Bundeswehr Mannheim

Deutsche Bundeswehr Mannheim

Ausbildungszentrum der Bundeswehr - Mannheim - Bundeswehr Bei ihrem 90-minütigen Besuch im Ausbildungszentrum der Bundeswehr in Mannheim...e Bundesministerin Dr. Ursula von der Leyen präsentierte das Werk "Gleichberechtigt oder gleich berechtigt?

". Aus Anlass der Verfassung des Parlamentsrates vor 70 Jahren befasst sich das Werk mit dem in Art. 3 GG verankerten Grundsatz der Gleichstellung von Frau und Mann im besonderen Lebensumfeld der "Bundeswehr".

Zehn Führungskräften der Bundeswehr berichten über ihre bisherigen Erfahrungswerte und Überlegungen zum Themenbereich Gleichstellung. Im Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe gab und gibt es einen Damenanteil. 18 Mitarbeiterinnen sind seit ihrer Entstehung im Jahr 1951 zum Richter am Bundesverfassungsgericht ernannt worden. Derzeit sind sieben der 16 in Karlsruhe ernannten Verfassungsrichterinnen, was den bisher größten Prozentsatz aninnen an diesem Gericht ausmacht.

Hier finden Sie einige der Autoren, die an dem Werk gearbeitet haben, die Verfasserin und Redakteurin des Buches, Regierungsrätin Martina Schucht und Verteidigungsministerin Dr. Ursula von der Leyen.

Bundeswehrtag in Mannheim: Als Kinderturnen auf Tanks - Neues aus Mannheim

Mannheim. Zwischen Flensburg und Murnau, zwischen Bonn und Dresden - beim vierten "Tag der Bundeswehr" stellten sich die Bundeswehrsoldaten überregional vor. Mannheim war erstmalig auch einer der 16 Orte der Militärausstellung. Um die Universität für Verwaltung der Bundeswehr herum stellte die Bundeswehr weit mehr als nur eine olivgrüne Fahrzeugflotte vor. Zum Klang des Songs "Warriors of the World" marschiert gerade die Bundeswehr-Schnüffel in das Übungsgebiet ein und zeigt die Arbeiten der auf der Suche nach Minen oder Sprengstoff verwendeten Versuchstiere.

"Mit der Aufhebung der Militärpflicht im Jahr 2011 ist die Bundeswehr zunehmend aus der öffentlichen Wahrnehmung verschwunden. Die Bundeswehr hat sich in den letzten Jahren immer mehr in den Hintergrund gedrängt. Dabei hat er einem einzigen Effekt ganz entschieden entgegengewirkt: "Dies ist keine Werbeaktion für die Bundeswehr als Auftraggeber. "Deshalb werden seine Berufsberater keinesfalls an der Zahl der angeworbenen Soldatinnen und Soldat nachweisbar.

Die schwere Ausrüstung machte klar, dass die Bundeswehr weit mehr ist als die Fortführung einer Pfadfinderlaufbahn mit anderen Instrumenten. Flugplatzfeuerwehrfahrzeuge, Haubitzen, der Hauptschlachtpanzer Leopard II oder gar Berge- und Truppentransporter haben gezeigt, dass Frieden, Lebensfreude und Pfannkuchen nicht immer dort sind, wo Militärs im Einsatz sind. Das hat auch der "Tag der Bundeswehr" nicht verschwiegen.

"â??Wir wollen wenigstens ein wenig störenâ??, erklÃ?rte Organisator Hedi Sauer-GÃ?rth vom Mannheimer Friedhofsvollversammlungssystem. Vor allem für die kritische Nachbereitung wurde das Tagesmotto "Welcome Curiosity - Ask Questions" von der Friedensgesellchaft genutzt: "Wie viel kosten die Bundeswehr? Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen antwortete diese Frage in einer Videobotschaft: "Weil die Situation so ist, wie sie ist, benötigt Deutschland eine Bundeswehr, die einsatzbereit und zeitgemäß ist.

Mehr zum Thema