" in der Praxis fühlen würde. Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Ausstattungen und Design: befriedigt (Räume sind eher beengt) Pro:Supertherapeuten, gute Netzwerkbildung Contra:Der als Sportzimmer genutzte Teil ist ungeeignet Klinisches Bild: Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Das angebo hrte Wohnkonzept sowie die Zusammen-arbeit von Heilpraktikern, Ärzten und Mittherapeuten ist sehr gut.

Allgemein Zufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt Pro:Therapeuten Contra:Enge Räume Krankheitsbild:Schwere Depression Privatpatientin:kein Erfahrungsbericht: Kam in die Kindertagesklinik mit schwerem Depressionen und nach 9 Schwangerschaftswochen nahezu unbeschwer! Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt Pro:alle Mitarbeitenden sehr befriedigt und kompetent Contra: Krankheit:Depression/Burn-out Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Sehr gutes Klinikkonzept!

Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt (Nur 1 Duschkabine für ca. 40 Patienten) Pro: Alle Angestellten, gute Atmosphäre Contra: etwas beengtes Wohnhaus, wenig Gelegenheit zum Rückzug Krankheitsbild: Niedergeschlagenheit und Burnout Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Die besten 9 Schwangerschaftswochen seit Jahren!

Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: befriedigt Ausrüstung und Design: weniger befriedigt (Schränke zu klein) Pro:kompetent Contra: klinisches Bild:Depression Privatpatient:ja Erfahrungsbericht: Mein Besuch wegen der Depression war sehr erwünscht. Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigend (weiterhin!) Beratungsqualität: sehr befriedigend (Immer in guten Händen, Sie werden dort "abgeholt", wo Sie stehen, der Sportplatz wird als kostbare Therapien eingesetzt und erweitert) ärztliche Behandlung: befriedigt und Verfahren: sehr befriedigt (eingespieltes & zuverlässiges Team) Ausrüstung und Ausstattung: befriedigt (hochwertige Möblierung, sympathisch & helle, schmale Räumlichkeiten, Ruheraum angenehmsvoll, genügende Bewegungsmöglichkeiten, kleiner Raum) Pro: Allroundert-Betreuung, superklimatisches Wohnklima, sehr gutes Mitarbeiterteam, leckeres Essen und Trinken :-)

3 - 4 Kurse, hoch geschätzt, gut organisiert (kurze Wege), bereits nach 2 Schwangerschaftswochen eine deutliche Verbesserung, Therapien: viel Übung & Lehre, sauberes und reines contra:Esszimmer hohes Geräuschniveau Krankheitsbild:mittelschwere bis starke Depressionen, bipolarer II Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: sehr gutes Gesamtkonzept, empfohlene Klinik!â?? Allgemein zufrieden: befriedigt Beratungsqualität: befriedigt Ärztliche Behandlung: befriedigt Administration und Prozesse: befriedigt Ausrüstung und Design: weniger befriedigt (helle modern eingerichtete Zimmer, zu wenig Ruhezonen) Pro:U-Bahnhof Kontra:Im Haus ist es sehr lauter und sehr verkrampft Krankheitsbild: schwerwiegende Depressionen Privater Patient:kein Erfahrungsbericht: Nach einer jahrelanger unbehandelter depressiver Situation kam ich in die KVP-Tagesklinik.

Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigend (für mich die beste Behandlung) Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend (immer befriedigend, kaum Wartezeiten) Ausrüstung und Design: weniger befriedigend (etwas eng anliegende Bedingungen) Pro:freundliches und qualifiziertes Personal Kontra: Aufgrund der räumlichen Begrenztheit und des hohen Geräuschpegels kommt es zum Stressbild: depressiv, angstlösend Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: psychosomatisch total zufrieden: unbefriedigend (ich war wegen der depressiven Stimmung bereits in einigen anderen Psychosomatikzentren in der Therapie und habe dort große Erfolge erzielt, das KVP hat mich unglücklicherweise so gut wie überhaupt nichts mitgebracht.

Beratungsqualität: unbefriedigend (Viele bedenkliche Äußerungen wurden über Medikamente gemacht (SSRI....). Ärztliche Behandlung: weniger zufriedenstellend (Gesundheitsprobleme wurden nicht ernst genommen) Administration und Verfahren: unbefriedigt (unorganisiert und unprofessionell) Ausrüstung und Design: weniger zufriedenstellend (schöne Zimmer, aber leider sehr schmal, lauter und komplett überfüllt.) Pro:Gutes Essen Contra:Sehr junge, unerfahrene Mannschaft Krankheitsbild:Depression Erfahrungsbericht: Die Psychosomatiktagesklinik KVP in München ist sehr engstirnig, lauter und gänzlich überbelegt.

In mehreren anderen Psychosomatikkliniken bin ich bereits wegen depressiver Erkrankungen behandelt worden und habe dort große Erfolge erzielt, das KVP hat mir bedauerlicherweise fast gar nichts eingebracht. Allgemeine Zufriedenheit: unbefriedigend (mehr Schäden als Nutzen) Beratungsqualität: weniger zufriedenstellend Ärztliche Behandlung: unbefriedigend Administration und Verfahren: befriedigend Ausrüstung und Design: befriedigt Pro:Gute verhaltenstherapeutische Maßnahmen Contra:Teilweise gesundheitsgefährdende Inkompetenzen Krankheitsbild:Depression Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Die CIP-Tagesklinik ist eine Fachklinik für depressive Erkrankungen, Burnout und eine Fachabteilung für Borderline Pers.

Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt Pro:Gute Atmosphäre, hohe Wohlfühlfaktoren, moderne Contra:Duschen Krankheitsbild:Depression PTBS Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Der Besuch hat mir sehr viel eingebracht. Allgemeine Zufriedenheit: weniger befriedigt Beratungsqualität: weniger befriedigt Ärztliche Behandlung: weniger befriedigt Administration und Prozesse: unbefriedigt Ausrüstung und Design: weniger befriedigt Vorurteile: Nachteile: Krankheitsbild: Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Ich habe zu meinem Depressionsstress viel mehr Fingerspitzengefühl und Anspannung.

Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend (elektronischer Therapieplan wünschenswert) Ausrüstung und Design: befriedigt (mehr Bedürfnis nach Toiletten mit Liegestühlen, besonders nach der Erweiterung) Pro:Gemeinschaft, Nahrung, Standort, Kontra:Viele Patientinnen und Patientinnen in einem engen Raum, in dem keine Wahlmöglichkeit zwischen Nordic Walken und Joggen besteht Krankheitsbild:Depression Privatpatient:Kein Erfahrungsbericht: Mein Klinikaufenthalt hat zu sehr Befriedigungsergebnissen bei der KVP gefüttert.

Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigend (gutes Gesamtbehandlungskonzept) Beratungsqualität: sehr befriedigend (nehmen Sie sich genügend Zeit für Rückfragen und Antworten) Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend (sehr gute ärztliche Versorgung während des Aufenthaltes) Administration und Verfahren: sehr befriedigend (sehr zügige Terminvereinbarungen und strukurierte Verfahren) Ausrüstung und Design: sehr befriedigend (besonders gute Mensa mit einem sehr befreundeten Besitzer) Pro: Kontra: Symptom: Mitteldepression Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Sehr gutes Gesamtbe urteilung für die Depressionsbehandlung.

Allgemeine Zufriedenheit: befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt (Bevor ein Problemfall auftrat, nahm der behandelnde Arzt davon Kenntnis.) Ärztliche Behandlung: befriedigt Administration und Verfahren: weniger befriedigt (Die Administration war mitfühlend, aber oft nicht ausreichend aufgebaut in Bezug auf die Therapiepläne.) Ausrüstung und Design: befriedigt (Bis auf den Fehlen von ruhigen Räumen und dem etwas beengenden Gebäude ist alles in Ordnung).

Private patient:no Erfahrungsbericht: PRO: Diese Praxis hat es mir ermöglicht, mit all ihrer Erfahrung und dem Mitgefühl ihrer Mitarbeiter zu expandieren. Allgemeine Zufriedenheit: Zufriedenheit: Zufriedenheit Beratungsqualität: Zufriedenheit Ärztliche Behandlung: Zufriedenheit Administration und Prozesse: Zufriedenheit Ausrüstung und Design: weniger Zufriedenheit Pro: Contra: Symptom: Mittlere Depressionen Privater Patient: kein Erfahrungsbericht: Das Team und nahezu alle Psychologen haben eine Vorstellung von ihrem Thema und was sie lehren.

Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: befriedigt Ausrüstung und Design: sehr befriedigt Pro: Contra: Symptom: Nötigung / Trauma / Dekompression Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Aus meiner Sichtwerden eine durchaus empfehlbare Institution. Allgemein zufrieden: sehr gut beraten: sehr gut befriedigt (sehr kompetent) Ärztliche Behandlung: sehr gut befriedigt (anerkennend) Administration und Verfahren: sehr gut befriedigt (schnell und kompetent) Ausrüstung und Design: gut befriedigt (zu wenig Rückzugs- und Platzmöglichkeiten im Schrank) Pro:immer freundlich und fachkompetentes Mitarbeiterteam Contra:räumliche Begrenztheit Krankheit:Depression, Burnout, Ärgerstörung Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Ich bin wirklich sehr überzeugend und begeisterungswürdig über die KVP-Tagesklinik.

Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: befriedigend Ausrüstung und Design: weniger befriedigend Pro: sehr gute Koordination und Informationstransfer im Arbeitsteam, geschlossener Kreis Kontra: nur einmal sportlich und nur 60 minütig individuelle Therapie pro Wochensituation Symptome: schwerwiegende Depressionen Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Die 10 Wohnwochen in der CIP-Klinik sind fast vorbei, obwohl sie zunächst nach sehr langer Zeit klangen.

Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Ausrüstung und Design: sehr befriedigend Pro:Team, Programm, Situation Kontra: Symptom:Depression Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Die CIP-Tagesklinik hat ein alternatives Hygienekonzept und stellt das Wohl der Patientinnen sicher. Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: befriedigt Ärztliche Behandlung: befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: sehr befriedigt Pro:geschlossene Therapiegruppe über die gesamten 10 Schwangerschaftswochen Kontra:zu wenig aktivierender Sportangebot (nur 1 x pro Woche) Symptome:Depression, PTBS, Impulsstörung Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Gesamtzusammenfassend bin ich sehr beeindruckt vom Gesamtkonzept einer Ganztags-Klinik, weil man nicht komplett aus dem Alltagsleben abgerissen ist oder

Eine ausreichende ärztliche Versorgung ist gewährleistet und daran gelegen, die Medikation/chemische Versorgung nach der mentalen Stabilität so niedrig wie möglich zu halten. der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung von Medikamenten und Chemikalien. Allgemein zufrieden: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr zufrieden Administration und Verfahren: sehr gut ärztliche Ausrüstung und Design: gut ärztliche Behandlung: alle ärzte und therapists zusammen Contra: enge Räume, besonders für den Sportbereich Krankheitsbild:mittelschwere Depressionen Privatpatienten:ja Erfahrungsbericht: Ich habe die Praxis während der 10 Schwangerschaftswochen als ein gut durchdachtes, sympathisches und sehr empfindliches Stallgebäude mitgebracht.

Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: befriedigt Administration und Prozesse: befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt (kleine Spinnköpfe in der Garderobe) Pro: gute Netzwerkarbeit der Mitarbeiter Contra: nur einmal pro Tag Sportangebot Krankheitsbild:Traumatisierung und Dekubitus Erfahrungsbericht: Die Praxis ist klar und ansprechend gestaltetet.

Die Mitarbeiter, die Administration, das Pflegepersonal und die Therapie sind aufmerksam und gut im Umgang miteinander im Gegenzug, so dass ich mich sehr gut zurechtkommt. Durch die kurzen Standzeiten für einen neuen Standort kann eine rasche Bearbeitung stattfinden. Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigend (der Besuch hat mir sehr viel gebracht, vor allem der Umgang mit anderen Patienten) Die Beratungsqualität: befriedigend (sehr befriedigt mit mir mit den Fähigkeiten und der Grundgruppe, die Therapieeinheiten sind bedauerlicherweise zu eng).

ärztliche Behandlung: befriedigt (ich empfand den Hausarzt als sehr angenehm) Administration und Verfahren: sehr befriedigt (sehr gut organisiert) Ausrüstung und Design: befriedigt (Umkleideräume und Sporträume sind unzureichend.) Pro:viel Zeit für sich selbst, Kontakt mit anderen Patientinnen und Patientinnen, unglaublich sympathisches Kollektiv Kontra:zu wenig und sportlich (einmal pro Woche), Umkleideräume und Sporträume zu wenig Krankheitsbild: wiederkehrende mittlere Dekompensierungen Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Mein Tagessanzbesuch hat mir sehr viel gebracht.

Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: sehr befriedigt Pro: Außergewöhnlich gute Laune Contra: kleine Kabinette Krankheitsbild: wiederkehrende mittlere bis starke Depression Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Einfach das Beste! Ein Management, das Ihnen aktiv weiterhilft und ein Gespür für alle Belange hat!

Allgemeine Zufriedenheit: befriedigt (ich fühlte mich sehr wohl, aber zu "sehr befriedigt", ein breiteres Spektrum an Sportarten fehlte) Beratungsqualität: sehr befriedigt ärztliche Behandlung: befriedigt (teilweise sehr befriedigt, teilweise weniger befriedigt) Administration und Verfahren: befriedigt (fast alles war sehr gut durchorganisiert, aber nur fast.) Ausrüstung und Design: befriedigt (sehr befriedigt aus Sicht des Designs, weniger aus Sicht des verfügbaren Platzes) Beratungsqualität: sehr befriedigt ärztliche Behandlung: befriedigt (teilweise sehr befriedigt, teilweise weniger) Verwaltungsformalitäten und Verfahren: befriedigt (fast alles war sehr gut durchorganisiert, teilweise sehr gut organisiert).

Pro:Freundliche Stimmung, Situation, vor allem kompetent therapiert Contra:zu wenig Sportangebot, manchmal viel ungenutzt Krankheit:moderate Depressionen nach einem Burnout Privatpatient:no Erfahrungsbericht: Nach mehrfachen Depressionen habe ich mich entschieden, mich einer intensiven Psychotherapie zu unterziehen um anhaltend Kraft zu gewinnen. Ein Tagesklinikum erschien mir optimal, weil ich während der ambulanten Versorgung ein " Kasernierungsgefühl " fürchtete.

Ich war mit meiner Referenztherapeutin sehr glücklich - sie war fachkundig und einfühlsam. Allgemein zufrieden: befriedigt Beratungsqualität: weniger befriedigt Ärztliche Behandlung: unbefriedigt (Allgemeinmediziner ist mit den häufigsten Hausarztkrankheiten vertraut): Administration und Verfahren: befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt (Leider alles ziemlich eng, aber ansonsten sehr schön, modern, gepflegt und hell) Pro:Personal, Ort, Zimmer, Ambiente, Toilette, Patientenkollegen, Ko-Therapeut, Art-Therapie mit Frau Henning.

Klinisches Bild:Trauma, depressive Zustände Privatpatient:nein Erfahrungsbericht: Sehr glücklich, innerhalb weniger Tage dort eingeliefert worden zu sein, ich hätte nicht geahnt, wie ich diesmal ohne die Kindertagesstätte überlebt hätte, besonders wenn ich dort gewesen wäre. Allgemeine Zufriedenheit: weniger befriedigend Beratungsqualität: unbefriedigend Ärztliche Behandlung: unbefriedigend Administration und Verfahren: befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt Pro: Gemütliches Raumklima, freundliche "Mitarbeiter", Essen Contra: psychotherapeutische Therapie Krankheitsbild: Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Unglücklicherweise kann ich nur sagen, dass mein Klinikaufenthalt mich wenig bis nichts gekostet hat.

Allgemein Zufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: sehr befriedigt (freundlich und modern) Pro:Supertherapeuten und Ärzteteam, guter Standort Contra:Nothing Disease:Depressions Privatpatient:no Erfahrungsbericht: Ich kann die CIP-Tagesklinik in München Schwabing uneingeschränkt aufsuchen!

Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt Pro:Great week Contra:Fixed Program Disease:Depression and Burnout Private patient:no Erfahrungsbericht: Sehr anerkennendes und aufmerksames Mitarbeiterteam, sehr gutes Futter, sympathische Patienten. Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Ausrüstung und Design: sehr befriedigend Pro:alle Angestellten Contra: Symptom:Depression Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: In dieser Praxis habe ich mich als Person akzeptiert gefühlt, vom ersten Gespräch vor der Registrierung bis zur Vorabendrunde.

Ich danke allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, den Therapeutinnen, Ko-Therapeuten, dem Koch;-) und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Administration. Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Ausrüstung und Design: sehr befriedigend Pro: Kompetent Psychotherapeuten Contra: Krankheit: Dekompressionen Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Ich fühlte mich in der CIP-Tagesklinik sehr wohl.

Deshalb: Physiotherapie Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: sehr befriedigt Pro:Alle Kontra: Symptome:Depression Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Die Psychotherapeuten und Mediziner tauschen tagtäglich Informationen aus. Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigend (es gibt immer einen Ansprechpartner) Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: befriedigend Ausrüstung und Design: sehr befriedigend Pro:Mitarbeiter Kontra: Symptom:Depression Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Nach einer langen Zeit des Leidens in einer ernsten Lebens-Krise fand ich hier die richtige Hilfe und Unterstuetzung.

Jeder, der nicht bereit ist, sich in sein persönliches "Elend" einzuleben oder die Therapie aus irgendeinem Grund abzulehnen, ist hier an der genau passenden Adressaten. Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: sehr befriedigt Pro:Alle Angestellten Contra: Krankheit:Grenzstörung Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Sehr befähigt und technisch sehr gute Psyche.

Auch interessant

Mehr zum Thema