Beratung Kiel

Consulting Kiel

Sozialpsychologische Beratung für Einzelpersonen, Paare & Familien. Die psychologische Beratung des Studentenwerks SH. Betreuung des Flüchtlingsrates Schleswig-Hostein e.V.

...

Beratungseinrichtung für Familie, Kind und Jugend in Kiel

In Kiel erhalten die Mütter und Väter Hilfe bei der Abklärung von Erziehungs- und Lebensfragen in der Familien. Auch für Kleinkinder und junge Menschen sind wir selbst erreichbar. In unseren Beratungszentren sind Spezialisten für psychologische, pädagogische und sozialpädagogische Arbeit, die in unterschiedlichen Beratungs- und Behandlungsverfahren unterwiesen sind.

Unsere Beratungszentren beschäftigen Spezialisten der Fachrichtungen Orthopädie, Physik und Soziopädagogik, die in unterschiedlichen Beratungs- und Therapiemethoden unterwiesen werden. Wir sind an das Rechtsgeheimnis gebunden; dieser Schutz des Vertrauens erstreckt sich auch auf solche von Kindern und Jugendlichen, die ohne das Wissen ihrer Erziehungsberechtigten helfen wollen. Für Kielser Pferde, junge Menschen & Erwachsene sind die Dienstleistungen der Bildungsberatung kostenlos.

Psychotherapeutische Beratung des Studentenwerk SH

Unterstützung bei psychologischen Störungen. Sie suchen Rat und sind offen! Hier also als kleine Hilfestellung einige Kontaktstellen auf einen Blick: Für persönliche Konflikte und Probleme (einschließlich Persönlichkeits-, Beziehungs- und Leistungsstörungen) leistet das Schülerwerk seelische Unterstützung. Bitte melden Sie sich telefonisch an, aber auch Terminvereinbarungen können vorab getroffen werden.

Das Beratungsgespräch ist anonyme und kostenlose. Der Krankenwagen des ZIP ist Tag und Nacht offen. In den " Universitätsalltag " wird höchstwahrscheinlich eine Ambulanztherapie integriert, da die Terminvereinbarungen mit dem*Therapeuten*in getroffen werden können. Rund um das Thema Sicherheit steht Ihnen das Kielsche Schaufenster zur Verfügung. Der Treffpunkt ist 7 Tage die Woche offen und der großzügige Selbsthilfe- und Gruppenraum besteht je nach Diagnose der Krankheit aus ca. 20 verschiedenen Gruppierungen.

Darüber hinaus wird man unbürokratisch in psychologischen und gesellschaftlichen Fragen beraten. Treffpunkt und Beratung: Institution, in der jeder*r* Patient* einen eigenen Therapieplan bekommt. In der Zeit von 08.30 - 16.30 Uhr findet die Pflege statt, die restliche Zeit verbringt der Patient* weiter in seinem Leben. Nach Rücksprache mit dem* überweisenden Arzt* wird ein Gesprächstermin gemacht, so dass Sie sich zunächst einen ersten Überblick verschaffen können.

Im Therapiebereich des ZIP werden unterschiedliche Dienstleistungen angeboten (z.B. Betreuung in der Kindertagesstätte oder stationärer Aufenthalt).

Auch interessant

Mehr zum Thema