Arbeitsamt Ausbildung

Training des Arbeitsamtes

Zusammen mit dem Berufsbildungsfonds der Branche organisiert das Arbeitsamt eine Schulung in modernen Reinigungstechniken. Beruflicher Werdegang bei der BA Als einer der größten Arbeitgeber Deutschlands verfügt die BA über ein breites Spektrum an Einstiegsmöglichkeiten. Gesucht werden fachkundige und motivierte Mitarbeiter, die sich für ein Arbeitsklima interessieren, in dem die Zusammenarbeit mit und für Menschen immer im Vordergrund steht. Ob Sie nun unmittelbar oder über eine unserer praxisnahen Ausbildungen, hochwertige Arbeitsplätze oder das Traineeprogramm für angehende Manager zu uns kommen, wir eröffnen Ihnen spannende Entwicklungsperspektiven für Ihre berufliche Entwicklung.

Komm zu uns, wenn du gerne mit Menschen arbeitest und etwas bewirken willst. Auf unseren Karriereseiten erfahren Sie mehr oder wenden Sie sich an Ihre örtliche Arbeitsagentur. Sie ist ein Unternehmer, der sich für Gleichberechtigung und Diversität ihrer Beschäftigten einsetzt.

Natürlich hat die Gießener Arbeitsagentur auch eine "Vertrauensperson für Schwerbehinderte". Die Ausbildungsstätte Hessen ist eine der überregionalen Ausbildungsstätten der AMS. Die Ausbildung zum Facharbeiter für Arbeitsmarktservice startet jedes Jahr ab dem 01.09. in Deutschland. Mit dem Trainingszentrum Hessen mit Standort in Güssen wird der Trainingsvertrag abgeschlossen. Der praktische Teil der Ausbildung findet in den Ämtern und ihren Büros in der Nähe des Wohnortes, in den Servicezentren und in den Arbeitsstätten statt.

Zusätzlich zum Lehrberuf stellt die Arbeitsagentur Limburg-Wetzlar jedes Jahr zum 01.09. einen Studienplatz für die folgenden dualen Lehrveranstaltungen zur Verfügung: Die Studie wird an der Universität der Bundesanstalt für Arbeit in Mannheim durchgeführt. Für weitere Informationen zu Ausbildung und Studien bei der Arbeitsagentur Limburg-Wetzlar stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung, Ihre Bewerbungsunterlagen erhalten Sie per E-Mail oder schriftlich:

Arbeitsverwaltung der Deutschen Gemeinschaft Belgiens

Im Rahmen unserer Berufsausbildungen bieten wir verschiedene Möglichkeiten für Arbeitssuchende, die ihre Arbeitsmarktchancen durch eine zielgerichtete Ausbildung erhöhen wollen. Grundvoraussetzung für die Beteiligung ist ein Vorstellungsgespräch mit einem Berufsberater. Einige Schulungen werden in einem der Trainingszentren des Arbeitsmarkts durchgeführt, andere in Zusammenarbeit mit anderen Institutionen. In den Ausbildungsverträgen sind immer eine Trainingsprämie (0,99 ?) und die Erstattung von Reisekosten vorgesehen.

Das Arbeitsamt veranstaltet mit Hilfe der Deutschen Sprachgemeinschaft und des ESF (Europäischer Sozialfonds) Trainingskurse.

Auch interessant

Mehr zum Thema