Arbeit Stellenangebote

Stellenangebote

Entdecken Sie aktuelle Stellenangebote für jede Qualifikation in Bayern! Offene Stellen in Köln - eine Großstadt mit vielen Facetten Köln hat als viertgroesste deutsche Metropole viele Spitznamen. Kulturell ist Köln vor allem als Dom- und Karnevalsstadt bekannt. Wenn man Köln jedoch aus wirtschaftlicher Perspektive ansieht, ist die Messeregion am Rhein auch als Internetzugangsstadt seit einigen Jahren in aller Munde. Für mich ist es eine Selbstverständlichkeit, dass wir uns auf die Zukunft konzentrieren.

Köln verfügt über eine diversifizierte Unternehmensstruktur und stellt vielen Arbeitssuchenden in allen Bereichen Arbeitsplätze zur Verfügung.

Nicht nur im Dienstleistungs- und Logistiksektor, sondern vor allem im Mediensektor gibt es Stellenangebote. Doch auch die klassischen Industrien, wie die Automobilbranche, haben sich in Köln angesiedelt. Mit rund 18.500 Mitarbeitern (Stand 2013/14) ist Ford einer der großen Unternehmer in der gesamten Stadt. Doch auch Toyota, Volkswagen und Renault haben Filialen in Köln.

Aufgrund dieser Abrechnungen haben sich auch zahlreiche Zulieferunternehmen für den Kölner Betrieb des Standortes entschlossen. Köln hat sich in der jüngeren Zeit vor allem als mediale Stadt einen Namen gemacht. Es gibt keinen ökonomischen Fokus - in Köln haben sich Firmen aus allen Medienbranchen wie Radio, Film, Printmedien, Medien, Musik, Web oder Telekommunikation niedergelassen.

Allein der WDR beschaeftigt in Koeln 3.500 Beschaeftigte (Stand 2014). Doch auch die RTL Group und EMI Music Germany haben ihren Sitz in der Rheinmetropole. Ähnlich breit gefächert wie Film- und Rundfunkanstalten ist auch die Angebotspalette für Stellensuchende im Druck. So haben sich in den vergangenen fünf Jahren neben den reinen Medienbranchen auch zahlreiche Internetunternehmen für den Kölner Standortwahl getroffen.

Microsoft, Host Europe, Pixum, EA (Electronic Arts) oder Sevenload sind nur einige der Firmen, die den Koelner Stellenmarkt für Online-Stellensuchende anregen. Zu den weiteren attraktiven Arbeitgebern in und um Köln gehören der Köln/Bonner Airport, die Stadtverwaltung Köln, die Firma Höchst und die Hochschule Köln AG sowie die Hochschule, die mit rund 45.000 Studierenden im Jahr 2014 eine der großen deutschen Hochschulen ist.

Betrachtet man die Arbeitsmarktsituation, so zeigt sich, dass Köln im internationalen Wettbewerb eine der hoechsten Arbeitslosenzahlen hat. Die Arbeitslosenrate lag in den vergangenen Jahren bei rund 9,3 Prozentpunkten (Stand August 2014). Die Kathedralenstadt lag damit deutlich über dem bundesweiten Durchschnitt von rund 6,9 Prozentpunkten (Stand 2014). Köln ist hier deutlich über dem bundesweiten Durchschnitt von 3.462 EUR (Stand 2013).

Köln liegt mit einem Brutto-Monatsumsatz von rund 3.701 EUR (Stand 2013) auf Augenhöhe mit Metropolen wie Düsseldorf und Hamburg. In Köln zählen die Wohnkosten nicht zu den niedrigsten. Köln ist mit einem Durchschnittspreis pro Quadratmeter von 10,39 EUR (Stand Okt. 2013) eine der teuersten Städte Deutschlands (Berlin 9,36 EUR, Hamburg 11,88 EUR) (Stand Okt. 2013).

Die Mietpreise hängen wie in jeder anderen Großstadt unter anderem von der jeweiligen Location ab und können je nach Bezirk unterschiedlich sein. Auch innerstädtische Stadtteile wie Altstadt-Nord oder Dortmund haben mit rund 14 EUR pro qm (Stand: September 2013) die höchste Miete. Die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) stellen das Job-Ticket für die tägliche Fahrt zur Arbeit mit öff. Transportmitteln zur Verfügung.

Diese Karte wird von den meisten Unternehmern subventioniert. Wenn Sie auf der Suche nach einem Job in Köln sind, gibt es neben den Unternehmenskontaktmessen, die in der Regel von den Universitäten und Fachbereichen veranstaltet werden, eine Vielzahl von allgemeinen Berufsmessen sowie fachspezifischen Stellenbörsen. Im Rahmen des "Cologne Career Day" im Rheinenergie-Stadion können Arbeitssuchende einmal im Jahr mit potentiellen Unternehmern aus der Metropolregion in Verbindung kommen und am Bewerbungsmappen-Check oder an Präsentationen zur Berufsplanung teilhaben.

Ein weiterer Karrieremarkt ist der "Graduate Congress", der einmal im Jahr im Monat Oktober vom Staufenbieler Hochschulinstitut durchgeführt wird. In erster Linie wendet sich die Jobmesse "Einstieg" an Jugendliche, die in Köln einen Ausbildungsplatz anstreben. In Deutschland zum Beispiel wird einmal im Jahr die einzigste Jobmesse für Sekretariat skräfte und Sachbearbeiter, das "Career@Office", in Köln durchgeführt.

Mehr zum Thema