Aufgaben Projektleiter

Tätigkeiten Projektleiter

So vielfältig wie die Anforderungen sind auch die Aufgaben eines Projektleiters. Die Hauptaufgaben des Projektmanagements umfassen: Ein solcher Projektmanager hat es wirklich nicht leicht. Mit dieser Rolle entstehen z.B. Aufgaben: Bei dem Projektleiter handelt es sich um einen Interimsmanager.

Projektmanagement-Büros, Interessengruppen, Risiko, Grossprojekte, Best Practices

So unterschiedlich wie die Anforderungen sind auch die Aufgaben eines Managers. Die Zuständigkeiten eines Projektmanagers sind nicht klar umrissen. Und was macht ein Projektleiter tatsächlich? Für Projektleiter, Projektsteuerer, Projektmanager, Projektmanagern, Projektmanagementberater und andere Menschen, die ein informierendes Interesse an der Thematik haben, bieten die Infografiken einen gute Übersicht. Möchtest du in Zukunft als Projektleiter arbeiten?

Sind Sie Projektmanager? Sie haben vor, eine neue Projektleiterposition zu besetzen? Die Projektleitung ist für die erfolgreiche Umsetzung des Projekts zuständig. Die Projektplanung erfolgt vor dem Start der Implementierung. Dabei sollten die Projektziele realitätsnah und meßbar sein. Die Projektleiterin definiert die Projektziele für jedes Detail und teilt sie in individuelle Teilziele ein.

Durch diese Zeiträume kann er das Projekt später managen, da sie wesentliche Terminvorgaben sind. Für die Erreichung der Projektziele ist das projektbezogene Arbeitsteam mitentscheidend. Die Koordination des Teams erfolgt durch den Projektleiter, der auch individuelle Aufgaben und Zuständigkeiten zuweist. Es versteht sich von selbst, dass der Projektleiter sein eigenes Personal anregt. Der Projektleiter hat immer ein Auge auf Deadlines, Milestones, das Kosten-Nutzen-Verhältnis, Qualitätsansprüche und Dienstleistungen.

Bei ganz er oder teilweiser Projektverzögerung oder Abweichung entwickelt und initiiert er die notwendigen Kontrollmaßnahmen. Denn nur so kann der Projektleiter gewährleisten, dass das angestrebte Ziel des Projekts auch tatsächlich verwirklicht wird. Perfekte, transparente und verständliche Verständigung ist für den Erfolg eines Projekts unerlässlich. Jeder Mitarbeitende sollte in der Lage sein, Aufgaben und Zielsetzungen über jeden Zweifel erhaben zu erfassen und so wie erwünscht umzusetzen.

Gleichzeitig müssen Kunden, Führungskräfte oder andere Interessengruppen vom Projektleiter über den Projektfortschritt unterrichtet werden. Die Projektleitung muss für eine klare Dokumentation der Projekte sorgen - während und nach dem Bau. Ihm obliegt die Verantwortung für den reibungslosen Abschluss des Projekts. Er überlegt nach jedem einzelnen Projektauftrag, was gut lief und was als nächstes verbesserungsfähig ist und wie.

Bei allen Aufgaben und Verantwortlichkeiten: Projektmanagement ist eine lustige und motivierende Tätigkeit. Ein erfolgreicher Abschluss eines Projektes ist das angestrebte und auf dem Weg dorthin können viele Etappenziele mit viel Glück und erfolgreich umgesetzt werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema