Beratungskosten

Consulting-Umlagen

Viele übersetzte Beispielsätze mit "Beratungskosten" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen. Inwiefern sind die Beratungskosten beim Anwalt hoch? Stellen Sie ein Beratungsunternehmen in Ihrem Zielmarkt ein? Vermarktung, Beratungskosten, Beratungshonorare, Kosten für Marketingberatung, Honorarberechnung, Erfolgshonorare, Interneterfolg.

Beratungshonorare

Versicherungsprämien, Aufwendungen für Hauptversammlungen und Vorstandssitzungen, Beiträge an Unternehmen und Berufsverbände, Post-, Telefon- und Faxgebühren, Aufwendungen für den elektronischen Datenaustausch und Telegrafiedienst sowie für den Güter- und Personenverkehr, Werbung, Kommissionen ( "Provisionen", sofern nicht in den Löhnen und Gehältern enthalten), Miete, Bankgebühren (ohne Zinsen) und die Aufwendungen für alle anderen von Dritten erbrachten unternehmensbezogenen Dienstleistungen.

Die Honorare für Buchhaltungskosten, Boni, Ausgaben für Aktionärs- und Organversammlungen, Beiträge an Handels- und Berufsverbände, Post, Telefon, elektronische Kommunikation, Telegrafen- und Faxkosten, Fracht- und Personaltransportkosten, Werbekosten, Provisionen (sofern nicht im Gehalt enthalten), Mieten, Bankgebühren (ohne Zinsen) und alle anderen kommerziellen Dienstleistungen, die von einem Dritten erbracht werden.

die für die gesamte Getränkeindustrie von Bedeutung sind, unter den übrigen Betriebskosten. oder die Nichterfüllung ihrer Verpflichtungen aus dem Depotbankvertrag, es sei denn, diese Handlungen, Rechtsstreitigkeiten, Ansprüche, Ausgaben, Anforderungen oder Ausgaben ergeben sich aus der unbegründeten Nichterfüllung oder unsachgemäßen Erfüllung ihrer Verpflichtungen.

qui ségalisé, l'étaté oder enteignis des Depositars im Zusammenhang mit der Erfüllung seiner Verpflichtungen aus dem Verwahrungsvertrag, es sei denn, diese Klagen, Verfahren, Ansprüche, Kosten, Forderungen oder Ausgaben resultieren aus einer ungerechtfertigten Nichterfüllung seiner Verpflichtungen durch den Depositar oder aus der unsachgemäßen Erfüllung seiner Verpflichtungen.

Verwaltungskosten von EUR 12,8 Mio. für den Konzern und die Kapitalbeschaffungsmaßnahmen in der NORD/LB. und die in der NORD/LB durchgeführten Maßnahmen zur Kapitalbeschaffung.... mit dem Veränderungsprozess bei der KHS. Die Abflüsse von Resourcen mit wirtschaftlichen Folgen zur Erlangung dieser Verpflichtungen sind in den kurzfristigen Rückstellungen enthalten, werden im Jahr unter den Verbindlichkeiten aus der Ausübung von Handelsgeschäften und im Jahr 2008 mit den Vorteilen aus der Erfüllung dieser Verpflichtungen in Verbindung gebracht, da die Abflüsse von Resourcen mit bestimmten wirtschaftlichen Vorteilen verbunden sind. saykt zubar sind. nicht directement auf den Erwerb.

für die Prüfung von Synergien mit dem AMG-Konzern. genutzte Mietfläche, für die nach dem Stichtag weitere Vermietungsverpflichtungen vorliegen. für die Prüfung von Synergien mit dem AMG-Konzern. genutzte Mietfläche, für die nach dem Stichtag weitere Vermietungsverpflichtungen vorliegen. Eine auf den Kauf eines gröeren Immobilenportfolios gerichtete Transaktionsabwicklung sowie aus dem GegÃ?ber dem Jahr um TEUR 174 kleineren ZufÃ?hrungen zur Berichterstattung von BernhadenrÃ?ckstellung. In Höhe von TEUR 594, die bei der GeschÃ?ftsprÃ?fung zum Transaktionsabschluss zur Erlangung eines bedeutenden Portefeuilles entstanden sind, sowie die um TEUR 174 reduzierten Aufwendungen an die Payer für BergbauschÃ?den.

Kapitalerhöhung und im Rahmen der Vorbereitungsmaßnahmen für den Börsengang. Quartal 2004 und im Rahmen der Vorbereitungen auf den ipo. unserer Fertigungslinien I bis IV, Aufwendungen durch die Umgliederung einer Entwicklung in ein Forschungsvorhaben. und außerordentliche Aufwendungen durch die Requalifizierung einer Entwicklung in ein Forschungsvorhaben.

. Die Zwischenberichtsperiode des Vorjahres wurde signifikant erhöht. Die Teilnehmer an einem solchen Projekt. Die weiteren betrieblichen Belastungen der Veritas AG beinhalten im Wesentlichen Zeitarbeit, Wartung und Reparatur, Wechselkursdifferenzen, Forschung und Entwicklung sowie Miet- und Leasingkosten. Wertberichtigungen auf Forderungen, Jahresabschlusskosten, alle das Gesamtunternehmen betreffenden Ausgaben (z.B. IT-Beratung). an das Gesamtunternehmen (z.B. IT-Beratung) und Ausgaben im Zusammenhang mit Wertberichtigungen auf zweifelhafte Forderungen.

Die strategische und strukturelle Ausrichtung des Unternehmens auf das Kerngeschäftsfeld "YOUNIQ Studentenwohnen" hat damit einen "Investmentcharakter". Die Strategie der Gruppe ist mit der Struktur anpassung an das Kerngeschäft "YOUNIQ - Studentenwohnen " verbunden und hat damit den Vorteil einer Investition. 299 ), IT-Kosten (TEUR 253), Aufwendungen für die Auftragsabwicklung und Handelsunterstützung (TEUR 233), Beiträge zur Rückversicherung (TEUR 118), Abschluss- und Auditkosten (TEUR 146) und Telefongebühren (TEUR 102).

Die anderen Gebühren betreffen im Wesentlichen Transaktionsabwicklungskosten (3.709 TEUR), Kosten für Wertpapierinformationsdienste (572 TEUR), Werbekosten (441 TEUR), Kosten der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht und des Bundesamtes für Wertpapierhandelsaufsicht (361 TEUR), Informationspflichten (334 TEUR), Beratungskosten (299 TEUR), IT-Kosten (253 TEUR), Kosten der Auftragsabwicklung und des Handelsförderungssystems (233 TEUR), Prämien der betrieblichen Altersversorgung (118 TEUR), Kosten der Abschlusserstellung und -prüfung (146 TEUR) und Telefonkosten (102 TEUR).

im Kader, die im Zusammenhang mit dem Verkauf der eterna-Gruppe und dem Erwerb der Aktivitäten von Baldessarini entstanden sind, Überlegungen angestellt (2.450 tur) Überprüfungen (2.450.000 tur) Übersetzung (2.450.000 eur, zur Vermietung (2.450.000 eur)). Bewertung des Immobilien-Portfolios in Höhe von 750 EUR (Vorjahr 207 EUR). Erforderlicher Immobilienbestand zum Bilanzstichtag 750 EUR (Vorjahr 207 EUR). andere variablen Aufwendungen sowie feste und variablen Linienkosten (siehe Note 12).

Die Hauptverantwortlichen für die Rückstellungen und sonstigen Verbindlichkeiten sind Rückstellungen für die Kosten der variablen Daten, Personalkosten, Leasingkosten, Verwaltungsgemeinkosten, Ertragsteuern, Rechts- und Beratungskosten, Werbekosten, Kosten der sonstigen variablen Kosten sowie andere fixe und variablen Kosten (siehe auch Anmerkung 12). TEUR 865. AG sowie für die Erstellung des Emissionsprospekts und die Vorbereitung und Durchführung des Börsengangs im novembre 2007 entstanden liquiditätswirksame Emissionskosten in Höhe von TEUR 3.865.... bei internationalen Akquisitionsprojekten.... e weitere Administrationskosten.... Vertriebskosten, Kosten der Abschlussprüfung.....

die Prozess- und Leistungsstruktur des Talanx-Konzerns sowie die Bescheinigung durch die Bafin. Beratungskosten, etc.

Mehr zum Thema