Ausbildung Krankenschwester Bremen

Berufsausbildung Krankenschwester Bremen

Die Stiftung St. Joseph bietet im Wesentlichen vier Berufsausbildungen an: In der Pflege arbeitet das DIAKO mit der Bremer Schule für Krankenpflege zusammen. Homepage Neben der "klassischen" Pflegetätigkeit müssen neue Tätigkeitsbereiche ihren Niederschlag gefunden haben, neue Pflegekonzepte verlangen nach kreativer Entwicklungsarbeit und flexibler Einsatz. Die Berufsschule, die von den Bremischen Krankenhäusern DIAKO Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützzige Gesellschaft mbH, dem Roten Kreis und der St.

Joseph-Stift Gesellschaft mbH betrieben wird, bildet seit 2002 zur staatlich anerkannten Gesundheits- und Krankenpflegerin aus.

Dem veränderten Berufsstand der ehemaligen Krankenschwester begegnet man mit einem neuartigen Ausbildungskonzept, das es den Jugendlichen ermöglicht, ihre tägliche Arbeit zu bewältigen und zugleich die Pflegezukunft mitzugestalten. Auf den nächsten beiden Webseiten können Sie mehr über unsere 3-jährige Ausbildung nachlesen.

Allgemeine und berufliche Bildung

Die Gesundheits- und Pflegeberufe sind ein unabhängiger und wichtiger Bestandteil des Gesundheitswesens. Dazu gehört die Förderung und Fürsorge von Menschen, die pflegebedürftig, krank oder in der Wiedereingliederung sind. Betreut wird im privaten Bereich, in Krankenhäusern, Altenpflegeeinrichtungen und in Ambulanzen. Das Gesundheits- und Pflegepersonal ist auch für die fachliche und persönliche Lebensberatung und Betreung von Menschen mit Pflegebedarf und deren Angehörige, die Förderung der Gesundheit, die Prävention von Erkrankungen und Unglücksfällen sowie die Hilfe in Krisenfällen oder in der Endphase des Lebens zuständig.

Die Betreuerinnen und Betreuer sind in Zusammenarbeit mit anderen Fachgruppen gemeinsam für die Diagnose, Behandlung und Rehabilitierung von Patientinnen und Patientinnen verantwortlich. In unserer Ausbildung werden die erforderlichen Fach-, Sozial-, Kommunikations-, Methoden- und Personalkompetenzen befördert und weiter entwickelt. Dabei sind wir Selbstkritiker, Klarheit und Transparenz und beziehen sowohl die Lernenden als auch die Lehrenden in den Entwicklungsprozess unserer Ausbildung ein.

Es ist unser Bestreben, eine fachkundige Betreuung zu gewährleisten, bei der ein würdiger und würdiger Einsatz von Menschen auf der Grundlage ethischer, christlicher und humanistischer Werte höchste Bedeutung hat.

Berufsausbildung zum Krankenpfleger in Bremen - Stand 2018

Sortierung nach: Sie haben eine Ausbildung in der Pflege oder Seniorenpflege absolviert. Schwester / Krankenschwestern / Krankenschwestern / Krankenschwestern m/w.

Ihre Einwilligungseinstellungen können Sie jedoch durch Abmeldung oder die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschriebenen Arbeitsschritte nach Belieben beibehalten. GIP Intensive Care ist ein ambulanter Intensivdienst, der landesweit und in Österreich tätig ist.

Auch interessant

Mehr zum Thema