Berufliche Standortbestimmung test

Prüfung des Betriebszustandsberichts

um die Vorteile der Testklärung zu nutzen. Die Maßnahme ist vollständig - Prüfverfahren zur Ermittlung Ihrer Berufsposition. Zu Beginn einer Karriereberatung ist oft eines klar: So wie die Dinge heute sind, sollten sie nicht weiterlaufen...

.. Dass wir zum Beispiel diese wahnsinnige interessante Person mit einem noch spannenderen Berufsstand in der vergangenen Wochen kennen gelernt haben, heißt nicht, dass uns dieser Auftrag auch auf lange Sicht Freude machen wird.

Die psychologischen Untersuchungen können eine gute Hilfe für eine erste ungefähre Reihenfolge der Interpretation im Bereich des Coachings sein. Meine soeben geschilderten Einstellungen stammen vom Explorix-Instrument, mit dem ich mich gerne selbst über meine berufliche Position informiere. In den meisten Fällen - zunächst vergleichbar mit den Untersuchungen einer Frauensendung - werden dominante Vorlieben aus dem Grad der Übereinstimmung mit einer Serie von Äußerungen errechnet.

Im Gegensatz zum Test in einer Damenzeitschrift basieren die ernsthaften Psychotestabläufe jedoch auf soliden Datenbanken, die die Zuweisung zu einer besonderen Vorliebe beweisen. Anhand der so genannten Qualitätskriterien können Sie feststellen, ob ein Test geeignet ist: Gültigkeitsprüfung. Teilt der Test mit, was er angeblich zu erfassen hat? In einem soliden Prüfverfahren werden die Zahlenwerte für diese Merkmale offen offengelegt.

Es gibt auf dem Produktmarkt eine große Anzahl von oft recht teuren Prüfverfahren, die keine ausreichende statistische Grundlage belegen können. Psychologinnen und -wissenschaftler werden durch ihre Weiterbildung in der Bewertung und Anwendung von Prüfverfahren unterwiesen. Deshalb sind ihnen viele schwerwiegende psychologische Untersuchungsverfahren reserviert. Es gibt aber auch immer mehr Prüfverfahren, die Sie bei entsprechender Einweisung durch den Distributor auch ohne Studium der Psychologie anwenden können.

Bei der Anwendung von Testmethoden ist es sehr entscheidend, wie Sie die gewonnenen Erkenntnisse dann im Rahmen von Coachings nutzen. Bei den meisten Prüfverfahren sind die Fragen mehr oder weniger transparent. Meiner Meinung nach sind Coaches an echten Prüfungsergebnissen interessiert, wenn sie sich für eine berufliche Position entschieden haben. Dennoch ist es als Trainer von Bedeutung, spezifische Fragen zu stellen und mit dem Coacheonee zu besprechen, wie die erzielten Erfolge zu bewerten sind, um ihn dabei zu begleiten, den richtigen Weg für die weitere Entwicklung zu finden.

Ein Test kann in diesem Sinn eine gute Erweiterung des Karrierecoachings sein, ersetzt aber nicht den Coachingprozess.

Auch interessant

Mehr zum Thema