Aufbau einer Bewerbung

Struktur einer Anwendung

Abfolge der Antragsunterlagen Die Strukturierung der Anwendungsmappe, d.h. welche Dokumente Sie wo in Ihrer Anwendungsmappe sortieren, richtet sich im Wesentlichen nach der Wahl der Anwendungsmappe. Es gibt jedoch eine Sequenz, die Sie bei der Erstellung Ihrer Anwendungsmappe beachten sollten. Weitere Informationen finden Sie auf der Bewerbungsunterlagenseite: Bestellung von Dokumenten.

Es gibt unterschiedliche Anwendungsportfolios auf dem Makt. Welche Form der Bewerbungsunterlagen Sie wählen, richtet sich nach Ihrem individuellen Stil und der Größe Ihrer Unterlagen und Anhänge. Hinweis: Meiden Sie 3-teilige Antragsmappen, da viele Personalverantwortliche 3-teilige Antragsmappen für wenig praktisch halten, da sie doppelt geöffnet werden müssen und umfangreicher sind.

Fixieren Sie Ihr Bewerbungsschreiben mit einem Clip auf der Bewerbungsmappe oder stecken Sie das Bewerbungsschreiben locker in die Klemmdatei. Achten Sie bei der Einrichtung Ihres Bewerbungsordners darauf, dass der Brief nicht durch den Spannmechanismus der Datei verletzt wird. Falls Sie sich bei der Erstellung Ihrer Anwendungsmappe für ein Cover Sheet entscheiden, befindet sich dieses oben im Ordner.

Danach folgt Ihr tabellarischer Werdegang, optional die dritte Seiten und optional die Liste Ihrer Anhänge. Bei der Erstellung Ihres Bewerbungsmappens sollten Sie darauf achten, dass die nachfolgenden Unterlagen und Zertifikate in der Größenordnung Ihres Lebenslaufes beigefügt sind. Es gibt mehrere Optionen zum Einrichten des zweiteiligen Anwendungsordners. Denn es gibt 2-teilige Applikationsmappen mit einer und zwei Klemmleisten.

Allerdings empfiehlt sich der Anwendungsordner mit 2 Klemmleisten, da Sie von einer besser strukturierten Struktur Ihres Anwendungsordners und einer besseren Übersichtlichkeit Ihrer Dokumente in der Lage sein werden. Bei der Einrichtung einer 2-teiligen Anwendungsmappe mit Klemmleiste haben Sie zwei Möglichkeiten: Erstens: Variante: Achten Sie beim Einrichten Ihrer Anwendungsmappe darauf, dass Sie Ihr Bewerbungsschreiben mit einer formschönen Büroklammer mit an die Mappe anhängen.

Wenn sich auf der rechten Straßenseite eine Dreiecktasche befindet, geben Sie Ihren Vita ein. Auf der rechten Klemmleiste können Sie Ihr Abdeckblech, die dritte Folie oder die Liste der Anhänge platzieren. Achten Sie auch hier darauf, dass die nachfolgenden Unterlagen und Zertifikate in der angegebenen Rangfolge Ihres Lebenslaufs anhängen.

Sie können auch die rechte Dreiecktasche verwenden, um Ihr Bewerbungsschreiben bei der Erstellung Ihrer Antragsmappe zu unterbringen. Abdeckblatt, Curriculum Vitae, dritte und optionale Einbauliste können dann in die Klemmleiste eingesetzt werden. Die Unterlagen und Zertifikate werden dann in der Bestellung des Curriculum Vitae verschickt. Mit der Ausführung mit zwei Klemmleisten können Sie Ihr Bewerbungsportfolio so aufstellen, dass Sie Ihren tabellarischen und tabellarischen Werdegang neben einander einbinden.

Mit dieser Struktur Ihrer Bewerbermappe hat der Personalverantwortliche die wesentlichen Arbeitsunterlagen auf einen Blick, ohne die Bewerbermappe ein zweites Mal öffnen zu müssen. Ihre weiteren Belege, wie Zertifikate, Taten und Nachweise, werden in der linken Klemmleiste abgelegt. Nachfolgend finden Sie einen Verweis auf den einzigsten Hersteller einer 2-teiligen Anwendungsmappe mit 2 Klemmleisten x. Es gibt zwei Möglichkeiten, eine 3-teilige Anwendungsmappe einzurichten:

Die Struktur Ihrer Bewerbermappe erlaubt es den Personalentscheidungsträgern, Ihr Bewerbungsschreiben beim ersten Öffnen auf der rechten Straßenseite zu platzieren. Beim Öffnen der zweiten Faltung befindet sich der Curriculum Vitae auf der rechten Straßenseite, da er für die Personalverantwortlichen an dieser Position immer im Blickfeld ist. In dieser Struktur Ihrer Antragsmappe erscheinen auf der linken Bildschirmseite Ihre Zertifikate und Bescheinigungen, die Sie entweder um ein Deckblatt und/oder eine Liste von Anhängen erweitern können.

Weil der CV der Kern Ihrer Bewerbung ist, sollte er unmittelbar erkennbar und nicht durch ein Abdeckblech abgedeckt sein. Für die zweite mögliche Struktur Ihrer Antragsmappe fügen Sie Ihr Bewerbungsschreiben mit einer Halterung an die Antragsmappe an. Wenn Sie es zum ersten Mal ausklappen, finden Sie Ihr Abdeckblech auf der rechten Straßenseite. Wie oben bereits erwähnt, legt man alle anderen Unterlagen in seine 3-teilige Antragsmappe.

Bewerbungsmappe - welche Farben?

Auch interessant

Mehr zum Thema