Berlin Bundeswehrkrankenhaus

Krankenhaus der Bundeswehr Berlin

Standort und Anfahrt: Bundeswehrkrankenhaus Berlin Vom Bahnhof mit dem Bus 120 Fahrtrichtung "Wilhelmsruher Damm" bis zur Station "Bundeswehrkrankenhaus". Von der U6 change to bus line 120, direction "Hauptbahnhof" to stop "Bundeswehrkrankenhaus", bus line 128 to up to up to Kurt-Schumacher-Platz to U-Bahnhof, to Reineickendorfer Strasse, change to bus line 120 direction "Seydlitzstraße" to stop "Bundeswehrkrankenhaus" A111 interchange Charlottenburg direction Zentrums / Seestraße (not left direction airport Tegel), Seestraße to corner Mülerstraße, then right into mülerstraße, to stop "Bundeswehrkrankenhaus",

gerade aus bis zur Kreuzung Boyenstraße, A111 bis Wedding am Autobahnkreuz Reinickendorf gerade aus bis Wedding (nicht auf der linken Seite nach Zentrum/Flughafen Tegel), am Ende der Straße, Verkehrsampel auf der linken Seite, bis zur Kreuzung Müllersstraße, dann auf der rechten Seite in die Müllersstraße, auf der rechten Seite bis zur Kreuzung Boyenstraße,

Erfahrung mit dem Bundeswehrkrankenhaus Berlin, 12.08.2018

Neurochirurgische Betreuung: unbefriedigend ärztliche Behandlung: unbefriedigend Administration und Verfahren: unbefriedigend Ausrüstung und Design: unbefriedigend Pro: Die Krankenschwestern waren sehr sympathisch Contra: Unglaubliche Überheblichkeit und mangelndes Einfühlungsvermögen des Doktors Krankheit: Thyreozyste Karzinom Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Unglücklicherweise hatte ich eine sehr traumatische Erfahrung im BW-Hospital. Aus meiner Perspektive kann ich jedem nur eindringlich raten, in diese Klinik zu gehen, wenn er eine humane Versorgung wünscht.

Allgemein Zufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Ausrüstung und Design: sehr befriedigend Pro: Mitarbeiternähe und -abstand Contra: Nichts Krankheit: Schenkelhalsbruch Privatpatient: Kein Erfahrungsbericht: Ich wurde mit einem gebrochenem Oberschenkelhals in die Unfallambulanz gebracht. Ich kenne als Geduldiger und als Gast viele Kliniken in Berlin.

Ohren, Nase, Rachen Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Ausrüstung und Design: sehr befriedigend Pro: sehr befriedigend Warten, befreundetes Mitarbeiterteam Contra: Krankheitsbild: Fremdkörper im Gehör Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Unsere kleine Töchterin wurde sehr gut und sehr befreundet betreut.

Allgemeines Wohlbefinden: sehr gut Beratungsqualität: sehr gut Ärztliche Behandlung: sehr gut Administration und Verfahren: sehr gut Ausrüstung und Design: sehr gut Pro:Freundlichkeit, Schnelligkeit, Beteiligung von Verwandten Contra: Krankheitsbild:Lungenembolie Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Meine Ehefrau hat sich heute wegen einer schweren Lungenembolie in der Ambulanz vorstellig gemacht.

Optimale Versorgung von vorn nach hinten: sympathisch, offen, sympathisch, gut, beruhigend. Operation Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Ausrüstung und Design: sehr befriedigend Pro: Therapie war sehr befriedigend Contra: Klinikbild: Leistenbruch und Nabelbruch Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Die vorläufige Untersuchung war sehr befriedigend und aussagekräftig.

Die Mediziner und das Krankenpflegepersonal waren auch während der ambulanten Versorgung sympathisch und standen bei jedem Einsatz zur Verfügung. Allgemein zufrieden: sehr gut Beratungsqualität: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut Administration und Verfahren: sehr gut Ausrüstung und Design: sehr gut Pro:Personal + Technology Contra: Krankheit:Nierentumor Privatpatient:ja Erfahrungsbericht: Ich bin hinter einem Nieren-Tumor inkl. Operation seit ca. 3 Jahren im BWK Berlin zur Nachbehandlung.

Neurochirurgische Versorgung: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: befriedigend Ausrüstung und Design: befriedigend Pro: Es gibt einen Kontaktperson für alle Probleme. Con: Die Sauberkeit im Sanitärbereich muss verbessert werden Krankheitsbild: Bandscheibenschäden, Krankheitserreger im Unterarm Privater Patient: kein Erfahrungsbericht: Kompetentes Ärzteteam, sympathisches und professionell exzellentes Krankenpflegepersonal, sehr guter Servicebereitschaft.

Harnblasenmuster immer voll Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Verlegung in das Bundeswehrkrankenhaus in Berlin wegen Vollblase: weniger zufriedenstellend ärztliche Behandlung: weniger befriedigend Administration und Verfahren: weniger befriedigend Ausrüstung und Design: sehr befriedigend Pro:freundliches Fachpersonal Contra:Fachkompetenz Krankheitsbild:Harnblasen immer voll Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Verlegung in das Bundeswehrkrankenhaus in Berlin wegen Vollblase. Ohren, Nase, Rachen Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt Pro:sehr befriedigt Mitarbeiter Contra: Krankheit:Tumor Privatpatient:ja Erfahrungsbericht: Hervorragende Ausbildung durch den Chefarzt und durch den Chefarzt und den Chefarzt.

Interne Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigt (siehe oben) Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt (insbesondere Dr. med. Der Lowack ist ein sehr kompetenter Arzt) Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: sehr befriedigt Pro:sehr persönlich und genaue arbeitende Ärztin Contra:nothing - im Gegensatz dazu klinisches Bild:Prävention Privatpatient:yes Erfahrungsbericht: Uhrologie Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Medizinalbehandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: sehr befriedigt Pro:Ärzte Krankenschwestern sehr befriedigt Contra: Klinisches Bild:TUR-P Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Am 27. Juni 2009

Neurochirurgische Betreuung: sehr zufrieden: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Betreuung: sehr gut ärztliche Versorgung: sehr gut ärztliche Versorgung: sehr gut ärztliche Versorgung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr schlecht ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Befunde: keine Beschwerden: keine Beschwerden: keine Beschwerden

Weil ich aus Süddeutschland stamme und keine Verwandten in Berlin hatte, war mir die menschliche Kompetenz sehr nahe. Operation Gesamtzufriedenheit: weniger befriedigend Beratungsqualität: befriedigt Ärztliche Behandlung: weniger befriedigt Administration und Verfahren: weniger befriedigt Ausrüstung und Design: weniger befriedigt Vor- und Nachteile: Contra: Symptome: Chirurgische Privatpatienten: kein Erfahrungsbericht: Wir wissen nicht, warum dieses Anwesen so hoch gelobt wird.

Interne Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigt (Bitte unterstützen Sie weiterhin die kranke Bevölkerungsgruppe "Danke") Beratungsqualität: sehr befriedigt (beruflich versiert) Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt (beruflich versiert) Administration und Verfahren: sehr befriedigt (kurze Wege - schnelle Behandlung) Ausrüstung und Design: hochzufrieden (ich habe noch keinen Abkömmling dieser Art und Ausrüstung gesehen - GLATTE 1) Pro:Qualifizierte Pflege Contra: Krankheit:Parasitärer Befall Privatpatient:ja Erfahrungsbericht: Ich möchte der Berliner Universität eine kompetente und präzise Diagnose nachweisen.

Von dieser Qulität und QUANTITÄT bin ich so begeistert, dass ich den tatkräftigen Kolleginnen und Kollegen dort danken möchte. Allgemeine Zufriedenheit: weniger Zufriedenheit Beratungsqualität: weniger Zufriedenheit Ärztliche Behandlung: Zufriedenheit Administration und Prozesse: Unzufriedenheit Ausrüstung und Design: befriedigt Pro: Kompetentes Testverfahren Contra: Zu lange Wartezeiten Krankheit: Bluthochdruck Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Wir waren kurz vor 10:00 Uhr in der Rettungsleitstelle.

Der Mann (Patient) wurde verhältnismäßig rasch in die anamnestische Sitzung berufen, eine halbstündige Zeit später wurde er zur Therapie hinzugezogen, ich setzte mich dann bis 14:30 Uhr ohne jegliche Kenntnis. Operation Gesamtzufriedenheit: befriedigt Beratungsqualität: befriedigt Ärztliche Behandlung: befriedigt Administration und Prozesse: weniger befriedigt Ausrüstung und Design: weniger befriedigt Pros: Contra:Arogante Krankenschwestern/interne klinische Bilder:Innere Mediziner Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Besser als andere Spitäler in der City, aber auch nicht so gut wie es am Sternenhimmel zu verherrlichen.

Diagnose, Ratgeber, Op, Ohr, Nase, Hals, Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigt (Essen könnte besser sein) Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: weniger befriedigt (Die Anlage ist echtes weiß). Die Farbe an der Decke kann nicht wirklich so kostspielig sein) Pro:Diagnostics, Guide, Operation, ..... alles sehr rasch Kontra:Nichts Krankheitsbild:Nasenscheidewand - Operation Privatpatient:no Erfahrungsbericht: Fachkundig und individuell .

Haut/Geschl-Medizin Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Ausrüstung und Design: befriedigend Pro: Contra: Symptome: Bakterieninfektion Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Ich wurde wegen einer durch ein Neurodermitis verursachten Bakterieninfektion im Unterschenkel aufgenommen und kann nur das Beste über die medikamentöse Versorgung und über den kompletten Pflegeservice aussprechen.

Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigend (der gute Name ist oft schlimmer als die Realität) Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: befriedigend Ausstattungen und Design: unbefriedigend (leider mit Erinnerungen an die Stadt Khh und unglücklicherweise mit einem großen Wartungsrückstand) Pro: Die Mitarbeiter sind durchgehend sympathisch und hilfreich Contra:Essen könnte ein etwas besseres klinisches Bild sein:Depression Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Ich war nach einem längerem Krankenhausaufenthalt in einer Psychosomatikklinik, die nicht zur Bw. gehört, im Spital für eine Beurteilung.

Mir wurde ein Doktor in der Praxis zugewiesen, den ich in meinen 22 Jahren in der Bw. nie getroffen hatte. Operation Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Ausrüstung und Design: sehr befriedigend Pro: motiviert, sympathisch, kompetent, sensibel Counter: nichts Krankheit: Galle, Umbruch, Verwachsungen Privater Patient: ja Erfahrungsbericht: Vielen Dank an das ganze Praxisteam der H1-Abteilung!

Herzchirurgie: Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Geräte und Design: befriedigt Pro:schnelle Voruntersuchung, gute Pflege Contra: klinisches Bild:offene Leistenbruchtrennung im Wiederholungsfall nach Lichtenstein Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Nach der Registrierung wurden die Voruntersuchungen rasch durchführbar.

Rat schläge und Auskünfte waren gut. Unfallchirurgische Eingriffe Gesamtzufriedenheit: weniger befriedigend ärztliche Behandlung: befriedigt Administration und Prozesse: unbefriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt Pro:kurze Bedenkzeit Contra:Personal, Verabreichung Krankheit:Magen-Darm-Kreislauf Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Die Fachabteilung stimmt nicht so gut ab. Der Umgang mit dem Menschen und das gesamte damals vorhandene Team standen jedoch unter Beschuss.

Ich wurde mit einer Aufgussbehandlung behandelt. Auch Angehörige der Bundeswehr! Allgemein zufrieden: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Ausrüstung und Design: sehr befriedigend Pro: Alles, auch die Speisen sind lecker. Contra:Nichts Krankheitsbild:TUR P Privatpatient:no Erfahrungsbericht: Ich kann nur positiv über die BWK sprechen.

Wenn Sie sich also in einem Spital wohl fühlen können, dann in der BWK Berlin. Unfallchirurgische Eingriffe Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigend ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Ausrüstung und Design: sehr befriedigend Pro: Sorgfältige, umfassende Diagnose und sofort wirksame Sofortbehandlung Contra: keine Erkrankung: Bandscheibenvorfall und Hüft-TEP Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Ich bin dem Unfallchirurgen sehr zugetan!

Haut/Geschl-Medizin Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: unbefriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend (die Krankenversicherungskarte wird beibehalten) Ausrüstung und Design: befriedigt Pro:nothing Contra:alle Krankheitsbilder:Babteriell betroffene Wunden sehr befriedigend ! Privater Patient: kein Erfahrungsbericht: Briefing durch den behandelnden Dienst haben. Wie behandelt man ein Baby mit infizierter Haut? Operation Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: befriedigt Ausrüstung und Design: sehr befriedigt Pro: Sehr freundliches und sensibles Fachpersonal und gute Diagnose Contra: Krankheitsbild: Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Sehr freundliches und kompetentes Fachpersonal in der Ambulanz.

Allgemeiner Zufriedenheitsgrad: unbefriedigend Beratungsqualität: befriedigend Ärztliche Behandlung: befriedigt Administration und Prozesse: unbefriedigend Ausrüstung und Design: unbefriedigt Pro:hip works - Entlastung nach fünf Tagen durchführbar Contra:Schmutz, fehlendes Equipment, schlaffe Matratzen...... Die Orthopädie Gesamtzufriedenheit: weniger befriedigend Beratungsqualität: befriedigend Ärztliche Behandlung: weniger befriedigend Administration und Verfahren: befriedigend Ausrüstung und Design: unbefriedigend Pro: Die Operation war ein Erfolg Contra: Die Nachsorge war recht leichtsinnig, die Pflege war tatsächlich leichtfertig Krankheit: HüfttEP Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Das Fazit ist, dass die neue Hüftgelenksarbeit und keine wundgewordene Infektion den Heilungsprozess erschwert.

Allgemeines Wohlbefinden: unbefriedigend Beratungsqualität: unbefriedigend Ärztliche Behandlung: unbefriedigend Administration und Prozesse: zufriedenstellend Ausrüstung und Design: weniger befriedigend Pro:nichts gegen:viel Krankheitsbild:Karzinom Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Eines muss ich sagen: Die Untersuchungsanstrengungen waren eindeutig gut. Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass mein Mann gut unter die Lupe genommen wurde, aber keine Kur.

Neurochirurgische Eingriffe Gesamtzufriedenheit: weniger befriedigend ärztliche Behandlung: weniger befriedigend Administration und Verfahren: befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt Pro:Notaufnahme - sehr moderne Contra:die modernen Instrumente wurden nicht verwendet Krankheit:tinitus...im Hörverdacht Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: gesamt 11 Stunden in der Ambulanz gelegen. Operation Gesamtzufriedenheit: Unzufriedenheit Beratungsqualität: weniger befriedigend Ärztliche Behandlung: unbefriedigt Administration und Verfahren: unbefriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt Vor- und Nachteile: Nachteile: Operation: Symptome: Operation Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: In dieser Praxis müssen Sie über gute Nerven aufklären.

Oberflächliche Zufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Ausrüstung und Design: befriedigend Pro:Rundumzufriedenheit Contra: Krankheit:Hautausschlag Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Ich ging wegen eines sehr juckender Hautsymptome in die Unfallambulanz. Herzlichen Dank für die gute Betreuung.

Allgemein zufrieden: weniger befriedigend Beratungsqualität: unbefriedigend Ärztliche Behandlung: weniger befriedigend Administration und Verfahren: befriedigt Ausrüstung und Design: sehr befriedigt Pro: Das immer freundlich und hilfsbereit Pflegepersonal, Ausrüstung Kontra: Das klinische Bild ist immer auf der Hut: TUR-P Privatpatient:no Erfahrungsbericht: Die Operation erfolgte mehrere Stunden zu spät, außerdem gelang es einem unerfahrenen Anästhesieteam nicht, das Lokalanästhetikum richtig anzuwenden, dann wurde das Vollnarkosemittel hinzugefügt.

Allgemein zufrieden: weniger befriedigend Beratungsqualität: unbefriedigend Ärztliche Behandlung: unbefriedigend Administration und Verfahren: weniger befriedigend Ausrüstung und Design: weniger befriedigend Pro:Pflegepersonal Contra:ein unzulänglicher, unempfindlicher Hilfsarzt Krankheitsbild: Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Abgesehen von Bluttests keine weiteren diagnostischen Massnahmen jeglicher Art, obwohl verschiedene Räte bestellt worden sind. Unfallkrankenhaus Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigt ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: sehr befriedigt Pro:Freundlichkeit und Fachkompetenz Contra: Klinikbild: Unfallgeschehen mit Arm- oder Gelenksverletzungen Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Ich musste wegen eines Fahrrad-Unfalls in die Unfallambulanz gehen.

Ein Dankeschön an alle Kolleginnen und Kollegen im Bundeswehrkrankenhaus, die sich sehr um sich selbst bemüht haben. Ohren, Nasen, Rachen Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: befriedigend Ausrüstung und Design: sehr befriedigend Pro: freundliche und professionelle Mitarbeiter Contra: knappe Parkplätze Krankheitsbild: Polypen, Tympanergüsse Privatpatient: ja Erfahrungsbericht: Unsere 3-jährige Tocher wurde von Tympanergüssen und Polypen zu einer Operation beraten.

Wir hatten viel Gutes aus der HNO-Abteilung des Lazarettes der Bundeswehr gehört. Detaillierte und einfühlsame Ratschläge. In ca. 90 Minuten wurde die Operationsvorbereitung mit einer neuen gründlichen Untersuchungs-, Beratungs- und Anästhesieaufklärung abgeschlossen. Herzlichen Dank an das Kollektiv des BKH. Interne Zufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: sehr befriedigt Pro:Humanity Contra:Berufskrankheitsmuster:Herzkatheter Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Neurologenchirurgie Gesamtzufriedenheit: befriedigt Beratungsqualität: befriedigt Ärztliche Behandlung: weniger befriedigt (Nach der Zweiten Konsultation: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr erwünscht ärztliche Behandlung: sehrbefriedigend ärztliches Management: sehr erfüllbar Geräte und Design: sehr erfinderisch Pro:sehr zufrieden: sehr hilfreich ärztliche Behandlung: sehr kompetent: sehr hilfreich

Operation anfangs Dez. bis heute noch schwere Schmerzen.) Administration und Verfahren: befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt Pro:Call, Unternehmen Contra:Besuche zu schnell, Entlassung und Operationsberichte werden überflüssig Krankheitsbild:2 Operationen Lendenwirbelsäule Privatpatient:nein Erfahrungsbericht: Im Juni und September hatte ich jeweils eine Operation an der Lendenwirbelsäule mit dem gleichen Diskushernien.

Eine kompetente Einrichtung zur Therapie von Leistenbrüchen. Interne Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt Pro: Contra: Symptom: Inguinalhernie Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Aufgrund meiner guten Erfahrungen als HNO-Patient in diesem Spital (Tinnitus) und meiner letzen Therapie (Hernienoperation) kann ich die BwK nur empfehlen!

Interne Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: sehr befriedigt Pro:Kompetenz und Sympathie Contra:- Krankheitsbild: Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: absolut kompetente Mitarbeiter, sehr befreundet. Über den Status der Prüfung und Therapie aufklären, nachfragen, Interesse am klinischen Bild haben.

Wer einmal einen Klinikaufenthalt in Berlin benötigt, sollte sich auf jeden Fall ins Bundeswehrkrankenhaus begibt.

Mehr zum Thema